iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 342 Artikel

Ab iPhone 12 einsetzbar

MagSafe-Neuheiten: Diktiergerät, OtterBox-Faltstation, Ladewürfel

Artikel auf Mastodon teilen.
18 Kommentare 18

Die Auslage des Onlinehändlers Amazon begrüßt eine ganze Reihe neuer MagSafe-Accessoires, die sich mit iPhone-Modellen ab dem iPhone 12 einsetzen lassen und in der ein oder anderen Weise von der magnetischen Geräterückseite profitieren, die Apple seitdem verbaut.

Magmo Diktiergeraet

Neben neuen MagSafe-Akkus mit zwei Kapazitätsstufen des Zubehöranbieters Hugh Green stehen eine Handvoll neuer Ladewürfel für AirPods, Apple Watch und iPhone zur Verfügung sowie eine flexible Ladestation des Zubehör-Urgesteins OtterBox und ein erstes MagSafe-Diktiergerät, das nun auch in Deutschland verfügbar ist.

MagSafe-Diktiergerät

Bei dem Diktiergerät handelt es sich um das so genannte Magmo-Modell. Ein ehemaliges Kickstarter-Projekt, das jetzt in Weiß und Grau für etwa 115 Euro angeboten wird. Dieses erinnert auf den ersten Blick umgehend an das noch nicht offiziell im Handel erhältliche KI-Gerät Plaud mit ChatGPT-Integration und den in Japan von Sanwa angebotenen 400-SCNICR3BK.

Alle drei Geräte haften auf der Rückseite des iPhones, sollen hier Konversationen und Telefonate mitschneiden können, lassen aber noch Praxiswerte vermissen. Die ersten US-Rezensionen zum Magmo könnten zudem etwas positiver ausfallen.

Produkthinweis
Magmo, Anrufaufzeichnung für iPhone, magnetisch, zum Aufstecken, Weiß 112,92 EUR

Neue Ugreen-Akkus

Der Zubehöranbieter Ugreen hat zwei neue MagSafe-Akkus mit 5.000 und 10.000 mAh-Stunden im Programm. Diese werden aktuell zu Preisen von 25 Euro und von 35 Euro angeboten und sind in der Lage, das iPhone 15 ein beziehungsweise knapp zweimal zu laden. Beide Akkus besitzen zudem einen USB-C-Anschluss, der am größeren Modell eine Ladelsitung von 20 Watt zur Verfügung stellt.

Produkthinweis
UGREEN Nexode Wireless Powerbank 10000mAh Magnetische Power Bank mit USB-C Schnellladefunktion, Kabellose externer Akku... 35,99 EUR

Ugreen Akkus

OtterBox mit faltbarer Powerbank

Auch OtterBox bietet mit der 2-in-1 Folding PowerBank einen Akku für den Unterwegs-Einsatz an, ergänzt diesen jedoch um einen zusätzlichen Lade-Puck für die Apple Watch und einen pfiffigen Klappmechanismus, der das Laden sowohl im Hochkant-Format als auch liegend auf dem Tisch gestattet. Die neue Powerbank ist mit ihrem Verkaufspreis von 159 Euro leider etwas teuer.

Produkthinweis
OtterBox 2-in-1 Folding PowerBank, Schnelles Laden, 10,000 mAh externer Akku mit MagSAfe und USB-C Ausgangsleistung,... 159,95 EUR

Otterbox Powerbank

Eazpower integriert Ladekabel

Erst kürzlich haben wir den Unterwegs-Akku des Anbieters Newdery vorgestellt, der sowohl ein USB-C als auch ein Lightning-Kabel direkt in seine Rückseite integriert und mussten feststellen, dass dies zwar komisch aussieht, aber dennoch sehr praktisch sein kann. Der neue MagSafe-Akku von Eazpower besitzt ebenfalls zwei integrierte Ladekabel und eine Auflage für die Apple Watch. Die Kapazität von 10.000 mAh-Stunden gibt es hier für 45 Euro.

Produkthinweis
Eazpower Magsafe Powerbank 10000mAh, Faltbar Wireless Magnetische Powerbank 3 in 1 20W PD Schnelles Laden und USB-C...

Viele neue Ladewürfel

Zuletzt wollen wir darauf hinweisen, dass der zuerst von Anker eingeführte Formfaktor des mehrgerätetauglichen Ladewürfels nun auch von zahlreichen Drittanbietern angeboten wird.

Unter anderem sind uns die Geräte von Niuyane, Linghunag und Apunol aufgefallen, die allesamt eine nahezu baugleiche Lösung zum Anker Cube anbieten, mit der sich iPhone, Apple Watch und AirPods gleichzeitig laden lassen. Die Preise liegen hier zwischen 35 und 65 Euro.

Produkthinweis
LINGHUNAG 3 in 1 Ladestation [Kompatibel mit Magsafe Ladegerät] -Reisen Wireless Charger Stand für iPhone 15/14/13/12... 34,99 EUR

Ladewuerfel

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Apr 2024 um 12:09 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Habe von ESR eine Ladestation gefunden, die super war – denn sie hatte noch zwei USB-C Anschlüsse und einen USB-A Anschluss an der Seite. Und 100 Watt.

    Aber man sollte vorher die Bewertungen genau lesen…Ging jetzt zurück. Da laufend nachts das Display der Geräte anging. Sobald diese voll geladen sind und sich etwas entladen, beginnt der Ladevorgang von vorne.

    • Wenn jemand Empfehlungen anderer Hersteller hat, gerne her damit. Denn iPad lädt man ja auch oft nachts auf oder andere Geräte mit Micro USB zB.

      • Für All in one inklusive iPad ist stationär das udoq ganz nett. Für Reise das Anker Reiseladegerät MagGo 3-in-1, auf iphone-ticker kürzlich beschrieben.

  • Keines der vorgestellten Teile hat eine Apple Zertifizierung, oder?

  • Wozu ein Diktiergerät?
    Das kann ja das iPhone von Haus aus.
    Komplett Unnötig.

    • Bis zu fünf Stunden Recording und Spracherkennung sowie Zusammenfassung mit Chatgpt4? Aufzeichnung von Telefonanrufen? Soweit ich weiß geht das momentan nicht mit dem iPhone

      • Wer braucht das alles im Paket? 5 Stunden hält das iPhone im Diktat doch aus. Wer mehr braucht hat sicher eine Powerbank zur Hand.
        Audio in Text können einige Recording Apps.
        Telefonanrufe aufzeichnen? Rechtsfrage… Gibt aber Apps dafür.
        Die Zielgruppe ist winzig. Die Qualität des Gerätes könnte besser sein.

    • John Applespeed

      Und wie kann es das ? Behellige uns

      Antworten moderated
  • Die UGREEN Powerbank mit 10k ist wirklich top für den Preis und mit einem ESR-Laddepuck für die Watch kombiniert eigentlich alles was man braucht für einen langen Tag mit iPhone, iPad & Watch…

  • Nach meinem Kenntnisstand ist das mitschneiden von Gesprächen ohne vorherige Einwilligung verboten.

  • Hat der Ugreen-Akku Qi2?

    Auf der Amazonseite findet sich nur die Angabe 7,5 Watt drahtlos.

    Bei Anker – doppelt so teuer – sind es 15 Watt.

    Antworten moderated
  • Äh …. Hugh Green? :-) Unten dann aber richtig: Ugreen! ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37342 Artikel in den vergangenen 6071 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven