iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 842 Artikel
   

Match, Beats, Speicher: Ist es Zeit für ein „Apple Gold“-Abo?

70 Kommentare 70

Mit dem nur begrenzt verfügbaren iCloud-Speicher werdet ihr euch in der Vergangenheit sicher schon mal auseinandergesetzt haben.

cloud

Unabhängig davon, wie viele iOS-Geräte und Macs ihr bereits zu Hause haben solltet – im Gratis-Paket gewährt Apple seinen Kunden nur magere 5GB Cloud-Speicher:

Wenn Sie sich bei iCloud anmelden, erhalten Sie automatisch 5 GB freien Speicherplatz für Mail, Backups, iCloud-Fotomediathek beta und iCloud Drive. Ihre gekauften Musiktitel, Filme, Apps, Bücher, TV-Sendungen und freigegebenen Alben werden auf den kostenlosen Speicherplatz nicht angerechnet.

Wer seinen Platz in Apples iCloud auf 20GB, 200GB, 500GB oder 1TB erweitern möchte, wird zur Kasse gebeten: Die 500GB-Option, gerade mit Blick auf die iCloud-Foto-Mediathek und den Speicherhunger der hier automatisch hochgeladenen Videos eine realistische Größe, kostet dabei 10€ pro Monat bzw. 120€ im Jahr.

Nutzt man Apples Online-Dienste auch zur Musik-Ablage, wird ein iTunes Match Abo fällig. Dies schlägt mit 25€ pro Jahr zu Buche und berechtigt euch zum Speichern der eigenen Musik in Apples Daten-Wolke.

match

In den USA bietet die Apple-Tochter Beats zudem einen mit Spotify vergleichbaren Musik-Streaming-Service an. Ein weiterer Apple-Dienst mit laufenden monatlichen Kosten. Der Monatspreis für den Beats-Zugriff beträgt aktuell $10 pro Monat bzw. $100 pro Jahr.

Nutzer die komplett auf Apples Dienste setzen, 500GB Speicher, die Beats-App und die Musik-Ablage iTunes Match nutzen zahlen unterm Strich 236 Euro pro Jahr, müssen drei Abo-Rechnungen verwalten und drei unterschiedliche Abrechnungszeiträume überblicken: Ist die Zeit für ein „Apple Gold“-Abo gekommen? Eine jährliche Einmalzahlung, die sich mit dem „Office 365“-Paket Microsofts vergleichen lassen könnte.

betas

Office-Nutzer, die das Microsoft-Abo abgeschlossen haben, bekommen hier für 99€ im Jahr: Office für 5 PCs oder Macs, 5 Tablets, sowie 5 Telefone. 1 TB OneDrive Online-Speicher und 60 Skype Freiminuten pro Monat.

Ebenfalls vergleichbar: Die Amazon Prime-Mitgliedschaft: für 49 Euro pro Jahr bietet der Versandhändler nicht nur den kostenlosen Premiumversand sondern auch einen unbegrenzten Speicherplatz für Fotos im Amazon Cloud Drive, den Streaming-Zugriff auf Filme und Serienepisoden, den Verleih von eBooks und eine Musikablage an.

Wo ist das Apple Pendant? Wo ist „Apple Gold“?

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Apr 2015 um 10:28 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    70 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    70 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30842 Artikel in den vergangenen 5163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven