iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
Nach iOS 9

Neue iCloud-AGB, neues iTunes, alte iOS-Fehler & ein Android-Umzugshelfer

Artikel auf Google Plus teilen.
128 Kommentare 128

Neue AGB

Im Zuge der iOS 9-Ausgabe hat Apple die Nutzungsbedingungen für iCloud aktualisiert und nun eine neue, auf den 16. September 2015 datierte Version online gestellt.
icloud

Neben dem Hinweis auf die optionale Zwei-Faktor-Authentifizierung und die Tatsache, dass Apple Watch-Modelle, die mit einem iPhone gekoppelt werden, von den Sicherheitsfunktionen der Aktivierungssperre „Mein iPhone suchen“ profitieren, informiert Apple:

iCloud wird automatisch aktiviert, wenn Sie Geräte mit iOS 9 oder neuer verwenden und sich mit Ihrer Apple ID während der Gerätekonfiguration anmelden, es sei denn, Sie aktualisieren das Gerät und haben zuvor ausgewählt, iCloud nicht zu aktivieren. Sie können iCloud in den Einstellungen deaktivieren.

Neues iTunes

Mac-Nutzer, die einen Blick in die OS X-Software-Aktualisierung werfen, können sich heute Abend noch Version 12.3 der Apple-Jukebox iTunes laden. Das Update fügt die Unterstützung für iOS 9 hinzu und wurde für OS X El Capitan entwickelt.

itunes12

Unter anderem neu: Der Zugriff auf Apple Music über Voiceover wurde verbessert. Zudem wurden mehrere Probleme aus der Welt geschafft, die unter anderem dafür sorgten, dass iOS seine Favoriten nicht mehr mit iTunes synchronisierte und manche Radiosender nicht angezeigt wurden. Neben den üblichen Leistungsverbesserungen versteht sich auch iTunes 12.3 nun auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung für eure Apple ID.

Umzugshelfer von Android nach iOS

Apple hatte es auf dem iPhone-Event in der vergangenen Woche angekündigt. Cupertino vertreibt nun auch eine Anwendung, mit der Android-Nutzern der Sprung auf iOS vereinfacht werden soll. Apple greift nach Switchern. Die neue App „Move to iOS“ ist im Google Play Store erhältlich und wird von dem Support-Artikel #HT201196 „Wechsel von Android zu iPhone, iPad oder iPod touch“ begleitet.

umziehen

Erlaubt uns eine Randbemerkung: Eine identische App für den einfachen Umzug von iOS zu Android wäre im App Store nicht denkbar. Drittanbieter-Apps dürfen in ihren Beschreibungen nicht auf die Betriebssysteme der Konkurrenz verweisen.

Sind Sie bereit, auf iOS umzusteigen? Laden Sie die App „Move to iOS“, um Unterstützung beim Wechsel von Ihrem Android-Gerät zu Ihrem neuen iPhone, iPad oder iPod touch zu erhalten.

Alte Fehler

Wer noch nach Gründen sucht auf iOS 9 zu aktualisieren liest sich diesen, heute veröffentlichten, Forbes-Bericht durch. Das Wirschaftsmagazin macht auf einen Fehler in iOS 8.4.1 aufmerksam, der den Angriff auf entfernte Geräte mit Hilfe modifizierter AirDrop-Übertragungen ermöglicht. Die AirDrop-Attacke könnt ihr euch im eingebetteten Video demonstrieren lassen.

Users should update to iOS 9 and Mac OS X El Capitan, version 10.11, as soon as possible to avoid losing control of their phones and PCs to malware. Any iOS versions that support AirDrop, from iOS 7 onwards, are affected, as are Mac OS X versions from Yosemite onwards.

Mittwoch, 16. Sep 2015, 22:09 Uhr — Nicolas
128 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Noch jemand das Problem das das Scrollen durch den Text mit der neuen Zweifingergeste auf dem iPhone (6 – kleinerer Bildschirm ?! ) nicht geht ? War das ein iPad / 6+ Feature?

  • Wenn ich in den Einstellungen der Spotlight Suche einzelne Apps deaktiviere tauchen sie bei der Suche trotzdem auf??!!

    • Ich glaube, damit deaktivierst du lediglich die In-App-Suche.

    • Ja, nur deren Inhalt wird nicht durchsucht (Elemente dessen auch nicht im Spotlight angezeigt). Die Apps selbst werden angezeigt.

      • Konnte man bei ios 8 die App Anzeige in der Spotlight Suche nicht komplett deaktivieren??

      • @bert:
        Kann mich nicht daran erinnern; ohne es ausschließen zu wollen, halte ich es auch für unwahrscheinlich. Die Anzeige der zuletzt benutzten Apps gab es nicht – darauf würde ich auch gern verzichten.

  • Mein iOS9 Download ist immer noch nicht weiter als ca. 30%. Und ich lade schon seit 19:00 Uhr :(
    16.000er Leitung…

  • iPad Air 1 Absturz bei Slide over

  • Cloud Speicher Update 50 GB für 0,99€ ebenfalls ist auswählbar.

  • Apples Server lahmen ohne Ende, mittlerweile auch im AppSore. Schwach.

  • Michelangelo und Huhn Hubert

    Na toll, bin noch auf iOS 8.1 und Apple hat vorhin wieder die Möglichkeit der App-Updates deaktiviert – statt „Update“ steht da nur noch „öffnen“ und „alle Apps aktualisieren“ ist wieder ausgegraut. Gleiches Spiel wie damals mit iOS 7.0.X bei Veröffentlichung von iOS 8 letztes Jahr. Dieser Updatezwang bei Apple nervt sowas von!

    • Ich hab das Problem gelöst. Beim starten der AppStore App steht zuerst ganz kurz Update bei den Apps. Wenn man schnell genug drauf tippt bleibt das so stehen und duie updaten funktionieren. Seltsam ist das allerdings!

    • Unter 8.4.1 ist das auch so einschl. Der Umgehung. Apple hat eine wahnsinnig gute Software Qualität. Gut das es nicht gravierend ist.

  • Lade auch seit 19 Uhr iOS 9 und bin bei ca. 40% ?!?

  • Das alte Problem der ifun-App ist bei mir wieder da. Regelmäßige Abstürze. Ein Muster konnte ich noch nicht erkennen :/

  • Einige Apps, wie zum Beispiel Onefootball oder Tomtom, laufen nur noch in englischer Sprache.

  • 1Password und iMovie Update verfügbar!

  • Performance auf dem iPhone 5c lässt leider zu wünschen übrig bei mir.

  • Was kann ich machen;
    Seit ios 9 raus ist, lädt es und kommt nicht voran es ist bei ca 10% seit dem, was kann ich tun??

  • Bin auf iOS9. Habt ihr auch das Problem, dass das Scrollen wieder ruckelt? Auch Whats App macht Probleme, wenn ich Text diktiere. Das Geschriebene sieht man nur versetzt.
    Auch die Darstellung der Zeichen sieht überall etwas unscharf aus. Besonders schlimm in App Notizen.

  • Funktioniert bei euch die Bild-in-Bild Funktion auf dem iPad? Weder youtube, noch die Amazon App Videos werden als kleine Videos dargestellt, nur Videos im Safari lassen sich bei mir mit einem Druck auf die Hometaste verkleinern. Hab ein iPad Air 1 …

  • OTA Update hat bei zwei iPhones 5s und einem iPad Air relativ fix geklappt. Anfangs Fehlermeldung – aber dann gings flott.

  • Wer hat Problem mit icloud Schlüsselbund
    Das geht nicht mehr!
    Code erhalten eingeben! Fehlet

  • Visual Voicemail funktioniert irgendwie nicht mehr seit dem Update heute.

  • War da nicht bei iOS 9 Vorstellung ne Nachrichten App???
    Nur für den us Markt???

  • Nach dem update auf ios9 ist die videosynchronisierumg ueber airplay mit meinem apple tv 2 verschwunden. Koennt ihr das bestaetigen?

  • Update funktioniert prima. Habe mittlerweile 3 iPhones und 2 iPads aktuallisiert. Alles mittels OTA.

  • Candy läuft auch nur in englisch

  • übrigens immer wieder überraschend, wieviele neue böcke apple in die versionssprünge einbaut.. man könnte manchmal meinen, die fangen jedes mal von vorne an.. man liest ja nonstop von problemen hier in den ios 9 artikeln

  • Meine von Verbindung funktioniert nicht mehr mit iOS 9 aufm iPad Air. Aufm iPhone 6 mit iOS 8.1.4 funktioniert alles wie gehabt. Verbindet sich zwar mit von Server, aber es gehen keine Daten drüber.

  • Hatte von der IOS9.1 Beta auf die ios9 wiederhergestellt und un dauert mein iCloud backup ewig einzuspielen…. Noch jemand das Problem das die Server überlastet sind?Ich hätte das erst einmal nur OTA update freigegeben bis morgen.Manche Leute einen ja Sie müssten das über iTunes aktualisieren und da sind die Datenmengen ja viel größer… Das es erst ab morgen in tue freigegeben wäre und auch Länderzonen hätte ich die updates freigeschaltet damit es nicht zu so einer Überlastung kommt.

  • Auf dem iPad werden updates im AppStore angezeigt aber nicht geladen. Habe schon einen Neustart versucht und das Ein- und Ausschalten der automatischen Updates. Hat nichts genützt :(

    • Vielleicht sind die Server einfach überlastet. Bei mir werden die Updates gerade nur sehr langsam geladen.

    • Bei mir wurden fällige App-Updates gegen 21:15 nur in iTunes angezeigt, nicht in iOS. Ladezeiten waren miserabel. Inzwischen kann ich die Apps über iOS laden.

      iTunes 12.3 ist auch für Windows verfügbar, auch hier braucht man beim Laden viel Geduld.

  • Für die Splitscreenfunktion muss die linke App zwingend eine vorinstallierte von Apple sein, sonst geht nur ein light Splitscreen wo nur der rechte Frame brnutzbar ist. Im rechten Frame können NUR Apps von Apple dargestellt werden. Na toll…

  • Ich hoffe das Google die Apple App aus dem Play Store schmeißt, oder Apple es im AppStore erlaubt auf Android hinzuweisen. Gleiches Recht für Beide!

  • Das Markieren von Text mit 2 Fingern auf der Tastatur funktioniert bei mir nicht!

  • Also für die Splitscreenfunktion muss die linke App zwingend eine vorinstallierte von Apple sein, sonst geht nur ein light Splitscreen wo nur der rechte Frame brnutzbar ist. Im rechten Frame können NUR Apps von Apple dargestellt werden. Na prima…

  • Für alle Rumnörgeler hier, die der Meinung sind nichts funktioniert, tut uns und euch ein Gefallen und wartet das nächste Mal 24h bevor ihr Update’s macht, die Apple Server sind ausgelastet bei so einem Update, nicht mal WoW Legende Blizzard hat es geschafft die Verteilung von D3 sauber über die Bühne zu bringen, also bleibt mal ein bisschen am Zahn der Zeit und haltet die Füße still, 98% aller Probleme sind in 24h Geschichte! Rainer Zufall hat gesprochen!

  • App Store Update Probleme konnte ich mit einem Neustart lösen

  • Einige Dinge sind mir bislang aufgefallen:

    – Spotlight-Suche ist jetzt links vom Homescreen (wie bis iOS7) und per Wisch von oben, komisch

    – Die Abschaltmöglichkeit für die Anzeige der Kleinbuchstaben bei der Tastatur ist nicht zu finden

    – Die neue System-Schriftart ist gewöhnungsbedürftig

    • “ – Die Abschaltmöglichkeit für die Anzeige der Kleinbuchstaben bei der Tastatur ist nicht zu finden“

      Gibt es die überhaupt? Jetzt wird damit angezeigt, ob die Hochstelltaste (Shift) gedrückt ist (Großbuchstaben) oder nicht (Kleinbuchstaben).

    • Das stimmt, bei der Tastatur siehts echt komisch aus :D (also die neue Schrift, vorallem die Kleinbuchstaben)

  • Ich habe einen komischen Bug mit dem Air2.

    Wenn ich auf dem Home Bildschirm bin, funktioniert die Screen Rotation nicht. Ich kann das Pad drehen, wie ich will, es passiert nichts. Erst wenn ich dann den Screen Wechsel, dreht sich das Bild. In Apps funktioniert es ganz normal.

    • Ich habe genau das gleiche Problem. Da bin ich froh das ich nicht der einzige bin. Wird wohl ein Bug sein.

      • Ich habe im Apple Forum folgendes gefunden:

        Yes, I had this problem with the developers GM version of 9.0.

        Solution for me (suggested in other forums) was to go to Settings – General – Reset – Reset Network Settings, confirm. Surprising, but works.

        Bin gerade auf der Arbeit und kann es nicht ausprobieren.

    • Hatte ich schon bei 8.4.1.
      Powerbutton drücken, dann drehen, dann wieder einschalten

    • Gleiches Problem bei mir. Dafür das IOS nur auf einer Hardwareplattform läuft zeigt sich Apple erstaunlich unfähig.

  • Hat noch jemand das Problem, dass im App Switcher manche App-Icons (Safari & Einstellungen) ein Platzhalter-Symbol haben? Sieht so aus: http://imgur.com/BJ9Ll3l
    iPhone 6 Plus iOS 9.0

  • Auch mit iTunes 12.3.0.44 besteht weiterhin das leidige 25.000 Titel-Limit bei iTunes Match.
    Eddy Cue hatte angekündigt, dass das mit iOS 9 fallen würde. Dem scheint wohl nicht so zu sein, was mich wirklich nervt! Warte seit vielen Quartalen drauf…
    https://twitter.com/cue/status/614632890740027392

  • Fred Feuerstein

    Weiss jemand, wie genau die „Move to iOS“-App funktioniert? Benötigt man in beiden Geräten eine SIM-Karte?

  • Ich habe iTunes 12.3 unter Windows 10 installiert. Seitdem erkennt iTunes keines meiner Geräte mehr (iPhone 6 und iPad Air mit iOS 8.1.4, iPhone 4S mit iOS 9.1 public beta). Einzelschicksal, oder geht es anderen ähnlich?

    • ich auch nicht mit allen Geraeten…dachte schon es liegt am ios 9 update aber mein alter ipod mit ios616 bekommt auch keine verbindung mehr zu iTunes

      • Nach Internet-Recherche habe ich über den Geräte-Manager -> Tragbare Geräte den Treiber manuell aktualisiert, seitdem wird mein iPhone wieder erkannt. Beim Laden von iOS 9 über iTunes gibt es weiterhin „Netzwerkfehler“

  • War unter iOS 9 nicht ne Nachrichten App?? Oder nur für den US Markt???

  • hat noch jemand mit dem 6 Plus Probleme im Landscape Modus? Der wechselt nur mit Wischgeste von Vertikal nach Horizontal und auch wenn ich wieder Vertikal drehe wechselt der Zustand nur nach wischen

  • Hallo, seit dem Update funktioniert Full-Screen auf dem IPad nicht mehr in der Podcast App….

    Hat jemand das selbe Problem und evtl eine Lösung?

    Außerdem: gibt es eine Möglichkeit die Tastatur wieder auf Großbuchstaben umzustellen?

    Vg
    Sebastian

    • Das Problem besteht in iOS 9 Betas schon seit mehreren Wochen. Ich habe das Problem jetzt im Apple Bug Reporter mal gemeldet, in der Hoffnung, dass es behoben wird.

  • Ich habe noch mal im Internet geforscht. Wenn du alle Einstellungen zurücksetzt dreht sich der Home Screen wieder ganz normal.

  • Wäre doch mal klasse, wenn nicht dieses iTunes standing Updates bekäme, sondern auch mal BootCamp das 6er Update released wird. -.-´

  • Der erfahrene AppleUser amüsiert sich über den Kindergarten hier.
    Min. 48 Stunden nach der Veröffentlichung einer neuen Version warten. Dann wird so langsam erkennbar, was Anwenderfehler sind, und wo sich die wirklichen Bugs verstecken.
    Danach kann man sich immer noch entscheiden, ob man die .0 Version installiert, oder auf die Fehler bereinigte .1 Version wartet.

    • Genau! Einfach ein paar Tage warten, bis sich alles beruhigt hat. Dann flutscht das Update.

    • Der erfahrene Apple User wundert sich, dass Apple heutzutage so einen Sche*ß macht! Ich bin dieses Schönreden so leid! Früher hätte es das nicht gegeben! Da hakte zwar manchmal auch etwas, ich kann mich aber nicht erinnern, dass Programme plötzlich in anderen Sprachen starteten, Wlan Verbindungen schwächelten, etc. Alles nur Kleinigkeiten, aber das Apple, dass ich kenne (und mal geliebt habe) ist tot!

      • Wie wahr. Seit Steve Jobs nicht mehr unter uns weilt hat Apple stark nachgelassen. Steve war halt ein Genie. Alles vorbei ABER trotzdem wechsel ich (noch) nicht ins Androidlager. Android ist sehr gut, aber in meinem Alter möchte ich mich nicht noch einmal umgewöhnen müssen, daher bleibe ich bei Apple und dem neuen S6 . Noch 8 Tage!!!

      • @Larson Hehe, sieh Dir mal die Jahreszahl an meinem Nick an :-) Ich habe mich auch vor 3 Jahren (zumindest beim Telefon) umgewöhnt. Das hat keinen Tag gedauert. :-) Noch halte ich am iPad fest, weil es da imo noch keinen Ersatz gibt. Ich ertappe mich aber dabei, dass ich produktive Dinge lieber auf dem Android erledige, ganz einfach deshalb, weil ich dort viel mehr Möglichkeiten habe Dokumente oder auch Bilder innerhalb der Apps und Kontakten zu teilen. Wenn ich auf dem iPad „öffnen in“ wähle, sehe ich da nie alle installierten Apps. Vom Unterschied Siri zu Google ganz zu schweigen. Es tut mir weh zu sehen, wie Apple sich von seinen früheren Tugenden entfernt! Und ich denke, alle, die Apple nicht erst seit dem iPod kennen, werden mir beipflichten.

  • Bei mir lief alles reibungslos. Frage: Wann sehe ich in den Einstellungen von Safari (auf iPhone) den Adblocker?

  • Also ich komm jetzt nach dem Update nicht mehr in das WLAN meiner Uni rein :/

  • Hallo zusammen. Habe auch endlich iOS 9 auf meinem iphone 5s, wer kann mir sagen, ob bei ihm auch eine einfache Notiz auf dem iphone hinzugefügt, aber per cloud nicht an andere Geräte übermittelt wird. Bei Kontakten und Terminen funktioniert alles.

  • Mal off Topic.
    Wird man diesen Selfies Ordner irgend wie los???
    Der nervt mich extrem.
    Ich habe hunderte Urlaubsfotos von denen natürlich sehr viele auch Selfies sind.
    Jetzt muss ich immer in zwei Ordner wenn ich jemand die Bilder zeige.
    Ich will das so nicht !!!

  • und wenn wir schon in der Foto App sind.
    Warum muss ich zum löschen immer noch einmal bestätigen?
    Wenn ich versehentlich gelöscht habe ist das Bild ja nur im Ordner Zuletzt gelöscht.
    Oder dafür könnte man die Wiederrufen Funktion nutzen.
    Ich wünsch mir auch schon lange das ich Fotos einfach mit einem Swipe nach oben löschen kann.

  • 4s und ios9, Bitte um Erfahrungen!

  • Hat noch jemand das Problem, dass das Backup in der Cloud nicht mehr funktioniert? Es ist seit dem update auf ios9 weg und kann auch kein neues in der cloud erstellen

  • Jedes Mal auf’s neue nach der öffentlichen Freigabe einer neuen iOS-Hauptversion fragt man sich, wozu die vorherigen Beta-Versionen eigentlich alle gut waren – so einen Haufen Fehler und Macken in einer finalen Version, das kriegt man wirklich NUR bei APPLE.

  • wird die icloud drive automatisch aktiviert wenn ich ios 9 installiere oder kann ich immer noch wählen wie bei ios 8?

  • iPad Mini geht gar nicht. Das läuft sowas ruckelig, tut mir schon wieder leid dass ich es drauf gespielt habe!!!
    Habe es vorher Platz gemacht komplett und dann iOS 9 neu aufgespielt.
    Werde wohl morgen wieder zurückspielen.
    iPhone 5s iPhone 5s geht. Nächste Woche kommt das 6s.
    Insgesamt sehe ich hier aber schon wieder anfängliche Probleme.

  • Ich wollte iTunes updaten auf 12.3. erscheint aber nicht wenn ich auf Softwareaktualisierung gehe, es kommt die Meldung Ihr Computer ist auf dem neuesten Stand. Wurde die iTunes Version nur für die neuen OSX entwickelt?

    Nachdem ich das IPhone geupdatet hatte, ist bei Pet Rescue Saga alles in Englisch.

  • Seit ios9 sind die kleinen Bilder oder Namen von den Kontakten weck die ich zuletzt genutzt habe, wenn ich doppelklick Homebutton klicke um Apps zu schließen die noch auf waren.
    Schade, oder kann man das einstellen?
    LG Rike

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven