iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Jetzt aktiv: EU-Datenroaming-Pakete in den o2 Tarifen

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Der Mobilfunkanbieter o2 hat seine o2 Blue All-In Tarife jetzt um die angekündigten Datenroaming-Pakete für ein (zumindest kurzfristig) unbeschwertes Surfen im Urlaub erweitert und erinnert an die seit dem 20. Mai integrierten Volumen-Guthaben für EU-Reisende.

Die o2 Blue All-in Tarife S und M bieten mit 50MB einen guten Einstieg ins unbeschwerte Surfen im Urlaub. Auch mit den Tarifen L und XL müsst ihr keinen Rechnungsschock fürchten: Bei o2 Blue All-in L sind monatlich 300MB, im XL und Premium sogar 500MB Inklusiv-Volumen enthalten. Damit müsst ihr auch im EU-Ausland nicht mehr auf mobile Dienste wie Facebook, Twitter oder Google Maps verzichten.

Ähnlich wie bei der Telekom, lassen sich die Auslands-Datenvolumen auch bei o2 per SMS nachbuchen. Ist das Inklusiv-Datenvolumen aufgebraucht, kann die im Tarif enthaltende Datenmenge erneut geordert werden. Bei dem S- und M-Tarif liegt der Preis für weitere 50 MB bei 1,99 Euro, die Nutzer des o2 All-in L-Tarifs buchen nach Verbrauch weitere 300 MB für 14,99 Euro und Kunden mit All-in-XL Tarif 500 MB für 19,99 Euro.

o2 Kunden, die keinen der neuen o2 Blue All-In Tarife haben können mit dem „Travel Day Pack“ statt den früheren 25 MB jetzt 50 MB für 1,99 Euro pro Tag buchen.

lte-tarife

Donnerstag, 22. Mai 2014, 10:34 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für 50 MB 2€ verlangen… Eigentlich ja verdammt viel.

    • 10€ für 100MB ist da noch viel frecher :/

      • Denk mal genau nach, wenn du im Urlaub, ja genau URLAUB bist, kannst auch mal zwei Tage auf dein Gesichterbuch verzichten!

    • Denk doch mal nach: Wenn du 10 Tage im Urlaub bist macht das nur 20,- € für 500 MB.

      Eine ausländische SIM bekommst du kaum billiger. Das Angebot ist somit gut.

      • Weil alles andere ähnlich ist, heißt das noch lange nicht, dass es gut ist. Es zeugt nur von der Norm. :D

        Wenn jetzt alle Tarife plötzlich 50€ teurer sind, dann ist dein Tarif ja auch nicht gut, weil er nur 49€ teurer wurde.

        So, nachdem ich etwas (1sek) nachgedacht habe:
        Es bleibt beim Resultat, dass man für den Transport von Stubenfliegen dem Unternehmen einen Schwertransport mit Strassensperrung zahlen muss ;)

      • Das stimmt so nicht ganz. In Schweden gibts für 10€ eine SIM Karte mit unbegrenzt Internetzugang und noch 100 Minuten obendrauf. England für 10€ 1GB. Ich denke günstigere Angebot gibts überall.

      • IN ITALIEN MIT PREPAIDKARTE:
        VODAFONE 1 WOCHE 500MB 3,-€
        TIM 1 WOCHE 500MB 5,-€

  • Nur für Neukunden! Das ist O2! Danke schön

    • Ich habe bei der Hotline meinen ein halbes Jahr alten Vertrag kostenlos auf die neuen 300 MB umgestellt!

      • Dann dürfte sich bei dir der Vertrag gleich um 2 weitere Jahre auf nun 3,5 verlängert haben, so war es zumindest bei mir.

      • Nee, geht leider nicht. Bei mir verweigern die sich. Mein Vertrag ist auch knapp 7 Monate alt. Ich soll für 99€ einen Tarifwechsel durchführen, von All-in XL in den neuen All-in XL – hallo? Haben die se nicht mehr alle? :(((

  • Wahrscheinlich blöde Frage: Wenn ich es jetzt per SMS nachbuche, verlängert sich dann meine Vertragslaufzeit wieder auf 24 Monat? Weis das jemand?

  • Weiß jemand, ob das EU-Roaming auch gültig ist, wenn man seinen O2-Vertrag über Mobilcom abgeschlossen hat?

  • Na dann ab aufs Land mit dir. Dann nimmst du deine Aussage schnell zurück ;)

  • Eventuell liegt es an deiner Schreibweise, aber Du scheinst nicht verstanden zu haben, dass es hier um Auslandsroaming handelt.

  • Gilt das nur für neue Verträge oder auch für bereits abgeschlossene?

    • Das betrifft leider nur neu abgeschlossene Tarife (bzw Vertragsverlängerung etc)
      Hab meinen XL jetzt seit 14 Monaten und da geht nix laut Hotline.
      Also weiterhin im alten Vetrag surfen

      • Sehr komisch, ich habe meinen xl seit 1,5 Jahren und konnte online die 500 EU flat buchen :D

    • „o2 Kunden, die keinen der neuen o2 Blue All-In Tarife haben können mit dem “Travel Day Pack” statt den früheren 25 MB jetzt 50 MB für 1,99 Euro pro Tag buchen.“

  • Wenn man sich die 3.- E-Plus euFlat Option dagegen anschaut: Die Preise sind echt frech

  • „Unbeschwertes Surfen im Urlaub“ mit 50MB. <- ????
    Ähhh, halloho?!
    So etwas nennt man ein Oxymoron.

  • Beispiel Österreich: Da kosten 3 GB Surfen unter 20,- Euro. SIM-Karte gibts in jedem Telefon-Shop – z.B. von A1. Man hole sich vor dem Urlaub einen simplen WLAN-Router für die Hosentasche (ca. 30,- bis 100,-) und hat mit o.g. SIM-Karte immer das eigene WLAN dabei (3G-Netz vorausgesetzt). Mache ich seit Jahren so. Kann ich nur empfehlen.

  • Wirklich 14,99€ für den L Vertrag für 300 Mb? Dann zahlen die pro Mb mehr als die kleineren Verträge!?

  • Was passiert, wenn die 300MB verbraucht sind?

    Muss ich da aufpassen, dass ich rechtzeitig das Datenroaming wieder ausstelle?
    Oder gibts da ne Automatische Sperre/Warnung/etc.?

  • mit den Travel DayPack ist O2 wirklich viel zu Teuer, Ich bezahle für 100MB am Tag 1€, dies ist mit einer Vodafone Prepay Möglich. So kann ich 100MB am Tag Surfen für 1€ am Tag aber nur wenn Ich Surfe, das sollt O2 mal übernehmen!! Geht man über die 100MB muss man den Normalen Tarif bezahlen bei Prepay ist der aber zu Teuer.

  • Beispiel Island
    Provider Siminn
    Prepaid
    Geschwindigkeit bis LTE
    Deckung gut bis sehr gut
    5 GB 14,-€
    10 GB 21,- €

    Was will man mehr?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven