iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 040 Artikel

Neue Modelle schon im Mai?

iPhone SE 2 im Anmarsch: Zulassungsdokumente listen neue Modelle

54 Kommentare 54

Der Verkaufsstart des iPhone SE 2 deutet sich an. Apple stellt möglicherweise bereits im Mai ein neues Modell seines kleinen 4-Zoll-Gerätes vor. Diesen Schluss lassen von der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission (EEC)veröffentlichten Dokumente zu, denen zufolge das Unternehmen die Zulassung von neuen „Smartphones mit iOS 11“ beantragt hat.

Iphone Se Dokument

Den Geräten werden die bislang unbekannten Produktnummern A1920, A1921, A1984, A2097, A2098, A2099, A2101, A2103, A2104, A2105 und A2106 zugeordnet.

Die EEC ist unter anderem für die Zulassung von elektronischen Produkten in Russland zuständig und hat bereits in der Vergangenheit mehrfach zutreffende Hinweise auf den Verkaufsstart neuer Apple-Produkte geliefert. Zuletzt kündigten im Februar veröffentlichte Zulassungsdokumente den Verkaufsstart der neuen iPads an.

Die Erwähnung in den Registrierungsunterlagen der EEC spricht auf jeden Fall für eine zeitnahe Markteinführung der gelisteten Geräte. Bereits in der Vergangenheit waren ähnliche Eintragungen Vorbote von Produktvorstellungen innerhalb von maximal vier Wochen.

Eine Aktualisierung des iPhone SE ist zudem überfällig. Das iPhone SE startete im März 2016 zum Verkaufspreis von 489 Euro in den Markt und wurde seitdem zwei mal, erst auf 479 dann auf 409 Euro reduziert. Äußerlich orientiert sich das Gerät an der Bauform des iPhone 5s. Im Inneren setzen die kleinen Handys noch immer auf Apples A9-Chip, der auch im iPhone 6s verbaut ist.

Bereits im vergangenen August machten Gerüchte die Runde, Apple könnte eine Neuauflage des 4-Zoll-Gerätes für Anfang 2018 planen. Diese wurde zuletzt zwar um zusätzliche Spekulationen unterfüttert, bewahrheiteten sich bislang allerdings nicht.

Bei Amazon gehen die iPhones derzeit für Preise zwischen 279 Euro und 296 Euro über den virtuellen Tresen. Real,- verkaufte die günstigen 4-Zoll-Geräte erst kürzlich sowohl im hauseigenen Online-Shop als auch in teilnehmenden Filialgeschäften im Rahmen einer Abverkaufsaktion.

via consomac.fr

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Apr 2018 um 12:52 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    54 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30040 Artikel in den vergangenen 5037 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven