iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 097 Artikel
Tiefstpreise für 32GB-Modelle

iPhone SE im Ausverkauf: o2 bietet vertragsfreie Geräte für 299 Euro

Artikel auf Google Plus teilen.
63 Kommentare 63

Update vom 4. Juli 2017
Einen Tag nach den Offerten von MediaMarkt und Co. unterbietet der Mobilfunker o2 heute noch mal die schon drastisch reduzierten Preise und bietet das iPhone SE mit 32GB jetzt im eigenen Webshop für nur noch 299 Euro an.

Iphone Se

Nach Angaben des Netzbetreibers werden die Geräte völlig unabhängig vom Abschluss eines Neuvertrags oder einer Vertragsverlängerung angeboten – die Geräte besitzen keinen SIM-Lock. Das Angebot gilt bis zum 18. Juli und solange der Vorrat reicht.

O2 Iphone Se

Original-Eintrag vom 3. Juli 2017
Drei Monate nachdem sich die Elektronik-Kette MediaMarkt von ihren Lagerbeständen des 16GB „großen“ iPhone SE trennte und das 4-Zoll-Handy für 333 Euro in allen Farbvarianten anbot, scheinen jetzt neue Tiefstpreise für die 32GB-Version zu gelten.

Während der Online-Store notebooksbilliger.de die 32GB-Version für 329 Euro anbietet, verlangt MediaMarkt aktuell nur 326 Euro. Auf Amazon werden die Geräte in Roségold bereits für 320 Euro angeboten.

Das iPhone SE – die Buchstaben stehen für „Special Edition“ und sind nach Angaben Apples als Hommage an Apples 1987 veröffentlichten Macintosh SE zu verstehen – startete im März 2016 zum Verkaufspreis von 489 Euro in den Markt und orientierte sich an der Bauform des iPhone 5s. Im Inneren setzen die Geräte auf Apples A9-Chip, der auch im iPhone 6s verbaut ist. Die kleinen Modelle kamen überraschend gut an, wurden zur Markteinführung jedoch ob ihrer Bluetooth-Aussetzer und ihrer schlechten Wasserbeständigkeit kritisiert.

Seit der Einführung des roten iPhone 7 verkauft Apple das iPhone SE auch mit einer Kapazität von 128GB. Aktuell vertreibt Cupertino die 32GB-Version für 479 Euro und verlangt 589 Euro für das 128GB-Modell. Beide Größen werden in den Farben Silber, Gold, Space Grau und Roségold angeboten.

Erst Anfang März sorgte die amerikanische Kaufhaus-Kette Target mit einer ähnlichen Aktion für Spekulationen, Apple könnte an der Einführung eines Nachfolgemodells arbeiten.

Produkthinweis
Apple iPhone SE, 32 GB, roségold 317,00 EUR

Die iPhone SE Vorstellung in unter 10 Minuten

Dienstag, 04. Jul 2017, 12:00 Uhr — Nicolas
63 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gestern zu 318€ bei Comtech gekauft (+ 4,95€ Versand. Entfällt bei Vorkasse.) Allerdings erst lieferbar in circa einer Woche.

  • Erwähnung am Rande: Auf notebooksbilliger.de handelt es sich bei den iPhone SE-Angeboten um EU-Varianten.

    Das bedeutet, soweit ich das richtig in Erinnerung habe:
    – es wird keine deutsche Bedienungsanleitung mitgeliefert
    – die Garantie kann nicht in Deutschland abgewickelt werden
    – d.h. man schickt das iPhone zum Händler (hier: notebooksbilliger) und dieser schickt es ins Ausland

    Klingt nicht schlimm, aber der Punkt mit der Garantie im Ausland lässt zumindest mich dazu bringen, das Angebot von Media Markt zu bevorzugen.

    Noch eine Anmerkung: Saturn bietet das iPhone SE ebenfalls für den gleichen Preis an. Also falls es ausverkauft sein sollte – probiert es mal bei Saturn.

    Vor ein paar Tagen hat das iPhone SE in der 32 GB-Variante noch (je nach Farbe!) zwischen 333€ und 379€ gekostet.

    • Die Garantie gilt sowieso Weltweit, insbesondere in der EU. Ich habe mein deutsches iPhone bereits erfolgreich in Indien durch Apple Garantie reparieren lassen.

    • Wieder einer, der Garantie und Gewährleistung durcheinander bringt.
      1 Jahr Garantie bei Apple – egal wo man es erworben hat. Den Rest kannst du im BGB nachlesen; §§ 434ff. BGB.

    • Zum Punkt mit der Garantie:
      Bei Apple spielt es absolut keine Rolle wo und bei wem du das Gerät gekauft hast. Ein Gerät welches du in Ausland gekauft hast, kannst du ohne murren hier in Deutschland reparieren oder austauschen lassen. Zumindest war das vor ein paar Jahren, als ich ein iPad in Australien gekauft habe und mit einem Garantiefall hier in DE in einen Store bin, noch der Fall.
      Meiner Meinung nach ist das EU-Gerät kein Nachteil. Klar, wer eine Deutsche Anleitung braucht, dem fällt das auf. Aber wer liest diese bei Apple Geräten? Steht ja eh kaum mehr was drin.

      • Zumal du dich so oder so eher direkt an Apple wenden solltest. Sofern du nicht noch dein 14 Tägiges Rückgaberecht in Anspruch nehmen kannst. Alles darüber ist direkt über Apple schneller und meist auch einfacher.

      • Danke für die Info! Ich habe jetzt nochmal auf der Website von notebooksbilliger nachgeschaut, dort heißt es:

        „Je nachdem für welchen EU-Bereich die Ware bestimmt ist, liegen keine deutschen Handbücher bei.“

        „Die Garantie bleibt bei den Geräten in der Regel unberührt, lediglich der direkte Kunden-Support kann durch den Hersteller verweigert werden. In so einem Fall können jedoch wir als Händler die Ware an das entsprechenden Service-Center senden.“

        „Ansonsten sind die Geräte hardwareseitig mit denselben Funktionen und Designmerkmalen ausgestattet.“

        Da habe ich wohl etwas falsch verstanden, sorry :-)

      • Macht ja nichts, dafür tauschen wir uns hier aus. :)
        Das wird denke ich ein vorgefertigter und immer wieder verwendeter Text sein. Das trifft bei Apple meines Wissens nicht ein. Hier spielt es keine Rolle wo und wie es erworben wurde. Solange das Gerät mit der Seriennummer identifiziert werden kann und es sich noch im Garantie- bzw. Gewährleistungszeitraum befindet, kümmern die sich da problemlos drum.
        Aber ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren.

  • nach wie vor das geilste format! insofern – zuschlagen! ;-)

    • geilste noch neu verfügbare – ja!

      was macht apple nun mit dem vielen grossen bildschirmen – sie machen die schrift riesig … so sinnfrei, was die aufführen und die konsumenten ofensichtlich auch wollen

      • Crack Federvieh

        Komisch bei mir habe ich in fast allen Apps mehr sichtbare Fläche nach dem Wechsel vom kleinen auf den großen Bildschirm festgestellt ;)

      • unsinn, stimmt doch gar nicht. abgesehen davon kannst du schriftgröße selber einstellen.

      • Was für Dich nicht notwendig ist, ist für andere vielleicht ganz praktisch.
        Du bist wahrscheinlich noch sehr jung.
        Ab 40 Jahren nimmt die Sehschärfe dramatisch ab und ab 50 brauchen bereits 80% der Bevölkerung eine Lesebrille.
        Da braucht man größere Schriften, wenn man etwas lesen möchte und mal keine Brille auf der Nase oder die Beleuchtung schlecht ist.

        Ja, abgesenkte Bürgersteige braucht kein Mensch !

        Bitte auch mal etwas weiter denken als nur bis zum eigenen Bauchnabel.
        Der Post von Dir hat mich geärgert.

      • mann ich bin 45 und brillenträger.

        also kein grund um sich zu ärgern – die schriftgrösse vom iphone ist nun riesig.

        das lässige am kleinen iphone war, dass man es echt gu lesen konnte, wenn man die schrift um 1 en tick grösser stellte bei den bedienungshilfen :-)

        das was die jetzt machen ist ech jenseitig.

        abgesenkte bürgersteige braucht kein mensch, da mann überhaupt keine bürgersteige machen sollte, sondern das farblich kennzeichnen sollte.

      • Vera, Du lässt Dich ernsthaft von Kommentaren verärgern? Traurig.

      • Genau Rattler, damit man gleich in die Fußgänger krachen kann anstelle am Lenkrad zu verkrampfen um nicht zurückgeworfen zu werden…

  • Für mich immer noch das beste Format! Nach dem 5s sofort das SE genommen und keinen Tag damit bereut!!! :)

  • Bei mobilcom-debitel in allen Farben verfügbar für 349€, das iPhone SE 32 GB

  • Nicht wirklich! Im Mai gab es das SE MIT 32GB bei Netto für 299€.

  • iPhone SE 64GB bei Rewe für 349€. Könnte grad eins ergattern :) Laut Prospekt in in Darmstadt, Egelsbach, Ffm Bergen-Enkheim, Ffm Griesheim, Friedrichsdorf, Gießen, Griesheim (DA), Heusenstamm, Karben, Offenbach, Rodenbach, Taunusstein-Hahn

  • Es gibt doch ein altes SE und ein neues SE (128) ich meine gelesen zu haben, das da zwischenzeitlich ein besserers Display verbaut wurde.

    Mich beschleicht so ein Gefühl, das bei diesen Angeboten, die alten SE 1 rausgehauen werden mit der schlechteren Hardware

  • Es gibt tatsächlich auch bei Apple eine Einschränkung – und zwar bei Geräten aus China, die für den chinesischen Markt gebaut wurden, gibt es in keinem Apple Store außerhalb chinas Support.
    Dieser wird von Apple in den Richtlinien untersagt.

    • Gehört Hongkong mit zu China ?
      Dort gibt es die günstigsten Preise für Apple Produkte.

      China ist vergleichsweise teuer weltweit, was die Produktpreise angeht. Es geht massiven Import aus Hongkong ( Schmuggel ) von Apple Produkten nach China. Die Verkaufspreise in China sind ähnlich wie bei uns und ca. 20% höher als in Hongkong.

      Interessant wäre Hongkong !
      In China bekommt man I-Phones für einen Bruchteil der Preise in Deutschland repariert.
      I-Phone 4 Display mit Einbau 25€
      I-Pad 4 Display mit Einbau 30€
      Beleuchtetes Apple Logo mit LED hinten 15€
      Neue Batterie i-phone 6 8€ mit Einbau

      War alles einwandfrei und original Qualität. Gecheckt mit anderen Original Geräten und ich bin da sehr genau und kritisch :) Durfte auch während der Reparatur immer zuschauen.

      • Ich habe hier in Berlin vor kurzem für ein iPhone 5 Display 25 € mit Einbau bezahlt. Man muss also nicht unbedingt nach HongKong ;)

  • Ab ich meiner Freundin vor 1-2 Monate 32Gb für deiutlich und 300,- bei Norma Online gekauft.

  • Ich habe erst gestern zwei Stück mit 128GB für je 390€ gekauft.

  • Ebay: price-guard, Gutscheincode lautet: PLUS17

  • Hat sich erledigt. Der Code ist eh nicht mehr gültig.

  • bei O2, online und in den Shops kostet das SE 32GB aktuell 299 EUR

  • das Gerät mit der neusten Technik und Full-Screen Bildschirm bis zum Rand… wär ein Traum

  • Bestellt. Bestes Format als Dienshandy!

  • Hat sich denn mit der Bluetooth-Problematik bei den aktuellen SE-Gerätechargen etwas verbessert?

  • Ich möchte mir auch gerne das iPhone SE anschaffen, allerdings mindestens in 64 GB. Falls hier einer ein Schnäppchen findet bitte posten! ;-)

  • Warum Ausverkauf? Kommt Ei neues bzw wars das mit 4″?

    • ich schätze mal, das es das jetzt einfach war mit 4″… aber bis alle restbestände vom SE aufgebraucht sind, wird es schon noch ein weilchen dauern…

      ich hatte mir auch immer gedacht, wie kann man sich so ein riesiges smartphone a la iphone 6 plus kaufen… bis ich damals eins für zwei wochen auf dem schreibtisch liegen hatte und testen konnte… dann war für mich die entscheidung gefallen das beim nachfolger 6s plus mein 5s in rente geschickt wird… ;-)

  • Geil. Heute bestellt, morgen da. Respekt O2!

    • Dito. Hab mir auch noch eins als Reserve bestellt. Keine 24 Std. Von Bestellung bis Lieferung.
      Wie kriegt O2 das hin, wo sonst der Service unter aller Sau ist.

  • Gestern 32gb ohne Vertrag bestellt, heute:

    Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihrer Bestellung nicht entsprechen können.

    Falls Sie zusammen mit der „My-Handy“-Bestellung noch einen Mobilfunk-Tarif bestellt haben, so wird diese Bestellung separat bearbeitet und geprüft. Die entsprechenden Infos hierzu erhalten Sie gesondert per E-Mail.

    Tolles Angebot.

  • Fakt ist und bleibt das das SE ein Klasse 4″ Zoll Smartphone ist. Was mäkelt Ihr am Display? Helligkeit und Schärfe sind immer noch sehr gut und halten locker den Größeren Iphonedisplays stand. Schneller Prozessor und jetzt wahlwiese mit größeren Speicheren und das zum Sparpeis für Apple Verhältnisse.
    Ich will und brauche kein 7er und oder Galaxy S8 oder ein Mega 5.5″Zoll Display.
    Das SE ist sozusagen die Eierlegende Wollmichsau. Daher eine echt Empfehlung.
    Hoffe nur das Apple auch weiterhin bei 4 “ Zoll bleibt und die Technik der nächsten Generation wieder ins
    5er Gehäuse einpasst.

  • Hoffentlich bringt Apple eine adäquaten Ersatz und kein größeres Gerät mit weniger Features. Es muss nicht billig sein, nur klein, gut und vor allem ohne Kamera Pickel. UND es soll ruhig schön kantig bleiben damit man es auch ohne Hülle anständig halten kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21097 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven