iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 556 Artikel
"Bester Produktstart seit iPhone 6"

iPhone-Event 2018: Weitere Hinweise auf 12. September, hervorragende Verkaufszahlen erwartet

56 Kommentare 56

Wenngleich die offizielle Bestätigung noch aussteht, dürfen wir davon ausgehen, dass Apple in zwei Wochen die iPhone-Modelle 2018 vorstellt. Konkret wird es wohl Mittwoch, der 12. September. Der französische Radiosender Europe1 hat die bisherigen Hinweise diesbezüglich untermauert und beruft sich auf entsprechende Informationen aus zwei unterschiedlichen Quellen.

Europe1 zufolge wird das iPhone-Event 2018 wieder im Steve Jobs Theater in der Apple-Firmenzentrale in Cupertino stattfinden, davon war allerdings ohnehin auszugehen, ebenso davon, dass die Veranstaltung um 10 Uhr Ortszeit und damit 19 Uhr unserer Zeit beginnt.

Apples üblicher Rhythmus gibt dann auch vor, dass die Vorbestellungen für die neuen Geräte noch in der gleichen Woche am 14. September starten, mit dem Verkaufsstart und wohl auch den üblichen Schlangen vor den Apple-Ladengeschäften ist somit am 21. September zu rechnen.

Hervorragende Verkaufszahlen erwartet

In Industriekreisen rechnet man schon jetzt damit, dass die 2018er-iPhone-Modelle ein Riesen-Verkaufserfolg werden. Wenngleich wir uns mit erschreckend hohen Preiserwartungen konfrontiert sehen, Apples Auftragsfertiger erwarten, dass noch in diesem Jahr bis zu 75 Millionen Geräte verkauft werden. Einen besseren Einstand haben zuvor nur das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus hingelegt. Geschürt werden diese Erwartungen insbesondere von dem allgemein erwarteten „günstigen“ Einstiegsmodell mit 6,1 Zoll großem LCD-Bildschirm.

Dienstag, 28. Aug 2018, 17:31 Uhr — chris
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn die neuen iPhones wieder so ein langweiliges Design haben, anstatt mal z.B. Das 5S zu „faceliften“, dann werden ich ganz bestimmt nicht kaufen ! Ist doch nix neues !

  • Für mich gilt Funktion vor Design.
    Für so teure Teile empfiehlt sich sowie ein Cover zu benutzen.

    • dann braucht man ja auch nicht direkt n neues… die alten funktionieren ja noch.

    • ich steck doch meinen Porsche auch nicht in ein Cover. Covers sind bei so geilem Design doch einfach nur Blödsinn.

      • Steckst Du Deinen Porsche auch ab und zu mit Deinem Autoschlüssel in die Hosentasche? Fällt Dir Dein Porsche manchmal aus der Hand auf den Gehsteig?
        Leute, wann hört Ihr endlich auf total verschiedene Dinge zu vergleichen?

      • wieso lässt man denn sein Telefon fallen?

      • Leute gehen aber mit dem Autoschlüssel daran vorbei und Menschen vom Gehsteig laufen dran vorbei… ähnlich gefährlich. Warum man allerdings das Smartphone in die Tasche mit den Autoschlüsseln steckt, oder auf den Gehweg wirft, ist mir persönlich nicht klar. #freeiphone

  • Aufgrund der Größe der Geräte, wird wohl nichts für mich dabei sein. Aber lasse mich gern überraschen.

    • Neuer Prozessor, neue GPU, stark verbesserte Kamera…darüber ist anzunehmen, dass -wie immer- Beiwerk wie Lautsprecher, Kontrastverhältnis des Bildschirms, Akkulaufzeit, etc. eine Aufwertung erfahren.

      Interessant ist, dass die Bänder des verbauten Funkmoduls dieses Mal weltweit funktioniert und damit marktübergreifend nur „eine“ einheitlich iPhone-Spezifikation produziert wird.

      Die am meisten erwartete Neuerung wird indes tatsächlich die unterschiedlichen „neuen“ Displaygrößen sein.

      Ich persönlich habe das X ausgelassen, weil es mir zu klein war und somit freue mich auf das 6,5″ X (Plus soll es ja nicht mehr heißen).

      • Endlich kann ich bei meinen jährlichen Expeditionen rund um die Welt mein iPhone auf jedem Kontinent benutzen.

    • Björn hat bestimmt wie viele Andere auch auf ein echtes SE2 gehofft.

  • Ich bin wirklich am überlegen mir das „alte“ X zu besorgen. So viel besser werden die Updates auch nicht. Nur teurer..

    • Irgendwann wird Apple dann als Motivationshilfe die Updates einstellen. Wenn es ums Gefallen ginge, hätte ich noch immer das erste iPhone im Betrieb, da es alles konnte, was ich benötige.

  • Ich hoffe auf ein X Plus mit bessere Kamera und 512GB!

    • Rein aus Interesse, wozu benötigst du so viel Speicherplatz auf einem Smartphone?

      • Kann natürlich nur für mich selbst antworten: Hauptsächlich 4K Videos die mit dem iPhone aufgenommen wurden und Fotos. Und zwar alle die ich seit meinem ersten iPhone aufgenommen habe. Da kommt im Verlauf immer mehr zusammen. Ich würde auch ein 1024GB alias 1TB iPhone kaufen.

      • Ganz ganz wichtig, jedes Foto immer zur Hand zu haben. Wie oft kommt es vor, dass jemand Bilder von 2008 auf einem Smartphone angucken will und dann leider nur 128 GB hat :/

      • Messis gibts immer.
        Auch in der digitalen Zeit :D

        Aber ja, es gibt mindestens 2 Möglichkeiten alle Fotos zu behalten, aber nicht ständig rumtransportieren zu müssen.
        Wär mir persönlich einfach keine ~200/300€ pro Jahr mehr wert.

  • Solange keins in Product Red raus kommt bleibe ich bei meinen 8 Plus in red.

  • Toll, für Uhrzeit und Ort braucht man wohl keine Quelle mehr. Die Uhrzeit ist ja quasi seit Anbeginn gesetzt und der Ort… Wozu sonst der Neubau, wenn der nicht auch dafür genutzt wird…. Komm ich jetzt ins Fernsehen?

  • Geht es eigentlich nur um ein „Face-Lift“ mit entsprechender Größenanpassung oder ändert sich auch was an der Hardware-Spezifikation (Prozessor, Display, Kamera, Anschlüsse…). Irgendwie lese ich immer nur von neuen Gerätegrößen und LED-Display´s. Dafür dann mal wieder einen satten Aufschlag zahlen?

  • Immer diese flacher, größer, schärfer, bla blaaa blaaaaa…..
    Die sollen doch endlich mal ein iPhone erfinden, die man eventuell nach 2-3 Tagen aufladen muss.

    • Leg Dein Smartphone mal zur Seite. Nach einer Woche sollte es tatsächlich noch an sein.

      • Das ist aber nicht Sinn eines Smartphones.

      • @OliverH
        dann sollte man aber auch nicht meckern? Früher warens Handys die so lange halten konnten mit einem mini Display und nur die Funktion zum Telefonieren! Ein Smartphone verbraucht natürlich viel Energie, also ist es auch normal das der Akku weniger durchhält…

  • Ob sie nochmal iOS 12 vorstellen oder wieder nur Sachen die in einem Jahr noch nicht draußen sind?

    Ich finde diese stundenlangen Feature Versprechungen ermüdend, vorallem wenn sie dann nicht kommen.

  • Also ich hab ja noch die Hoffnung das kurz vor Weihnachten ein SE2 hinter hergeschoben wird weil die neuen Modelle einfach zu groß sind und man damit ja dann auf den Kundenwunsch reagiert :)

    • Wäre wirklich klasse! Ich werde es wohl trotzdem nicht kaufen, da ich noch keinen Grund sehe, mein 6s zu ersetzen. Das läuft einfach viel zu gut. Vielleicht dann beim SE3. Die großen Teile kommen mir jedenfalls nicht ins Haus.

      • Stimme ich Dir voll zu…kann mit diesen großen Dingern auch nichts anfangen…

      • Verstehe ich nicht. Ein 6s ist doch genau so groß wie ein 7 oder 8er!? Das SE ist hingegen deutlich kompakter.

  • Bitte wer kann das noch bezahlen, ohne Apple care kannst das nach einem Jahr abschreiben.

    Früher hast 500 hingelegt , wenn’s kaputt war nun 1200 und das Teil kann nix mehr.

    Ja, wasserdicht und Stereo und 1000000 Mega Pixel Quadrat , i know …

  • Freu mich schon wieder neue Apple Geräte zu kaufen!

  • Hab bis jetzt jedes Jahr upgedatet, irgendwie glaub ich nicht, dass was Tolles kommt. Die neuen Größen reizen mich null. Bleibe wohl beim iPhone X

  • Jetzt meckern alle, später rennen sie eh wieder damit rum. Ich freue mich riesig auf das iPhone 11 Plus!

  • Es wäre super, wenn man den TouchID wieder implementieren und den Rahmen, grundsätzlich in Edelstahl fertigen würde.

  • Bitte nicht NOCH größer. Musste mich schon vom SE auf das 8er zwingen, da kein SE Nachfolger in sicht war.
    Und nicht NOCH weniger Rand. Mir fallen die Dinger ständig aus der Hand beim Versuch nicht das Touch zu berührern.
    Wenn schon kein neues 4 Zoll, dann wenigstens einen 4.7 Nachfolger.

    • ich habe nun seit 3 Jahren ein Plus Modell (2 Jahre 6s Plus + ein Jahr 8 Plus) noch nie hatte ich ein Problem mit der Größe… Wieso haben so viele andere ein Problem mit der Größe?

      • Ich kann es nicht vernünftig mit einer Hand bedienen, wobei ich schon relativ große Hände hab (186 Körpergröße).
        Ich habe letztens Jahr das X im Laden getestet und es war mir einfach zu groß, obwohl nur knapp 4mm mehr als mein 6s hat.
        Ich warte nun auch auf einen SE Nachfolger wenn das X in Zukunft das kleinste Modell ist.

      • Ja aber aus diesem Grund gibt es doch das SE? Ich habe Privat ein 8+ und SE für Business und das SE rennt… Es gibt meiner Meinung nach keinen Grund einen Nachfolger rauszubringen, da es sowieso mehr kosten wird. Beim SE hatten Sie schon ein Design und die nötigen Teile zur Umsetzung. Stand heute wird das Gerät entweder größer und etwas teurer, oder sehr teuer, da neu entworfen wird…

      • Geht mir genauso, auch 3 Jahre. Die Größe war noch nicht einmal ein Problem. Im Gegenteil. Mir hilft ein großes Display immens im beruflichen Alltag und ich erwarte sehnsüchtig dass 6,5 “ Format. Hoffentlich mit Dual-SIM, da ich viel im Ausland unterwegs bin.

      • Ich würde mir ein SE mit randlosem Display wie beim X wünschen.
        Dann hätte ich, die für mich perfekte Form, mit der Displaygrösse vom 6er – 8er.
        Mit aktuellem Chip, Qi charge und wasserdicht, wenn ich mir das auch noch wünschen könnte.

        Oder sie müssen iOS so gestalten das ich mit dem Daumen nicht mehr unten bzw. oben rechts hin muss.
        Zum Beispiel in Safari zur tap Ansicht und reload der Seite.
        Dann könnte ich auch mit der aktuellen X größe leben.

  • was man so hört kommt ja auch ein SE2 auf basis des 7er. Das wäre was…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28556 Artikel in den vergangenen 4800 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven