iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 006 Artikel

Über 700 Euro im Jahr

Lange Abos: Musterfeststellungs-Klage gegen Parship

40 Kommentare 40

Der Verbraucherzentrale Bundesverband sucht die rechtliche Auseinandersetzung mit dem Partnervermittler Parship und will so für Klarheit bei einem Thema sorgen, das zu saftigen Abbuchungen bei vielen (ehemaligen) Parship-Kunden geführt hat.

Parship App Rezension

Die Verbraucherschützer sind der Meinung, dass der Partnervermittler aktiv versucht seine Nutzer in kostspieligen Verträgen zu halten und die Kündigung komplizierter macht, als diese sein sollte. Die Klauseln auf die sich die in Hamburg ansässige Parship-Mutter, die PE Digital GmbH dabei beruft, sind nach Ansicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) schlicht unwirksam.

Besonderes Vertrauensverhältnis

Um für Rechtssklarheit zu sorgen hat der vzbv jetzt eine Musterfeststellungs-Klage auf den Weg gebracht, die geprellten Parship-Abonnenten unter anderem dabei helfen soll, zu Unrecht gezahlte Beiträge zurückzuerhalten.

Der Bundesverband der Verbraucheranwälte beruft sich dabei auf Paragraph 627 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Dieser regelt, dass Kunden, die in einem besonderen Vertrauensverhältnis mit ihrem Vertragspartner stehen, ihr Geschäftsverhältnis jederzeit fristlos und ohne besondere Begründung kündigen dürfen.

Parship App Rezension 2

Präzedenzfall soll erstritten werden

Was bei Partnervermittlungen in der „echten Welt“ bereits greift, wartet bei Online-Agenturen wie Parship allerdings noch auf einen Präzedenzfall, der vor Gericht entschieden werden muss. Für diesen will der vzbv mit seiner Musterfeststellungs-Klage jetzt sorgen.

Sobald das Klageregister eröffnet ist, sollen sich betroffene Verbraucher der Klage anschließen können. Ob der eigene Fall für die kostenfreie Mitklage in Betracht kommt kann dabei über den hier einsehbaren Parship-Klage-Check des vzbv ermittelt werden.

Grundsätzlich können Parship-Abonnenten Mitklagen, deren Vertrag automatisch um ein Jahr verlängert wurde.

06. Dez 2021 um 13:17 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    40 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34006 Artikel in den vergangenen 5512 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven