iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
Update: Neuer Auftakt-Rekord

Apple verkauft 9 Mio. iPhones in drei Tagen – Ebbe im Apple Store Berlin

Artikel auf Google Plus teilen.
111 Kommentare 111

Update 14:30 Uhr – Am Montag Nachmittag hat Apple erste Absatzzahlen zur neuen iPhone-Familie bekannt gegeben. So seien allein innerhalb des Auftakt-Wochenendes neun Millionen Geräte verkauf worden.

Mit dem Verkauf von 2000 Geräten pro Minute setzt Apple einen neuen Rekord. Im letzten Jahr taktete Apple sich bei 1400 verkauften Geräten pro Minute ein und konnte rund 5 Millionen iPhone 5 am ersten Wochenende absetzen.

Tim Cook kommentiert den erfolgreichsten iPhone-Start in Apples Geschichte:

“This is our best iPhone launch yet―more than nine million new iPhones sold―a new record for first weekend sales. The demand for the new iPhones has been incredible, and while we’ve sold out of our initial supply of iPhone 5s, stores continue to receive new iPhone shipments regularly. We appreciate everyone’s patience and are working hard to build enough new iPhones for everyone.”

Original-Eintrag von 13:30 Uhr

Apples Retail-Store Filiale am Kurfürstendamm in Berlin gehört seit ihrer Eröffnung Anfang Mai klar in die Top-5 der europäischen Ladengeschäfte Cupertinos. Seit dem Video-Auftritt auf Apples Entwickler-Konferenz im Juni klar als deutscher Flagship Store positioniert, sind wir bis zum iPhone 5s-Launch noch davon ausgegangen, dass die Berliner Dependance wohl zumindest für die erste Woche nach dem Verkaufsstart des iPhone 5s mit ausreichend Beständen versorgt sein wird.

space

Fehlanzeige. Der Apple Store am Kurfürstendamm hat nach dem großen Interesse am Wochenende – neben den Berlinern hatte es vor allem die osteuropäischen Nachbarn und zahlreiche Kunden aus Russland an den Kurfürstendamm verschlagen – kein einziges iPhone 5s mehr auf Lager. Alle Modellvarianten sind, unabhängig von Farbe und Kapazität, bis auf weiteres nicht mehr verfügbar.

Ähnlich Trübe: Die Verfügbarkeitsanzeige in Apples Online Store. Während das iPhone 5s zum Verkaufsstart noch mit einer Verfügbarkeit von 7-10 Tagen gekennzeichnet war, listet Apple jetzt nur noch „Oktober“ als voraussichtliches Lieferdatum; die farbigen 5c-Geräte können hingegen problemlos, auch in großen Stückzahlen ausgeliefert werden.

retail

Glaubt man der Status-Anzeige im Apple Online Store, müssen selbst Mitternachts-Besteller, die ihr iPhone 5s auf die Sekunden genau zum Verkaufsstart am 20. September geordert haben, noch 17 Tage, bis zum 10. Oktober auf die Belieferung warten.

Kurzum: Wer darauf wettet, dass Apple in nicht all zu ferner Zukunft verkünden wird, mehr iPhone 5s abgesetzt zu haben, als die Summe aller vorangegangenen Modellvarianten, scheint gute Karten zu haben… Das iPhone 5s ist nicht nur hierzulande, sondern weltweit so gut wie ausverkauft. Die Summen, die sich mit einem goldenen iPhone 5s derzeit auf eBay einfahren lassen unterstreichen die Nachfrage.

Der Verkaufsstart in New York

(Direkt-Link)

Montag, 23. Sep 2013, 13:33 Uhr — Nicolas
111 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hoffentlich wirkt sich das auch auf die Aktie aus

  • Tja, und mein 5s wollten mir heute der DHL-Typ in die Hand drücken… der ist wieder abgezogen, weil die Telekom „Seite 2/2“ nicht mit geliefert hat oder so -.-

    Ziemlich geil… Hab schon ewig im Vorraus reserviert und sobald es ging die Hotline angerufen und bestellt…

    Und dann noch fast 30€ „Bereitstellungsgebühr“ komm mir veräppelt vor.

  • Es kann auch sein dass sie einfach extra wenig ausgeben um es exlusiver zu machen. Wie viele wurden den wirklich porduziert?

    • Toilettenpapier3000

      Mr. Bo aus Halle 3 meinte 2 Stück…

    • Das frage ich mich auch. Die Tatsache, dass alles ausverkauft ist, sagt mMn gar nichts. Schließlich gab es nichtmal um 1:01 Uhr am Freitag Geräte für den sofortigen Versand.

    • War am Kudamm, zweiter in der schlange, aufm bild oben verdeckt mit hellblauer Daunenjacke :-) Hab das einzige goldene 64 GB-Gerät bekommen, gab dann nur noch 2 mit 32 und unter 10 mit 16 GB, also extrem wenig. Weltweit soll es unter 100 Geräte geben. Könnte meins aktuell für 4000€ (!) in Russland verkaufen :-)

  • Kann ich bestätigen: Bestellbestätigung um 1:02 Uhr, voraussichtlicher Lieferzeitpunkt in der Bestellbestätigung: 08. – 10. Oktober…

  • Ob Apple auch offen zugeben wird wieviele bunte 5c sie verkauft haben?

  • Habe mein 5s 32gb in spacegrau am Freitag um 08:00 Uhr bei O2 bestellt und lag am samstag in meinem Briefkasten :)

  • Das war abzusehen. Der jährliche Run. Verwunderlich aber dass Apple das erste mal in seiner Geschichte keine Zahlen meldet.

    Auch bewahrheitet sich wohl was jeder (außer Apple) ahnte:

    Das 5c ist (für diesen Preis) ein Megaflop ungeahnten Ausmaßes.

    Ich bleibe bei meiner Prognose dass Apple demnächst den Preis um 100,- € senken wird.

    • Wieso bewahrheitet sich deine Annahme? Das iPhone 5 C basiert auf dem iPhone 5. Hier kann Apple die Skaleneffekte nutzen und auf der Erfahrung des iPhone 5 aufbauen. Das iPhone 5 C wurde daher sicherlich schneller und in höherer Stückzahl gefertigt, als das beim iPhone 5 S aufgrund neuer Techniken möglich war. Das das iPhone 5 C ein Flop ist, ist lediglich eine Annahme von dir, die in keinsterweise belegt wurde.

      • Vom iPhone 5C gibt es noch jede Menge und bei Apple online innerhalb von 24 Stunden versandfertig. Von einem Ansturm auf dieses Handy kann somit keine Rede sein. Das Schweigen von Apple zu den Verkaufs-/Bestellzahlen dazu spricht ebenfalls Bände…

      • Beim 5c heißt es abwarten. Die Medien haben es schlecht gemacht, aber warum sollte das 2. beste Smartphone billig sein? Die ersten Reaktionen der Kunden im Apple store waren überwiegend positiv! Es liegt richtig schön in der Hand und ist richtig wertig!

    • ach_du_grüne_neune

      Nein, ich denke, dass die überwiegend für die Provider sind und die das 5C zu attraktiven Konditionen mit Vertrag einem breitem Kundenkreis anbieten werden.

  • Und die Medien fallen erneut drauf rein. Ausverkauft bedeutet NICHT „viele verkauft“. Leute!!!

  • langsam nervt mich diese „exklusivität“! telekom und co versenden fleissig iphones und bei Apple muss ich bis zum 10. oktober warten. apple hat zwar gesagt „kaufe es am 20. september“ aber über 3 wochen warten ist bei mir vorbestellen und nicht kaufen!!

  • Naja habe online bei Telekom bestellt am 20.09. 1:05 aber Lieferung wohl erst zwischen 29-06.10. also glaube nicht das so viele versendet werden. 5s 32gb Silber bestellt

  • War Samstag im Apple Store Dresden, halb 9 angestellt, war der 10. in der Reihe – um 9 kommt ein Apple Mitarbeiter raus und sagt „keine iPhone 5S verfügbar“ darauf hin sind so ca. 50 Leute umgedreht… Ich dachte schade, aber ich wollte ja auch für meine Frau das 5C, also hab ich gewartet bis der Laden um halb 10 öffnet – und siehe da, plötzlich waren – ich schätze mal 10 iPhone 5S – von jeder Ausführung da… Hab Glück gehabt und eins in scharz bekommen.

  • Also ich habe das 5S mehr als rechtzeitig bestellt. Meine Bestellbestätigung ist auf 01:01 datiert. Ich habe über die iPhone App geordert. Als ich meine Bestätigung im Briefkasten hatte war der reguläre Store noch nicht einmal online!!! Viel eher kann man nicht bestellen. Lieferung soll nun wie bei euch auch am 08-10.10.2013 sein. Erstmal kein Problem. Ist halt so. Aber ich finde es mega unverschämt das zum Teil Leute die heute bei Vodafone ein Gerät bestellen eine Bestätigung bekommen das es Versand wurde und morgen kommt!

    Wie kann es sein das man beim Hersteller keine Ware kriegt und die ganzen Provider ohne Ende Geräte haben die sie sofort lossicken? Das finde ich so nicht in Ordnung.

    • Achja, das möchte ich auch noch hinzufügen: Bei Gravis schaut es noch schlechter aus. Die haben garkeine 64GB Geräte. Und nur ganz wenige von den kleineren bekommen. Die werden von Apple mit Füßen getreten.

      • Die verkaufen ja nun auch Samsung, die würde ich auch als letztes Beliefern …

      • Gravis hatte noch am Freitag Mittag 64GB in Spacegrau als lieferbar im Olineshop stehen. Nur will ich halt diesmal ein weiss-silbernes und habe daher auch trotz Bestellung um 0:57 mittel App den 8.10-10.10. als Liefertermin…

      • Ok, das habe ich dann nicht gesehen. Aber in den Retail Stores hatten die teilweise garnichts. Das ist doch unfassbar, die waren mal Apples Retail Standbein in Deutschland.
        Hauptsache die Mobilfunkkunden haben eins.

  • Ich habe um 1.46 bestellt und mein Status sieht für eine silver 64GB 5S – Lieferbar in 17 Tagen. So wie oben im Text. Habe genau den gleichen Screenshot :(

  • zu dem video: new york ist eine geniale stadt mit netten, tollen menschen, kann ich nur jedem empfehlen! allerdings waren die mitarbeiter in genau diesem store mehr als unfreundlich. „weg von der treppe“, „weg vom gerät das brauch ich jetzt zum herzeigen“, „hier dürfen sie nicht sitzen“… und nein, ich wollte einfach nur bisschen gucken!! nach 5min hats mir gereicht und bin in die grand central, da gabs auch ne art store mit sehr netten mitarbeitern.

  • O2-Laden, Freitagmorgen, 10Uhr, um die Ecke in Berlin: Ganz entspannt die 5s-Kiste, grau, 64gig, in die Hand gedrückt bekommen, bezahlt und geplauscht. Wo ist das Problem?

  • Was macht ihr euch es jedes Jahr so schwer?einfach in den Laden gehen und kaufen.hatte VVL bei der Telekom und war um 9:30 vorm laden.ich habe mein Telefon.Habe es nie anders gemacht und werde es auch nicht ändern.Ich habe mein iPhone dann auch immer am Erscheinungstag bekommen.Grade dieser bestellservice von der Telekom finde ich nicht so prall, das sie es mir zuschicken wollen.das hat noch nie funktioniert.

  • ach_du_grüne_neune

    Coooool, wie geil ist das denn?
    Wenn ich mir hier die Kommentare von heute hier so durchlese, alle sind am meckern, Appel hält alles nur knapp und so weiter ……..
    Alles mist, Appel ist eben Apple und trifft den Geschmack, weiter so !

  • 9 Millionen… Es hätten drei mehr sein können wenn mehr Gold produziert worden wäre!
    Trotz allem: die Zahlen klingen heftig und man sollte der Logistik im Hintergrund Respekt zollen. Einfach ein wenig gedulden…

    • 9 Mio verkauft bedeutet nicht das 9 Mio ausgeliefert wurden. Wahrscheinlich sind davon 8,5 Mio Teile, die erst Mitte bis Ende Oktober ausgeliefert werden.

  • DerKaterKarlo™

    Mal ehrlich was erwartet ihr???
    Wäre das 5s in Stückzahlen lieferbar sodaß keiner warten müßte wäre das die denkbar schlechteste Werbung überhaupt!
    Also selbst wenn es technisch und logistisch mögl. wäre die Nachfrage sofort zu decken wäre appel blöd dies zu machen!
    Ohne Verknappung keine Gier –
    Ohne Gier kein Verlangen
    – ohne Verlangen nur ein Produkt wie jedes andere!

  • Apple wird ever rocken ! 100% Leute

  • Huch, es hat sich ja noch gar keiner beschwert, dass die Leute in dem Video alle Englisch reden.

  • hmm 26.8. reservierungsticket bei der telekom geordert, am fritag vll mit ticket dann bestellt. golden variante mit 16 gb. aktuell lieferbar in dieser kw. mein status aber noch immer in bearbeitung. gesagt am telefon wurde allerdings bis zu zwei monaten…

    • Habe bei telekom am 28.8 reserviert und am 13.9 10:30 per Telefon das iphone 5s in Gold 32 GB bestellt..
      Nach wie vor Liefertermin für diese Woche auf der Website genannt..
      Weiß jemand ob dieser Termin tatsächlich eingehalten werden kann??

      • Bei mir ist’s auch so.. :/ 27.08 Ticket & 13.09 32Gb in Gold bestellt. Lieferstatus: diese Woche. Sonntag ne Mail von t-mobile: das iPhone könnte etwas länger brauchen. Hotline hat überhaupt keine Ahnung. Soll diese Woche kommen… Gruß

      • Genaugenommen steht da ‚Ihr voraussichtlicher Liefertermin‘. Mein Lieferstatus zeigt das Gleiche, ich hoffe also du behälst recht. ‚Voraussichtlich‘ reduziert die Genauigkeit der Angabe leider im Grunde genommen auf Null.
        Die Statusseite ist so imo nicht viel mehr als Metadon für Herojunkies ;)

      • *Methadon

  • Haben den wenigsten die Menschen, welche in den USA Tage und Wochen angestanden haben, goldene iphones bekommen!??

  • Mein Senf dazu:
    Bei der Telekom am Freitag den 13.09., gegen 18:30 Uhr telefonisch bestellt.

    Am 20.09. klingelte der DHL-Bote pünktlich um 15:30 Uhr mit meinem neuen iPhone 5S.

    Kein Stress, kein Anstehen, kein Mitternachtsshopping.

    Gut vielleicht hat der Registrierungsservice im Vorfeld und eine Vertragsverlängerung geholfen.

    Wer weiß. Egal, läuft!

    • Aber für Leute, welche den Vertrag nicht verlängern wollen oder können, gibt es kaum eine andere Möglichkeit wie bei Apple zu bestellen. :( Ist ne sehr miese Aktion.

  • Einzig interessante Szene bei 2:25

  • == VORSCHLAG == : Eine Möglichkeit Kommentare hier zu bewerten und somit nach oben zum Top-Kommentar zu machen?! Einige echt gute gehen in diesem System unter…

  • Toilettenpapier3000

    Der a-shop in Bielefeld hat noch 64gb modelle übrig.
    Diese Kosten auch nur 1000€ aaaaaaber sie sind noch da xD

  • Als Neukunde (2ter Vertrag) am 18.09 telefonsich ein 5s – 64Gb geordert und pünktlich am 20.09 per DHL gegen Mittag zugestellt. Kein Premierenticket, kein VIP, …..
    Ggf sollte man drüber nachdenken das 5s bei Ebay einzustellen. Schneller kann man gerade kein Geld machen. Mir kommt es nicht auf ein paar Tage/Wochen an, wenn der Preis stimmt. Also.. wenn ein solventer Russe will ….. *hahahaha*

  • ganz ehrlich: das ewige iPhone 5c gebashe nervt. das gerät verkauft sich besser als die anderen vorgängermodelle in den jeweiligen zeiten der neumodell veröffentlichung! und die 9 millionen sind niemals hauptsächlich 5s verkäufe. kommt doch einfach damit klar, dass es leute gibt, denen das 5c reicht und die nicht ein gold modell wollen, um wieder jedem zu beweisen, dass sie das tollste, neueste und schnellste iPhone haben…

  • ganz ehrlich: das ewige 5c gebashe nervt!
    das gerät verkauft sich für ein vorgängermodell (trotz neuerungen ist es das!) gut! die 9 millionen sind niemals größtenteils dem 5s geschuldet!
    dafür ist die liefersituation viel zu schlecht! die vorbestellzahlen aind nicht wichtig, da diese in die verkaufszahlen des ersten wochenendes einfließen.
    dass diese nicht mit den 5s absatzzahlen mithalten können ist klar, das ganze deswegen als flop zu beurteilen ist aber einfach nur dumm!

  • Suicide27Survivor

    Zum Update: Kann man glauben oder auch nicht.

    • wieso sollte man es nicht glauben?

    • musst du glauben! kannst du auch glauben! die amerikanische börsenausichtsbehörde sec hat dahingehend sehr harte regeln! jeder verkauf muss dort gemeldet werden, bei manipulationen siehts düster aus. das kann sich apple nicht erlauben!!! das kann sich keine us-firma erlauben. und apple führt hier die realen verkäufe auf, also gekauft und bezahlt. nicht wie bei samsung, wo schon die unbestätigten vorbestellungen und lagerbestände OHNE verkauf in die zahlen mit einfliessen…

  • kann mir mal jemand erklären, wie apple im online-store die lieferzeiten berechnet? dort haben selbst die ersten besteller (in der nacht auf 20.9.) ein lieferdatum zum 8-10.oktober angezeigt bekommen. wobei darunter dann versandfertig in 7-10 tagen stand… selbst wann man die wochenenden als werktage auslässt sind das keine 7-10 tage…??

  • Interessant wäre, wie viele von den 9 Millionen Geräten nun 5S, bzw. 5C Einheiten waren.

    • Ist doch Jacke wie Hose. Und wenn es „nur“ 500.000 von den 9.000.000 Geräten, 5C Geräte sind, ist das immer noch mehr als andere Hersteller im ganzen Jahr verkaufen ;-)

  • Also wenn ich das hier so lese bin ich doch ganz froh das mein 5s Zuhause wartet. Hab’s am 13. bei der Telekom bestellt und am 20. war es da.

  • Hat denn irgendjemand schon ein 5S Gold bekommen?

  • Wenn jemand jetzt ein 5s 32GB in Silber bei 1und1 bestellen will, steht dann zum Schluss Versand ab voraussichtlich Ende Oktober!!!

    Da bin ich ja mal gespannt ob meins nächste Woche kommt…^^

  • Ich hab auch am Freitag um 1.01 Uhr bestellt. Versandfertig in 7-10 Tagen. Das Phone kommt sicher wieder aus Holland, wie fast alles was man bei Apple bestellt. Ich verstehe trotzdem nicht, warum es so lange dauert, dass Phone in den Versand zu geben. Wahrscheinlich sind die Geräte noch nicht mal in Holland.

  • Ich habe meines gerade abbestellt. Nachdem ich das mal life getestet habe konnte ich bis auf den Sensor keinen Unterschied zu meinem iPhone5 feststellen. Die Geschwindigkeit merkt man vielleicht nur beim spielen. Spiele habe ich keine auf dem iPhone und der Sensor. Naja… ca. 500 Euro für ein Update vom iPhone5 64GB zum iPhone5S 64GB empfinde ich etwas hoch wenn das alte für gerade mal 450-500 Euro verkauft.

    Ganz ehrlich, schaut euch das Telefon vorher an wenn ihr schon ein 5er habt.

    Außerdem fühlte ich mich etwas verarscht von Apple. Apple Kunden durften nicht vorbestellen und meine ganzen Kollegen hier im Büro haben am Freitag ihre iPhones von der Telekom erhalten. Insgesamt 7 Stück aus Vertragsverlängerungen.
    Ich ziehe daraus einen Vorteil und habe soeben nachdem ich das iPhone5S heute mal eine halbe Stunde getestet habe die Stornierung angeklickt.

  • Black und Silver …. 32 & 64 Gb- Gold wollte keiner..

  • ich gehöre auch zu den Apple – Jünger welche sich bei Wind und Wetter frierend die Nacht vor dem Apple Store um die Ohren schlagen, um letztendlich das aktuelle Gerät zu kaufen.

    Das war beim iPhone 4S, iPhone 5, und jetzt beim iPhone 5S so. Zwischenzeitlich steht man auch für die neuen iPad in der Kälte.

    Ich stehe aber nicht alleine in der Kälte.
    Ein Freund von mir reiste extra aus Dubai an, um seine Familie mir den aktuellen iPhone Geräten zu versorgen.

    Bisher war das warten nie umsonst.

    Dieses Jahr haben wir uns extrem früh angestellt. Wir waren 12 Stunden ( Do. 20:00 Uhr ) vor der Ladenöffnung des Apple Store mit Klappstühlen und Decken bestückt in der Warteschlange.

    2 goldene iPhone 5S für meinen Freund aus Dubai
    1 weißes iPhone 5S für mich

    …waren auf unserer Einkaufsliste

    Es waren zur Ladenöffnung ( Freitag 8:00 Uhr ) etwa 200 Menschen vor uns und 1000 Menschen hinter uns in der Warteschlange.

    Als dann der Apple Mitarbeiter um 8:30 Uhr ankam gab es nur noch das schwarze iPhone 5S mit 16 GB und 32 GB.

    Das war’s !!! ( wir hatten uns umsonst die ganze Nacht angestellt )

    Seitdem versuche ich täglich, ein 5S zu ergattern. Ich erscheine dazu täglich im Münchner Apple Store ( 60 km einfache Entfernung von meinem Wohnort). Dabei gehe ich den Mitarbeitern schon auf die Nerven. Bilder und Video’s von mir und meinem Freund sowie vom “ Fuchsphone “ ( youtube Videos ) neben welchem wir in der Warteschlange waren, quittieret man seitens Apple mit einem müden Lächeln.

    … Fuchsphone hat übrigens ein schwarzes iPhone 5S gekauft obwohl er für das Unboxing Youtube Video ein weißes iPhone 5S wollte.

    Wer hat denn nun einen Fehler begangen ?
    War ich zu spät dran ? ( mit den 12 Stunden Wartezeit )
    Oder hat Apple zu wenig Geräte ?

    Die Aussage Apple war, ich hätte eher kommen müßen !!!
    12 Stunden vor Ladenöffnung ist zu wenig

  • …Wenn jemand eine Bäckerei Neu – eröffnet …
    Und es ganz groß an die große Glocke hängt…
    …. Und viele Menschen 12 Stunden vor dem Laden warten,
    …. Dann zur ersehnten Ladenöffnung nur 20 Semmel verfügbar sind
    …. Sagt man dann den “ leer ausgegangenen Kunden “ sie hätten eher kommen sollen ?

    Apple tut das !!!

    Und zur Krönung folgendes:

    Man kommt dem geprellten treuen Kunden nicht entgegen, so daß man den eigenen Fehler eingesteht und sagt:

    … Geben Sie mir ihre Telefonnummer, wir rufen Sie an sobald wieder iPhones 5S bei uns ankommen.

    Aber nein, das sei technisch nicht möglich.
    Ich könne mich ja frühmorgens wieder in eine Warteschlange einreihen, welche täglich vor Ladenöffnung des Apple Store entsteht, mit Menschen die hoffen, daß über Nacht iPhone 5S angeliefert wurden. Bisher warteten diese Menschen täglich umsonst.

  • Ja, so eben habe ich eins mit 32 Gb aus Shop alsterthal in Hamburg gekauft

  • Heute hat sogar schon ein Kollege von einem Provider Mobilpom erhalten. 1 Woche bestellzeit.

    Hat jemand seine Bestellung von Apple schon erhalten ?

    • Nein leider noch nicht!!! Das Case ist angekommen heute aber vom IPhone gibt es noch nichtmal eine Versandbestätigung!! Alle erhalten Ihre IPhones nur die Kunden die so blöd waren und um 1 Uhr bei Apple bestellt haben die gehen erstmal leer aus!!!

  • Hallo Patze,
    genau deshalb habe ich mein iPhone Silver64GB wieder abbestellt… Dann pfeif ich lieber drauf und behalte mein iPhone5… Der Wechsel lohnt eh nicht wirklich.

    • Hi Tom,

      ich habe noch mein 2 Jahre altes IPhone 4s, da lohnt sich der wechsel schon eher. Ich habe das Spacegraue in 32GB bestellt, also nichtmal eins der beliebteren Modelle und trotzdem dauert es ewig. Sowas hätte es früher unter SJ bei Apple nicht gegeben. Mein 4s habe ich direkt nach der Keynote bestellt und habe es am offiziellen Erscheinungstag per Kurier erhalten.

      • Hi Patze,
        genau meine Meinung. Ich danke dir, dass ich damit nicht allein bin. Unter Steve hätte es das nicht gegeben. Da war der Apple Versand immer der schnellste. Wenn ich noch ein 4S gehabt hätte, dann wäre ich natürlich nicht abgesprungen, aber mit einem 5er eben nicht.
        Zumal ich auch die 64GB Version habe.

  • TIPP. einfach früh oder mittags mal in den apple store. die bekommen wohl nun jeden tag lieferungen! hab mir gestern ein space grey & gold in münchen geholt

  • Würde mein iPhone 5s Gold verkaufen 16gb … Wer will ? Bitte mit € Preisvorstellung eine Email an mich, danke

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven