iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 873 Artikel

Bis maximal 35 Grad

iPhone lädt nur bis 80%? Dann ist es zu warm!

49 Kommentare 49

Kleiner Nachtrag zu der offenen Frage, die wir gestern in die Runde gestellt haben: Warum hören aktuelle iPhone-Modelle mitunter schon bei 80% Akku-Füllstand mit dem Ladevorgang auf?

Temperatur Warnung

Die Antwort findet sich in Apples Support-Portal unter der Kennziffer #HT201569 und hat erst mal noch nichts mit dem schonenderen Ladevorgang zu tun, den Apple für iOS 13 angekündigt hat.

Stoppt das iPhone den Ladevorgang (am Kabel oder auf einer QI-Platte), dann ist die Umgebungstemperatur schlicht zu warm. Eine Schutzfunktion, die Apple folgendermaßen erklärt:

Das Gerät beendet das Laden bei 80 Prozent – Das iPhone kann während des Ladens etwas wärmer werden. Wenn die Batterie zu warm wird, kann die Software das Laden auf 80 Prozent beschränken, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Das iPhone wird weitergeladen, sobald die Temperatur gesunken ist. Versuchen Sie, Ihr iPhone und das Ladegerät an einen kühleren Standort zu bringen.

Die heißen Temperaturen beeinflussen nicht nur die Ladung, sondern unterbinden mitunter auch den Zugriff auf Kamera und LED-Blitz beziehungsweise auf die gesamte Benutzeroberfläche.

Wird das iPhone (etwa auf dem Biergarten-Tisch in der prallen Sonne) richtig heiß, meldet das Gerät „Das iPhone muss abkühlen, bevor der Blitz benutzt werden kann.“

Im Schnitt benötigt das Gerät im Schatten dann etwa acht Minuten, ehe der Bildschirm wieder entsperrt werden kann.

80 Prozent Ladung

Zu warm im Zimmer? Die Ladung stoppt bei 80%

Offiziell sind die Geräte für eine Nutzung bei maximal 35 Grad ausgelegt, für die Aufbewahrung sieht Apple auch Temperaturen von bis zu 45 Grad vor. Dies bedeutet zwar nicht, dass sich das iPhone direkt bei 36 Grad eigenständig ausschaltet. Apple hat aber einen Sicherheitsmechanismus eingebaut, der bei Bedarf einzelne oder sämtliche Gerätefunktionen deaktiviert.

Mit Dank an CriPo und Tobias!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Jun 2019 um 08:52 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    49 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30873 Artikel in den vergangenen 5168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven