iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 491 Artikel
   

Neue Telekom-Netzbetreibereinstellungen entfernen Netzwahlschalter

Artikel auf Google Plus teilen.
104 Kommentare 104

Mit der neu veröffentlichten Version 20.1 der Telekom-Netzbetreibereinstellungen wird der mit iOS 8.3 hinzugekommene Netzwahlschalter, also die Möglichkeit, für die Übertragung von Sprache und Daten zwischen LTE, 3G und 2G zu wählen, wieder entfernt.

netzbetreibereinstellungen

Das neue Menü bezieht sich ausschließlich auf die Aktivierung von LTE und erlaubt nun, LTE komplett abzustellen, für Sprache und Daten oder alternativ auch ausschließlich für Daten zu verwenden.

Für Nutzer mit guter LTE-Abdeckung sind die erweiterten Einstellungsoptionen sicher erfreulich, von Vorteil ist die Änderung jedoch keineswegs für jedermann. Die gezielte Auswahl von 3G oder gar 2G konnte sich in Gebieten mit schlechtem Empfang oder auch bei Netzüberlastung als Garant für eine stabile Verbindung erweisen. Zudem ließ sich auf diese Weise auch ein an der Akkuleistung zehrender ständige Wechsel zwischen den Netzen verhindern.

Die Installation der Netzbetreibereinstellungen lässt sich momentan zwar noch durch einen Fingertipp auf „Später“ verhindern. Spätestens mit dem nächsten iOS-Update dürften diese Settings für Telekom-Kunden aber wieder OS-Standard sein. Vielen Dank für eure Mails!

Samstag, 20. Jun 2015, 10:36 Uhr — chris
104 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Auf dem iPad bleibt es bei 19.0 (besteht ja auch keine Notwedigkeit, kann ja VoLTE eh nicht nutzen)! Auf dem 5S meiner Fra hab ich jetzt 20.1 und kann noch immer LTE/3G/2G auswählen (SIM-Karte von Klarmobil ohne LTE-Freischaltung)!
      Auf meinem 5S (mit iOS 7.1.2) bleibt auch alles beim alten (nur LTE ausschalten).

      • Bei mir auf dem 5s mit original Telekom-Karte hat sich auch nichts geändert – kann immernoch zwischen 2G, 3G und LTE wählen!

        Ist auch nach einem Geräteneustart so geblieben!

      • Bei mir ist die neue Version drauf. Das Netz-Menü steht zur Verfügung. LTE aktiviert, aber lt. aktiven Netz (oben) steht nur 3G zur Verfügung.

        Meine Frau mit baugleichem Telefon, aber altem Netzbetreiber, hat LTE. Seltsam …

    • Muss mich korrigieren: nach 10 Minuten war auch wieder LTE verfügbar …

      Sorry

  • War ich wohl doch nicht der einzige der das euch gemeldet hatte. Bin auf den Geschwindigkeitsvorteil beim Anrufaufbau gespannt.

  • Bei iOS 9 habe ich „Telekom 20.5.2“ und kann noch wählen zwischen den Einstellungen. Ich bin bei congstar. Wie kann sowas sein?

    • Ich kann auch noch wählen zwischen Einstellungen. Bin bei Congstar und habe „Telekom.de 20.1“ mit iOS 8.3

    • Habe die Auswahl zwischen Edge und 3G ebenfalls noch trotz Update. Gott sei Dank, denn mit aktiviertem 3G kann ich zusehen, wie die Akkuanzeige runterläuft. Ist das vielleicht zusätzlich vertragsabhängig? Oder liegt’s am Gerät?

      iPhone 4S, (noch) kein LTE Vertrag, kein Zwischenanbieter sprich direkt bei Telekom.

  • Können damit Telekomkunden jetzt Voice over LTE nutzen, oder habe ich da jetzt etwas falsch verstanden?

  • Das stellt sich dann automatisch die Frage ob man mit Congstar dann noch LTTE empfangen kann . Vielleicht weiß er schon jemand was?

    • Nein, mit Absicht nicht, finde ich auch gut. Du willst Premium ? Dann auch zu Premium Preisen und nicht schnorren mit Billigtarifen.

      • Etwas dekadent und snobby, is oder?

      • Na ja, verlangt ja auch keiner dass man bei Congstar LTE mit 50.000 kb/s nutzen kann, aber die 7.200 kb/s im LTE fühlen sich einfach viel schneller sn (wegen den kürzeren Pingzeiten)!

      • ui, da ärgert sich aber jemand gewaltig, dass er nicht selber auf die Idee mit congstar gekommen ist und jetzt mindestens das 4fache zahlt ;)

      • keine Sorge, habe einen günstigen Rahmenvertrag bei der Telekom, ich bezahle sehr wenig für die Leistung die ich erhalte. Es war nur allgemein gehalten das man mit Geiz eben nicht alles bekommen kann.

      • 4 Fache? Wo finde ich den Congstar Tarif für 11€? Flat Telefonie etc pp und 1,5 GB Volumen (LTE) natürlich inklusive, dazu bitte das Iphone subventioniert mit einer Anzahlung wohlgemerkt…
        Danke vorab für die Info!!

      • @Larson: Das ist echt der Burner. Leistung zu Premiumpreisen fordern, aber dann damit rausrücken, dass man ja einen Vertrag mit billigen Konditionen hat. DAS ist mal ein Eigentor.

        Zur Frage: Ich habe bei Klarmobil auch weiterhin LTE im Telekom-Netz.

      • @mnemo Finde ich nicht, da er ja nur gesagt hat, dass man keine Premium-Services zu Sparpreisen fordern kann. Tut er ja auch nicht, sondern sagt, dass er selber mit weniger zufrieden ist.

    • yep, bleibt erhalten. gerade getestet mit iP6 und 9ct-Tarif.

  • Vielleicht solltet ihr erwähnen das die Telekom damit Voice over LTE aktiviert …

  • Also irgendwas muss es mit VoLTE zu tun haben. Ansonsten wäre ja bei keinem LTE auch keine Telefonie mehr möglich oder stehe ich das jetzt auch falsch?

  • Netzbetreiber-Update auch bei Vodafone auf Version 20.1. Auch hier wird der Netzwahlschalter entfernt und es gibt das neue Menü analog der Telekom.

  • Ich find das richtig kacke!
    Ich hab bei mir daheim 2 Balken LTE, die immer wieder abbrechen und vollen 3G Empfang.

    Oft sind nicht mal vernünftige facetime Telefonate drin, weil das Netz immer wieder wechselt und beim Wechsel teilweise auch auf edge schaltet…

    • Habe ich auch. Im Wohnzimmer auf dem Sofa 2 Balken LTE sonst nur 3G in der Bude. Eine Wohnung weiter haben die Mieter aber volles LTE. Wir liegen also genau auf der Grenze und die Telekom rüstet einfach nicht die anderen Masten auf. :-( Domit wechselt mein iPhone das Netz LTE-3G-LTE-… bestimmt über 150 Mal am Tag. Kostet dich bestimmt viel Akku, oder?

  • Bitte „rede mit- Button wieder aktivieren!!!!

  • Habe grade das Update gemacht und kann trotzdem noch wählen.
    Bin direkter Telekom Privatkunde mit LTE Option. iOS 8.3 auf iPhone 5c

  • VoLTE lässt sich laut teltarif noch nicht damit nutzen, da erst die Simkarten entsprechend freigeschaltet werden müssen.

  • Habe das Update auch gerade gemacht (iOS 8.3, iPhone 5S) und kann trotzdem noch wählen

  • kann jemand bei der Telekom Hotline anrufen und nachfragen ? Bin gerade nicht in Deutschland sonst hätte ich es selber getan..

  • Bei meinem iPhone 6 mit Telekom Vertrag kann ich jetzt nicht mehr wie vorher wählen.

  • Das mit „Sprache & Daten“ und „Nur Daten“ verstehe ich nicht so ganz?!

  • TurnerOverdrive
  • Nur beim iPhone6(+) verschwindet die Auswahl zwischen 2G und 3G. Bei früheren iPhones bleibt der Schalter bestehen.

  • Nein, hat er doch recht, wenn er sagt zu billigpreisen alles haben wollen, dann zu Magenta wechseln und los. Vodafone wird über lange Zeit LTE mit 300 M/Bit bieten und auch Congstar nicht

  • Kann sein das ich jetzt was falsch verstehe, aber wenn ich VoiceOverLTE aktiviert habe und dann auf Sprache und Daten gestellt habe, zieht es mir dann evtl. beim telefonieren etwas vom Datenvolumen ab?

    • Das soll bitte mal jemanden testen. Ich nutze zur Zeit mein altes 3GS da mein 6er in der Reparatur ist, daher kann ich das selber nicht herausfinden. Wäre aber krass wenn es so wäre.

    • Einfach auf Nur Daten eingestellt lassen und VoLTE ist aus und kann kein Datenvolumen verbrauchen. Stand vor einigen Wochen in einem Bericht auf Teltarif über VoLTE bei Vodafone.

    • Natürlich nicht. Oder wird dir etwas vom Datenvolumen abgezogen, wenn du über 3G telefonierst?! Na also…

      • Über 3G kann man nicht telefonieren. Vor VoLTE gab es nur GSM-Telefonie. 3G ist eine reine Daten-Betriebsart.

  • Gilt diese Einstellung auch für Congstar Kunden?
    Will nämlich diese Schalter behalten

  • iphone 5s IOS 8.3 mit Gongstar. LTE 3G und 2G weiterhin zum auswählen vorhanden.Telekom 20.1 . Auch nach einem Neustart.

  • Mit der expliziten Freigabe des Telekom Carrier Bundles außerhalb eines iOS-Updates kann man offiziell Zugriff auf die ipcc-Datei (Download von Apple-Servern) bekommen und sich das näher anschauen.

    Das Carrier Bundle enthält getrennte Konfigurationsdaten für:
    – iPhone 4S
    – iPhone 5
    – iPhone 5C und 5S
    – iPhone 6 und 6 Plus

    Nur für das iPhone 6 und 6 Plus sind Konfigurationserweiterungen für IMS (->VoLTE) eingeflossen und die 2G/3G/LTE-Option wurde entfernt.

  • So ein Mist!! Ich habe bei niedrigeren Batteriestand so immer LTE abgeschaltet, das finde ich schon sehr nervig, dass diese Option nun nicht mehr verfuegbar ist…

  • Also bei mir bleibt der Schalter so wie vorher. iPhone 5s, direkter Telekomvertrag.

  • Bei mir gibt es mit Congstar nach dem Wechsel auf 20.1 die neue LTE-Auswahl zwischen „Aus“, „Sprache & Daten“ und „Daten“.

  • Und mehr als die 20 fache Geschwindigkeit nutzt :)

    • Funktioniert Volte mit dem iPhone bei Vodafone ? jemand schrieb hier das es auch bei Vodafone ein Update gab und Vodafone hat ja bekanntlich Ihr Netz freigegeben für Volte ?

      • Funktioniert bei mir auch nach dem Update nicht. iPhone 6 wechselt immer noch zu 3G… Neustart brachte auch keine Änderung. Vllt liegt es auch noch an der SIM oder Vodafone muss es erst noch anders freischalten?!

  • Ich habe grad das update auf 20.1 gemacht und kann immer noch wählen zwischen LTE, 3G und 2G. Auf einem iPhone 6.

  • Könntet ja mal bei der Telekom nachfragen, was das soll… ? Habt ja schon mal eine Stellungnahme zu dem Thema bekommen, als die Frage war, wann der Schalter endlich kommt.

  • Ist mir schon klar, was meinst du, wieso ich keinen LTE Vertrag habe!? :P
    Im Herbst wird auf iPh 6S und LTE umgerüstet!

  • Ganz falsches Verhalten, liebe Telekom!
    Auch als iPhone Nutzer bin ich technisch interessiert und habe die Möglichkeit, endlich wieder manuell auf 2G umschalten zu können, sehr begrüßt. Und jetzt sowas! Wenn man auf Überlandfahrten oder im Zug nur auf Emfpang bleiben möchte, reicht EDGE aus und schont den Akku. Dort ist das 2G Netz im Gegensatz zu 3G oder LTE wenigstens nahezu stabil.
    Habe mir nichts böses gedacht, als ich das Update für die Netzbetreibereinstellungen angeboten bekam auf meinem iPhone 6 und jetzt kann ich eine Funktion ein- und ausschalten, die mit meiner SIM-Karte so nicht nutzbar ist. Im Gegenzug ist eine sinnvolle Option weggefallen.
    Alle enttäuschten Nutzer sollten sich jetzt einmal beschweren.

  • Vodafone !!!! Es klappt !! Volte mit den neuen Einstellungen möglich ! Habe erfolgreich ein Gespräch aufbauen können !!!! Yes.

  • Gesprächsqualität ist wirklich besser als über GSM !

  • Nee, braucht nicht viel Akku, weil ich immer im WLAN bin. Da unser Internet zu Hause aber sehr schlecht ist, muss ich des öfteren über Mobilfunk telefonieren.
    Och finde man sollte den Kunden immer die Wahl lassen, weil es viele individuelle Besonderheiten gibt…

  • Ach wirklich? :P
    Was glaubst du, wieso ich noch keinen LTE Vertrag habe…
    Im Herbst wird auf iPh 6S u d LTE aufgerüstet.

  • Bei meinem 5s mit direktem Telekom Vertrag (Business Mobile Complete) bin ich jetzt auf Version 20.1 gegangen. Keine Veränderungen, wie im Artikel abgebildet. Es bleibt bei LTE, 3G und 2G.

    Ach ja, weil man es ja nicht ausreichend genug erwähnen kann:

    DIE WERBUNG STÖRT!!!!!

  • Dein Kommentar muss noch freigeschaltet werden

  • iphone 5s IOS 8.3 mit Gongstar. LTE 3G und 2G weiterhin zum auswählen vorhanden.Telekom 20.1 . Auch nach einem Neustart.Update.20.1

  • 21.10.14 – 18.1, wie änder ich das? SIM neu einlegen?

  • Moin,
    er hat doch gesagt es ist kein LTE Vertrag. :-)

  • Für den der behauptet hat das bei Vodafone auch ein Update kam.
    Ich bin direkt bei Vodafone und habe keine neuen Netzbetreiber Einstellungen bekommen. Nach wie vor Version 19.0 und Umschalter im iPhone 6 mit iOS 8.3 vorhanden.
    Auch Neustart hat keine neuen Einstellungen ausgelöst.
    Wie sieht es bei den anderen Vodafone Usern aus ?

    • TurnerOverdrive

      Danke für die Klarstellung, irgendwo oberhalb hat jemand geschrieben das bei Vodafone ein Netzbetreiberupdate eingetroffen wäre. Stimmt also nicht, Smartice !!

  • Hab nachgefragt. Ab dem 24.06. wird es freigeschaltet, aber nur auf anfrage. Man muss sich also bei der telekom melden, wenn es freigeschaltet werden soll.

  • Leute am 25.06 wird VoLTE eingeführt. EInfach anrufen und die entsprechende, kostenloste Option buchen!!!!

  • Günther Kasper

    Mein größtes Problem: gelöschte Beiträge werden immer wieder geladen.?
    App stürzt auch immer wieder ab.
    Gibt es wie in der alten Version die Möglichkeit mehrere Beiträge anzuwählen und en bloc zu löschen. Würde viele einzeln „Wischer“ sparen.
    Ansonsten gefällt mir die neue Version sehr gut

  • Mein Bruder und ich sind beide bei der Telekom (noch ältere Friends Complete Tarife) und haben beide 20.1 und der Schalter bietet immer noch die Möglichkeit auf LTE/3G/2G umzustellen.

  • Hallo,

    bei mir häufen sich in letzter Zeit die Airplay Probleme massiv. In meinem Netzwerk habe ich eine Fritzbox 6360 und zwei B&W Zeppelin mit dem alten 30-Pin Anschluss. Die Zeppeline steigen bei Airplay völlig unregelmäßig aus. seit dem letzten IOS Update unterbrechen sie das Abspielen bei JEDER Lautstärkeänderung für mehrere Sekunden.
    Berichten auch andere User über derlei Probleme?

    Grüße, Elribo

  • Darf ich mal doof fragen: Ich habe zwar bei meinen 5s jetzt auch die neue Netzbetreibereinstellung drauf; aber ich sehe in der Anzeige nur 2….den Rest dahinter kann ich nicht sehen. Also, wenn es beispielsweise 2.01 heißen würde oder 2.04 – wie komme ich an die ganze Anzeige? Drauf tippen oder so is nicht.

  • Die Werbung ist wirklich an der blödesten Stelle, die man sich nur vorstellen kann.

    Irgendwie unlogisch warum die Telekom nach dem Hickhack um diese Settings nun so völlig blödsinnige Settings in der ip6 Welt einführt. D.h. Es gibt jetzt quasi nur noch LTE – wäre ja schön wenn das auch in der Praxis so wäre aber was bringt es einem zu differenzieren ob ich Daten oder Sprache per LTE übertrage und umgekehrt überhaupt keine Auswahl mehr zum Netz habe. Die Diskussion um 2g, 3g, LTE war doch schon nervig genug und nun kann man ja nicht mal mehr zwischen 3G und LTE wählen ? Ergibt nicht den geringsten Sinn …

  • Es gab auch gerade bei mir neue Betreibereinstellungen für Vodafone: 20.1.

  • Wie ist denn nun der genaue Stand der Dinge? Schalter in der jetzigen Funktion weg oder nicht? Es liest sich so und so aber am Ende wird man aus den Kommentaren nicht schlau.
    PS: für Telekom

  • Jeder schreibt etwas anderes. Kein Wunder das man hier nicht mehr durchsteigt.

    Eins weiß ich genau. Es gibt noch kein update seitens Vodafone. Wer das behauptet lügt.

  • Hier ist wohl UMTS gemeint und ja man kann über UMTS Telefonieren. Nur GSM Telefonie ist leider falsch. Direkter Unterschied: Beim Telefonieren über UMTS ist eine gleichzeitige Nutzung der Datenoption (Internet) möglich. Bei GSM nicht.

  • Habe eben das Update auf 20.2 erhalten.

    • Ich bin auf 19.0 geblieben, heute Morgen wurde mitten im Gespräch (-> Gesprächsabbruch) 20.2 zwangsweise installiert.

      VoLTE-Einstellungen sind im Carrier Bundle für iPhone 6 / 6 Plus wieder entfernt worden.
      Deswegen ist die 2G/3G/LTE-Option vorhanden (in einem der nächsten Netzbetreiberupdates wird das Theater wieder von vorne losgehen. Die Telekom ist zwar der letzte deutsche Anbieter, der VoLTE noch nicht eingeführt hat. Aber es wird dazu kommen).

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19491 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven