iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 494 Artikel
   

Marke „E-Plus“ soll vom Markt verschwinden

Artikel auf Google Plus teilen.
61 Kommentare 61

Zwar ist die Übernahme des Mobilfunkers E-Plus durch die deutsche Telefónica-Tochter O2 so gut wie in Sack und Tüten, ob die Fusion der beiden Konzerne jedoch widerspruchslos über die Bühne gehen darf, muss von der EU-Kommission noch bis Ende Juni geprüft werden. Meldet sich Brüssel im Sommer dann mit dem finalen OK, soll die Marke „E-Plus“ zukünftig vom Markt verschwinden.

Dies berichtet das Nachrichtenmagazin FOCUS jetzt und beruft sich auf Informationen aus Unternehmenskreisen. Demnach soll die Marke „Base“ wohl auch nach der Konzern-Fusion fortgeführt werden, der Bestand des E-Plus Labels und der zahlreichen Prepaid-Angebote stehe jedoch zur Debatte:

Diskutiert wird demnach auch, die Prepaid-Angebote der Unternehmen zusammenzulegen. E-Plus führt bislang Marken wie „Blau“, „Simyo“ und „Ay Yildiz“ für Anrufe in die Türkei, die mit den O2-Marken „Fonic“ und „Türk Telekom“ konkurrieren. Offiziell erklärt die deutsche Telefónica, es sei keine Entscheidung für die Zeit nach dem Zusammenschluss gefallen.

Darüber hinaus geht der FOCUS aktuell davon aus, dass der bisherige E-Plus-Chef Thorsten Dirks das neue Gemeinschaftsunternehmen leiten soll.

Montag, 12. Mai 2014, 10:23 Uhr — Nicolas
61 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Daniel"s iPhone 5S 64 GB

    Na endlich… Sch…. E-Plus… Lebe wohl…

    • Musst du wirklich zu deinem Namen dein Handy dazuschreiben? Ziemlich unnötig und angeberisch, wie ich finde. „Guck mal, ich habe die 64GB Version, voll cool, oder!? Die war ja so teuer…“

      • Und schon hat er erreicht, was er wollte :-)

      • Eventuell ist das auch garnicht sein Name sondern ein angefangener Satz.
        Vollständig könnte es heißen: Daniels iPhone 5s 64GB,wird es nie geben da Mama nur ein iPhone 4 Finanziert!

      • Ich find so was oft hilfreich wenn jemand einen Beitrag / Rezension schreibt. Hilft einem das ganze einzuordnen.

        Bspw.: App ruckelt (iPhone 3G S) oder in dem Fall jemand der scheinbar viel lokal speichert.

      • Und dann hat er nicht einmal ein 32er xD

      • Ich hab 2 iphone 5 mit 64gb, eines davon neu. Nur falls es jemand wissen will :D

      • Habe nur iPhone 5 und nur 32GB bin ich jetzt uncool und werde hier gemobbt ? :(

        ;D

      • Ich denke nicht das es angeberisch gemeint war, in vielen Foren (Android, iPhone, iPad und sonst was) kommt es vor, dass das Gerät und teilweise auch die Software angegeben ist.
        Ist wirklich praktisch bei manchen Kommentaren, würde es nicht schlecht finden wenn sowas hier eingeführt werden würde, da teilweise doch Missverständnisse unter den verschiedenen Modellen auftreten.
        Ich denke echt nicht, dass jemand in einem Apple Forum mit einem iPhone angeben will.

      • Paid by Papi

      • Elektroworld.stevie

        Prolet !

    • Du weißt aber schon das es gut für uns Verbraucher ist wenn es viele Anbieter gibt? Je mehr Anbieter, je mehr Konkurenzkampf gibt es! Und Konkurenzkampf bedeutet hier niedrigere Preise. Eplus hatte durchaus seine Daseinsberechtigung. Denn sonst wäre dieses Unternehmen längst weg vom Markt!

      • Ne, dass weiss er nicht, er ist noch sehr Jung und verteht solche zusammenhänge nicht

    • Bei E-Plus hatte ich damals meinen ersten Vertrag mit einem Motorola V3i. Hat mich mit 150 frei SMS und auf den nächsten Monat übertragbaren 100 Minuten ca. 20 Euro gekostet. Empfang war immer super. Erst als die Smartphones kamen merkte ich wir schlecht das Netz ist und wechselte. Aber vorher war es gut und preiswert. Handy für 1€. Werde positive Erinnerungen an E-Plus behalten.

      • Odde, da muß ich Dir zustimmen. Zu Schulzeiten hatten „wir“ alle E-Plus und Nokia oder Motorola. Das Preis-/Leistungsverhältnis war für damalige Verhältnisse ok und ich hatte immer Netz. E-Plus bleibt mir so auch durchweg positiv in Erinnerung.

    • Hm, so scheisse war der Name nicht. Und mit O2 wird die. Netzabdeckung auch nicht besser….also nix anders als vorher.

      • Wenn ich mir das richtig zusammenreime, hat das doch für Bestandskunden – sowohl von E-Plus als auch von O2 – den Vorteil, dass sich die Netzabdeckung erhöht, da ja dann jeder die Infrastruktur des jeweils anderen mit nutzen wird.

      • Die unter Marke blau de, hat meiner Meinung nach noch das beste Angebot, dass das unterwegs surfen am attraktivsten macht. Wo sonst bekommt man 5 GB flat RAID für 20 €?

    • welche Farbe es hat, hat er vergessen jetzt werde ich den ganzen Tag grübbeln müssen. :(

    • Ja die alten E-Plus Antennen bleiben unter O2 vom Empfang erst mal das gleiche. Selbst wenn man sie in T-Com umbenennen würde wird die Sendeleistung davon nicht verändert. Das alleine sagt erst mal gar nix wie wer das heisst. Wenn ich unter nem Schrott Auto nen mega Auspuff unter baue, dann hab ich danach einfach nur ein Schrottauto mit einem mega Auspuff.

    • Noobs, an euch geht Apple zu Grunde.

    • Ganz ehrlich… So schlecht ist Eplus auch nicht. Ich war lange Jahre Kunde bei Eplus und habe auch gemeckert. Dann bin ich zu T-mobile gewechselt. Und siehe da, es ist auch nicht besser. Die Aussetzer sind nur an anderen Stellen.

  • Schlecht, Schlecht Schlecht!
    Die Demokratie ist geprägt von Lobbyisten.

  • Mich würde interessieren, ob die auch die Mobilfunknetzte zusammenlegen werden, und wie dann eine Netzabdeckung im Vergleich zu den Wettbewerbern aussehen würde.
    Kann man das irgendwo einsehen?

    • Nein, die Unternehmen fusionieren und beide zerstören ihre bisherige Netztechnik, um gemeinsam bei Null anzufangen.

      Also manchmal…

    • Natürlich werden die Netze zusammengelegt, was soll denn diese Frage ??? Sicher werden aber nicht alle Sendemasten bei örtlicher Doppelbelegung beibehalten.

      Aber O2 und ex-eplus Kunden werden dann definitive die beste Netzabdeckung Deutschlands haben. Insgesamt für deren Kunden ein großer Gewinn.

      Und bei drei Netzbetreibern auch genügend Spielraum für Wettbewerb.

      • Na abwarten! Doppelte weg und wo es sich nicht lohnt auch keine. Ob das besser wird, bleibt abzuwarten…

      • O2 Netz ist mies, Eplus Netz ist mies…. Preise sind ok! Wo soll das bessere Netz herkommen? Zumal sind das nicht unterschiedliche Frequenzen ?! Ich finde es sehr schade das O2&eplus 1 verein werden! Noch weniger los auf dem Markt!

      • Hättest Du diesen herablassenden ersten Teil deines Kommentars nicht einfach weglassen können?

      • Woher nehmt ihr alle eigentlich eure erfahrung der jetzt aktuellen netzabdeckung ?
        Ich habe seit 14 jahren e-plus und bin immer zufrieden gewesen. Bei gesprächen ( egal welches Netz ) sind immer wieder auch abbrüche von den anderen dabei. Gut nachzuvollziehen bei konferenzgesprächen bei denen dann eplus noch da ist , aber das ein oder andere netz nicht mehr.

  • Meine Kommentare werden geschluckt…

  • Ob das so schlau ist? Ich als simyo Kunde würde es als Startschuss für mich sehen dann doch endlich mal den Wechsel zu Vodafone vorzunehmen. Also wenn die simyo, alditalk usw einstampfen würden.

  • Oh Mann…nein erstes Handy, glaub es war ein Philips Genie, lief im E-Plus Netz
    – das war 1994. Damals waren SMS noch kostenlos, weil es eh keiner benutzt hat! :)
    Naja, auch wenn ich das Netz gewechselt habe nach 2 Jahren, und in 20 Jahren tatsächlich nie wieder zurück wollte, gehört E-Plus für mich zum Mobilfunk dazu wie die Butter zum Brot. Naja…so ist das eben mit der Globalisierung! :(

  • Ich hab gehört das die beiden Netze dann übereinander gelegt werden, d.h. Es kann keine Nachricht,Telefonat mehr verloren gehen, da es bei Verlust im ersten Netz automatisch in das Netz darunter fällt… Clever die Jungs !!
    Nachteil,man hat immer 2 Anzeigen der Netzstärke im Display aber auch da ist man am überlegen ob die Anzeigen übereinander gelegt werden sollen !!

  • Ich hoffe , die werden nicht anfangen , an meinem alten base Vertrag irgendetwas ändern zu wollen ..

    • Einen bestehenden Vertrag können die nicht einseitig ändern. Aber verlängern wird wohl nicht gehen, da dieser Vertrag ja künftig nicht mehr angeboten wird.

      • Kommt drauf an, ich hatte fast 15 Jahre einen Vertrag von VIAG Interkom, der schon damals KEINE Grundgebühr gekostet hat (war Family and Friends für VIAG MA) und der wurde danni auch nach vier Jahren nicht mehr angeboten und trotzdem lief der weiter
        War gar nicht so schlecht

  • Ohje wen e-PLUS vom markt is dan wird die hölle los sein
    Und auch ich war ein kind der ersten stunde im ENetz mein motorola 8200 hab ich noch igend wo liegen ohhhh man bin ich doch schon so allllt

  • Was ändert sich als kunde von Symjo

  • Ja endlich :D
    Telekom ists beste ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19494 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven