iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 097 Artikel
"Bildschirm 4 bis 4,2 Zoll"

iPhone SE: Apple soll für Anfang 2018 neue Version planen

Artikel auf Google Plus teilen.
50 Kommentare 50

Letzten Monat machte die Spekulation die Runde, dass Apple das iPhone SE nicht mehr weiterentwickelt. Der Trend gehe klar zum größeren Bildschirm und eine weitere Aktualisierung der Hardware des mit einem kompakten 4-Zoll-Bildschirm ausgestatteten Geräts sei nicht lohnend.

Aus Zuliefererkreisen kommen aber gegenteilige Meldungen. Angeblich bereitet sich der Apple-Auftragsfertiger Wistron darauf vor, seine Kapazitäten in Indien zu erweitern, um eine neue Generation des iPhone SE zu produzieren. Eine Veröffentlichung sei allerdings nicht mehr in diesem Jahr, sondern im ersten Quartal 2018 vorgesehen.

Dem Nachrichtenportal Focus Taiwan zufolge soll das kommende iPhone SE mit Apples A10-Prozessor ausgestattet sein und wahlweise mit 32 oder 128 GB Speicher auf den Markt kommen. Interessant ist, dass sich die Informanten der Seite nicht auf die bisherigen 4 Zoll Bildschirmgröße festlegen wollen, sondern die Maße mit „4 bis 4,42 Zoll“ angeben.

Das iPhone SE wurde im März 2016 vorgestellt, im März diesen Jahres hat Apple die Speicherausstattung verdoppelt und bietet das Gerät seither in Versionen mit 32 und 128 GB an.

Freitag, 04. Aug 2017, 17:52 Uhr — chris
50 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Klingt nach ähnlicher Gerätegröße mit schmalerem Rahmen = mehr Display ;)

    • Wäre auf jeden Fall besser als Displayloser Rand. Aber bei Apple weiß man ja nie. :D

      • ich wäre für einen loses Randdisplay. Dann kann ich selbst entscheiden, ob ich es mitnehmen mag oder nicht. Aber vermutlich will Apple uns das wieder vorschreiben und bringt das Display am Rand wieder fest an.

  • Ärgerlich, dass Apple nicht mehr alle Modelle zur gleichen Zeit zumindest vorstellt. So könnte man entscheiden, welches Gerät am besten für die eigenen Anforderungen passt.

    • Wenn du was brauchst, dann kauf es jetzt. Sonst lass es sein :)

      • Das kann er wahrscheinlich selber für sich entscheiden ;-)

      • Der Satz passt auf ein aktuelles Gerät und seine Nachfolge-Generation, aber nicht auf verschiedene Geräte, bei denen nicht klar ist, ob und wann sie erscheinen. ;)
        Wenn du dir ein SE wünschst, aber nicht weist, ob es überhaupt wieder eines geben wird und mit ggf. welcher Ausstattung, würdest du möglicherweise eben nicht bis zum Frühjahr / Sommer nächsten Jahres warten, sondern dir ein anderes schon in diesem Herbst kaufen. @Cartmans Anmerkung ist also völlig berechtigt.

      • Bester Tipp 2017

      • Finde alle im September aber auch besser, also September und März.

        Aber naja, ist halt so gewollt.

  • Sehr schön. Ich bereue immer noch den Kauf des iPhone 6. Bald ist mal wieder ein neues Handy dran und das SE könnte es werden.
    Auch wenn der Trend zum Handy als Lebensmittelpunkt anhält, gibt es noch viele Menschen, die ein kompaktes Mobilgerät bevorzugen.
    Apple ist auch der einzige Hersteller, der relativ gute Technik in so ein kompaktes Gerät steckt. Für mich dürfte es auch etwas teurer werden, wenn dafür die aktuelle Technik verbaut wird. Dagegen spricht aber die Fokussierung auf den Indischen Markt.

  • … Das ist eine sehr gute Nachricht! Mir ist mein iPhone 7 zu groß und zu unhandlich – zudem Sind die aktuellen iPhone Preise mir wirklich deutlich zu teuer und ich freue mich auf ein günstigeres und kleineres neues iPhone SE

  • Btw: Gibt es eigentlich auch Gerüchte über ein noch einmal geupdatetes iPad (Pro) zum neuen iOS im (voraussichtlich) September oder wird das neue iOS „alles“ sein?

  • Gute Nachrichten… hatte das 5S, jetzt aktuell das SE und bin mit der Größe sehr zufrieden.
    Hoffe das es in dieser Größe ein Nachfolge Modell gibt!

  • Ich nimm dann mal ein SE in aktueller Gehäusegröße mit nahezu vollflächigem Display und den restlichen Spezifikationen des kommenden 7S Plus.. Na ok… Träumen darf man ja wohl noch?!

  • Na, hoffen wir mal das beste. Ich habe seinerzeit in der Firma mit „Händen und Füßen getrampelt“, daß ich als Firmentelefon ein iPhone will. Mit dem offiziellen Blackb…y konnte ich einfach nichts anfangen.
    Zu groß, damit zu unhandlich und eine SW die sich mir nie erschlossen hat.
    Es wurde dann ein 5s. Tut bis heute noch klaglos seinen Dienst.
    Privat habe ich das SE, besser geht nicht. Klein fein und handlich :-))
    Beide Geräte sind gleich groß.
    Bleibt zu hoffen, daß der Format-Faktor bleibt, dann passen weiterhin meine „LifeProof“-Cover. Ja, ich weiß die Dinger gefallen nicht jedem. Aber ich bin in einem Bereich tätig, wo Zweckmäßigkeit vor Schönheit geht und bezüglich der Usability geht nun mal nichts Anderes.
    Und ehe hier irgendwelche Kommentare kommen: Ich brauche das Telefon ZUERST zum telefonieren ggf. zu Terminkalender verwalten und eMailen. Alles andere ist zum Spaß dran.
    Deshalb bin ich bis jetzt (seit Ende der 90´ger) auch mit 4 Mobiltelefonen ausgekommen (Nokia 7110, 6310i und iPhone 4s, SE).
    Natürlich gab es für die Firmentelefone zwischendurch diverse „Updates“, jedoch ausgepackt, angeguckt, kein verlustfreier Datentransfer vom Vorgänger :-(((
    Eingepackt und in der hintersten Ecke der Schreibtisch „eingelagert“.

  • Wäre sehr toll wenn es ein Update gibt. ;)

  • Hab mir vorsorglich ein SE mit 128GB beiseite gelegt. Mein SE 64GB verrichtet ohne Probleme seinen Dienst, will es nicht müssen….. Aber irgendwann einmal wird man mal nen Nachfolger brauchen…..Bei den günstigen Preises empfiehlt es sich, sich zu bevorraten….,

  • War vor ein paar Tagen für ein paar Tage in London. Die iPhone-Dichte dort war enorm. Heraus stach das SE. Die Verkaufszahlen sprechen eine klare Sprache. Apple bedient mit dem Modell eine Käuferschicht, die entweder aus Puristen, Pragmatisten oder Preisbewussten besteht, die aber ein Apple haben wollen. Da der Entwicklungsaufwand gegenüber dem Ertrag in einem goldenen Verhältnis stehen dürfte, hätte mich keine Weiterentwicklung der SE-Reiche eher gewundert. Ich selbst habe auch eines, war eine ganz bewusste Entscheidung für das SE, seit dem Release. Und bei der Vorstellung es gäbe kein SE und ich müsste mich ggf. für ein 6, 6s, 7 oder 7s entscheiden, wäre diese Entscheidung echt hart, da ich sowohl die Größe, als auch die Form nicht ansprechend und für meine Ansprüche passend finde. Dass sie im Preis auch noch tiefer anzusiedeln sein werden, macht die Sache noch besser.

  • Auch ich bin überzeugter iPhone SE Fan und würde mir ein Nachfolgemodell gerne holen.

  • Danny der Profi
  • Wer hin und wieder (beruflich) fliegt wird verblüfft beobachten das das iPhone SE extrem oft verwendet wird.
    Die anderen sind Chinesen mit irgendeinem Android und 1-2 Ackupacks dabei.

  • Bitte gleich mit dem neuesten Prozessor des Iphone 8 ( A11?), und mit randlosem Display! Das wäre es!!!

  • Ein neues SE? Ich hätte nichts dagegen. Habe es mir letztes Jahr gekauft und bin sehr zufrieden damit.

  • Benjamin Scholtysik

    Ein randloses Display in einem iPhone fänd ich sehr gut.

  • Finde ich gut! Werde ich mal an die Küche weitergeben, damit es in das heutige Buffet integriert wird sozusagen Buffet Ver. 1.1

  • Also ich bin seit 1Monat Träger des SE 32 MB,
    nix Andreas kommt mir ins Jaus

  • Ich habe mich letztes Jahr auch ganz bewusst für das SE entschieden . Aktuelle Technik in einem Kompakten Gehäuse zu einem vernünftigen Preis ist für mich das Beste !
    Auch beruflich ist es einfach Gold Wert .

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21097 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven