iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 847 Artikel
Ab 18. März im Handel

Landvergnügen 2020: 7. Ausgabe des Stellplatzführers startet

8 Kommentare 8

Selbst hin und wieder mit dem Camper unterwegs, haben wir in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit der ‎ADAC Camping-App als auch mit dem alternativen Stellplatzführer Landvergnügen gesammelt.

Landvergnuegen 2020

Der Stellplatzführer Landvergnügen ist ein Adressverzeichnis in Buchform, das einen Zusammenschluss von Bauernhöfen listet, vorrangig mit Hofläden, die Besuchern mit Wohnmobil für eine Nacht einen kostenlosen Stellplatz bieten.

Mit 230 zusätzlichen Gastgebern in der neuen Ausgabe beläuft sich das Netzwerk dabei auf mittlerweile 828 erzeugende Betriebe.

Das Buch wird von einer iPhone-App flankiert, die sich mit einem dem Buch beigelegten Code auf zwei Geräten aktivieren und nutzen lässt.

Jetzt ist der Verkauf der Ausgabe 2020 angelaufen, die ab 18. März zusammen mit der benötigten Fahrzeug-Vignette ausgeliefert werden soll. Beide zusammen können nun für 34,90 Euro vorbestellt werden. Ausführliche Infos findet ihr auf der Landvergnügen-Webseite.

Der Landvergnügen-Stellplatzführer enthält eine Vignette für die Windschutzscheibe und eine Kundenkarte mit einer individuellen Mitgliedsnummer, das Konzept ist damit fahrzeug- und personengebunden. Buch und Unterlagen gelten für Reisende mit Wohnmobil, Bulli oder Caravan-Gespann als Einladung dafür, auf den Höfen 24 Stunden kostenlos zu stehen. Piktogramme informieren darüber, ob beispielsweise Hunde erlaubt sind oder der Gastgeber gegen Gebühr Serviceleistungen wie WC oder Strom anbietet. Eine kurze telefonische Anmeldung genügt und der Teilhabe am naturnahen Alltag steht nichts mehr im Wege. Da pro Hof nicht mehr als drei Fahrzeuge gleichzeitig zugelassen sind, ermöglicht Landvergnügen einen ländlichen Genussurlaub abseits der Massen.

Laden im App Store
‎Landvergnügen Stellplatzführer
‎Landvergnügen Stellplatzführer
Entwickler: Landvergnügen UG (haftungsbeschränkt)
Preis: Kostenlos
Laden
Produkthinweis
Landvergnügen 2020: Stellplatzführer 34,90 EUR
Freitag, 21. Feb 2020, 14:53 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Längst bestellt im Dezember bei Amazon. Mitte Januar den Gutschein Code eingelöst und damit das Buch direkt bei Landvergnügen bestellt. Jetzt warte ich schon gespannt auf die Lieferung. Bald geht’s los.

  • Der grüne T2 Camper ist nach 2 Jahren Restauration in 2-3 Wochen komplett fertig und dann geht es auch los.
    TÜV bekam er bereits ohne Mängel im Oktober, jedoch machten viele Kleinigkeiten noch Probleme, die den Spaß doch etwas beeinträchtigten.

  • Es gibt weit bessere Optionen als Landvergnügen und ADAC. Wenn es um günstige Campingplätze in der Vor- und Nachsaison geht, ist ACSI unschlagbar. Geht es um katalogartige Verzeichnisse, können ebenfalls ACSI, Camping.Info oder Campercontact besser helfen. Geht es ausschließlich um Stellplätze, ist Park4Night auch noch empfehlenswert. Alle anderen wie Stellplatz-Radar, Bordatlas, Camigo und andere sind eher nutzlos.
    Hat man sich einmal für ein Plätzchen entschieden, ist Google mit seinen akkumulierten Bewertungen aus anderen Systemen bereits sehr nützlich geworden.

    • Ihnen ist aber schon klar, dass Landvergnügen etwas ganz anderes ist, als sich einfach mal eine Nacht wo hinzustellen.
      Hier geht es um das Gesamtpacket.
      Die Tiere, den Hof, den kleine Laden oder eben das, was es dort gibt.

      Das kann man doch nicht mit einem Campingplatzführer oder einem Stellplatz vergleichen.

      Bei einem gebe ich Ihnen recht, Park4night ist unglaublich wertvoll.

  • Landvergnügen kann ich nur empfehlen, wenn man mal was anderes erleben möchte. Einfach mal ausprobieren.
    Aufgrund guter Mundpropaganda unter den Campern benötigen wir selten die ein oder andere App

  • Ein Plus wäre es noch, wenn es die Vignette auch ohne Buch gäbe, das braucht man ja nicht jedes Jahr neu. Wäre sicher gut für die Umwelt und würde den Machern sicher auch was einsparen. Habe ich dort aber bereits angeregt. Wir sind schon das dritte Jahr dabei.

  • Wozu braucht man denn die Vignette?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27847 Artikel in den vergangenen 4697 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven