iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Mit Daten-Automatik: BASE integriert Napster-Streaming in Neuverträge

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Von dieser Woche an bis zum 31. Januar 2015 erhalten alle BASE all-in Neukunden die MTV Music Flat inklusive. Dies kündigt der Netzanbieter der E-Plus-Gruppe heute an und versucht sich mit der Sonderaktion gegen die Audio-Angebote der Telekom und Vodafones zu behaupten.

base-logo

Neukunden hätten mit dem integrierten Abo so 24 Monate Zugriff auf über 25 Millionen Songs und tausende Hörbücher:

Für alle, die sich sowohl einen attraktiven Tarif als auch eine umfangreiche Musikauswahl wünschen, ist das aktuelle Angebot genau das richtige. Pünktlich zum November beinhaltet der beliebte Tarif BASE all-in neben einer Sprach-Flat, SMS-Flat, BASE Cloud mit 5 GB und 500 MB für mobiles Surfen den Musikstreaming Dienst „MTV Music powered by Napster“ inklusive. Das einmalige Angebot endet am 31.01.2015.

Der Musik-Streaming-Dienst Napster bekommt zudem mal wieder einen neuen Namen. Im Zuge der Marktausweitung und zur höheren internationalen Sichtbarkeit wird aus „MTV Music powered by Rhapsody“ nun „MTV Music powered by Napster“.

Der Netzanbieter BASE stand zuletzt wegen seiner Daten-Automatik in der Kritik, die von den Verbraucherzentralen erfolgreich abgemahnt wurde. Am Kleingedruckten der BASE-Tarife hat sich jedoch nur wenig geändert. Auch trotz der neu integrierten Music Flat können die all-in-Tarife ihre Nutzer immer noch automatisch in teurere Tarif-Angebote katapultieren:

[…] Nachdem das Datenvolumen von 500 MB (max. 7,2Mbit/s Download und 1,4 Mbit/s Upload) pro Kalendermonat überschritten wurde, wird es autom. um jew. weitere 100 MB für den laufenden Monat. für jew. 2,- € (max. 7,2 MBit/s Download und 1,4 MBit/s Upload) erweitert. Insg. beinhaltet die Daten-Automatik je nach Verbrauch bis max. drei solcher Erweiterungen im laufenden Monat. Danach sind Datenverbindungen mit GPRS-Geschwindigkeit (56 KBit/s) möglich. Kunden werden über jede Erweiterung per SMS informiert. Wird das max. zus. Volumen (3 x 100 MB) in drei aufeinanderfolgenden Monaten ausgeschöpft bzw. überschritten, erfolgt ein autom. Upgrade in die nächsthöhere Datenoption zu dem für die höhere Datenoption geltenden Preis (z. B. Internet Option XL plus (2 GB) für 10,- € mtl). Möchte der Kunde weiterhin seine bisherige Datenoption nutzen, kann er jederzeit die Rückstufung in die urspr. Datenoption (=Downgrade) verlangen. […]

Montag, 03. Nov 2014, 15:21 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Unter der kostenlosen Hotline

    0177-1271400 kann jeder Kunde die datenautomatik abwählen, und wird wie vorher auch danach ganz normal gedrosselt.

  • Hab erst vor ein paar Tagen bemerkt das base wohl nicht mehr den standart Tarif mit 30 min/sms hat weil auf einmal hatte ich 0,19€ abgebucht bekommen. Es ist ein Skandal

  • Ist doch praktisch wenn die User jetzt via Napster ihre Daten schnell aufbrauchen damit ein Datenpass nachgeladen werden kann.

  • Wie sieht es mit dem Datenvolumen aus? Wird das Volumen verbraucht, wenn man Musik über den o.g. Dienst streamt oder ist das Volumen in der Musikflat inklusive?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven