iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 585 Artikel
Umfangreiches Update in Arbeit

Neue Tagesschau-App: ARD sucht Beta-Tester

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Die Öffentlich-Rechtlichen drücke in Sachen Apps gerade etwas aufs Gaspedal. Ende September wurde die Funk-App veröffentlicht, vor knapp sieben Wochen hat die ZDFmediathek einen Neustart hingelegt und seit letzter Woche ist die ARD Mediathek endlich auch auf Apple TV verfügbar. Nächster Punkt auf der To-Do-Liste der ARD-Entwickler ist nun die Tagesschau-App für iOS und Android.

Tagesschau App

Momentan werden für die neue Tagesschau-App noch Beta-Tester gesucht. Interessenten haben die Möglichkeit, die Anwendung vor der offiziellen Veröffentlichung zu nutzen und auf Herz und Nieren zu prüfen. Die Entwickler bitten interessierte und regelmäßige Nutzer der App um eine Bewerbung, eine Garantie für die Teilnahme am Test gibt es allerdings nicht.

Euer Interesse könnt ihr per E-Mail an die Adresse webmaster@tagesschau.de bekunden, je nach verwendetem Endgerät sollte dabei eine der folgenden Betreffzeilen gewählt werden:

  • tagesschau-Beta-Test iPhone
  • tagesschau-Beta-Test iPad
  • tagesschau-Beta-Test Android-Phone
  • tagesschau-Beta-Test Android-Tablet

Damit die Testversion über die jeweiligen Beta-Programme zur Verfügung gestellt werden kann, müsst ihr in der E-Mail allerdings die E-Mail-Adresse nennen, mit der ihr im App Store bzw. Google Play Store registriert seid.

Mittwoch, 07. Dez 2016, 12:12 Uhr — chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann mir eigentlich jemand mal erklären, warum die ÖR für jeden Kram eine eigene App produzieren (eine ARD Mediathek, das Erste, Tagesschau, RBB, Arte, SR, 3Sat, Phönix, usw.)????
    Und, wenn sie dann schon eine neue App auf den Markt schmeißen, in der dann auch endlich die „Unterprogramme“ (bei der ARD Mediathek z.B. Arte, RBB, usw.) enthalten sind, warum die Einzel-Apps dann nicht aus dem App Store genommen werden????

    • Nachtrag:
      Und warum die ARD Mediathek App auf dem iPad komplett anders aufgebaut ist, als die für Apple TV????
      Bei der TV App fehlen u.a. z.B. Arte, alpha, der BR, die DW, Kika, Phoenix, usw. sowie die Live-Streams der jeweiligen Sender …
      So richtig will sich mir das nicht erschließen ….

  • Irgendwie müssen die 8 Milliarden um Jahr doch weg.

    • Wenn dir RTL News und Bild reichen, musst du die Tagesschau ja nicht laden. Aber vielleicht hast du auch genügend Geld, dir die Abos hochwertiger Medien zu leisten?

      Ich zumindest freue mich, dass die TS-App beständig weiterentwickelt wird: Vernünftig recherchierte Nachrichten sind, bei aller Kritik im Einzelfall, ein Grundrecht aller Menschen, nicht das Privileg weniger.

  • Wenn dieses Mal erneut keine iPhone Plus-Anpassung erfolgt, fliegt die App vom Handy.

  • Habe die neue App schon mal begutachten können und muss sagen nicht schlecht, aber eine wesentlich andere Bedienung wie vorher..

  • Soeben den invite bekommen.. Der erste Eindruck ist sehr gut gelungen die app..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20585 Artikel in den vergangenen 3559 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven