iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 686 Artikel
8 iPhone 8 Argumente

iPhone 8: Apple veröffentlicht deutsche Videos

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Ganze drei Wochen nach der Freigabe des amerikanischen Videoclips „8 things to love about iPhone 8“ hat Apple das Werbevideo des neuen Smartphone-Flaggschiffs nun auch in einer deutschen Version zur Verfügung gestellt.

Lichtmodus

Auch in der Übersetzung für den hiesigen Markt unterstreicht Cupertino die Material-Eigenschaften und die verbesserte Kamera des iPhone 8:

Das Einmaleins des iPhone 8 und iPhone 8 Plus 1. Neues, stabiles Glas. 2. Porträtlicht beim iPhone 8 Plus. 3. Kabelloses Laden. 4. A11 Bionic, der intelligenteste und leistungsstärkste Chip, den es je in einem Smartphone gab. 5. Noch bessere Kameras. 6. Wassergeschützt. 7. Neues Retina HD Display. 8. Augmented Reality. Finde noch mehr Gründe, das iPhone 8 zu lieben, auf apple.com/de/iphone-8

Ebenfalls bei Apple Deutschland verfügbar sind jetzt zudem der iPhone 8 Plus-Werbespot Porträts von ihr“ und das Promo-Filmchen zur Apple Watch Series 3 Flip.

8 Dinge, die du am iPhone 8 lieben wirst

iPhone 8 Plus – Porträts von ihr

Flip

Montag, 16. Okt 2017, 8:17 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hätt mir gern ein iPhone 8plus geholt. Aber die Reparatur des Rückglases wenn es mal kaputt geht (450€) hält mich davon ab.

  • Das Porträt-Video erweckt durch die Beleuchtung und Schnittfolge den Eindruck, dass ginge auch mit Video. Nicht gut.

  • Das des iPhone 7 kann es nicht gewesen sein. 2 Tage nachdem ich meine Schutzfolie abgezogen habe, hatte ich einen ordentlichen Kratzer im Display. Hatte ich zuvor bei keinem Gerät. Dabei dachte ich, dass Apple dafür bekannt ist, ordentliches Glas zu verbauen. Ich rede von einem richtigen Kratzer. Kein Micro-Kratzer.

    • Hatte ich beim 7er und jetzt auh beim 8er. Behandle meine Geräte sehr vorsichtig und sie sind ausschliesslich auf weichen Oberflächen „gelagert“, dennoch habe ich bei beiden jeweils nach sehr kurzer Zeit Kratzer feststellen müssen.

      • Behandele meine Geräte auch mehr als pfleglich und OHNE Schutzfolie, Cover, Taschen o. ä. Jetzt beim 8er habe ich auf der Rückseite feine Mikrokratzer. Die stören mich schon sehr und ich frage mich woher die kommen! Beim iPhone 4/4S hatte ich das nicht!

      • Glaubt ihr eigentlich selber was ihr hier schreibt? Ein Mega Kratzer nach pfleglicher Behandlung geht eigentlich garnicht. Ich habe nach 3 Jahren ein Paar Mikrokratzer, mehr nicht.

      • Merkst du auch was du schreibst?
        Hier wird von iPhone 7 und iPhone 8 gesprochen. Du nutzt seit drei Jahren Dein Telefon. iPhone 6?

    • Nutze mein 7er seit Anfang ohne Hülle oder Folie.Der Display erscheint mir hier noch tadellos, das Problem ist eher die Abnutzungserscheinungen der Rückseite (Kratzer).

    • Was hast du denn damit gemacht?
      Ich hab seit dem 5S keine Schutzhüllen mehr gehabt und auch nie einen Kratzer.

    • Genua so ist es auch bei mir gewesen. Und nein, dass 5S hat es nie bekommen. Aber ohne Grund, ich wüsste den nicht, hatte mein iPhone einem üblen Kratzer auf dem Glas. So einen den man immer sieht und fühlt. Ich glaube Bruchfest sind die ja, aber Kratzfest? Ich würde auch nie einen Schlüssel mit in die selbe Tasche packen. Dass einzig mögliche wäre der Kunststoffreissverschluss an der Jacke. Aber hey, das wäre dann schon echt müde von Apple.

    • 6S seit 2 Jahren in Betrieb ohne Folie. Keinerlei Kratzer – höchstens Minikratzer, die man nur sehr schwer sieht, wenn man es gegen das Licht hält, aber kaum der Rede wert, im alltäglichen Betrieb nicht sichtbar. Ist halt auch noch nie heruntergefallen und wurde auch nie über ne Teerstraße gezogen, liegt entweder herum oder ist in der Hosentasche. Für mich steht fest: nie wieder Folie.

    • Zu Beginn Liquid Glaz drauf und eine bisschen Vorsicht und Kratzer haben keine Chance!

  • Wenn Apple was kann , dann sind das gute werbe Videos ….

      • Naja, ihr recht schneller und hektischer Gang im Portrait-Werbevideo, zu dem recht ausgeglichenen/ruhigeren Track mit der Gesangsstimme… …lässt dann auch die langsamere Lippenbewegung ihrerseits damit in einen visuellen Konflikt geraten. Entweder Schnell gehen und quasi schnellere Gesangsfolge/energetischerer Track oder eben umgekehrt. Wirkt ein bisschen zu schnell konzeptioniert.

    • naja, die Werbung kann nur so gut sein wie die iPhones sind. Es gibt nunmal nichts besseres. Schau mal bei Androidkotz, das ist der größte Murks überhaupt. Stylisch ist halt nur das iPhone bzw das X

      • Da hast du vollkommen recht: die besten iPhones sind die iPhones.
        Aber sind es auch die besten Smartphones? :-)

  • Glas bleibt Glas – und Glas ist nun einmal extrem spröde und bricht schnell. Rückseite aus Glas? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Das Display lässt sich tauschen und das zu akzeptablen Preisen. Aber wenn die Rückseite zusetzlich splittert (was sicher häufiger vorkommt wenn das Display durch Fallschaden splittert) ist nur noch ein Gesamttausch drin für über 400€. Man könnte glatt Absicht unterstellen…

  • Wusste gar nicht, dass für die Series 3 in iPhone 6 erforderlich ist…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21686 Artikel in den vergangenen 3732 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven