iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Zubehör: ChargeKey Anhänger, 5€-Dock in Weiß, Neuer B&W Kopfhörer

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37
  • ChargeKey Anhänger

Wer sich seinen Schlüsselanhänger mit Lightning-Stecker für die Unterwegs-Synchronisation der neuen iPhone-Einheiten nicht unbedingt selber basteln möchte, kann zu der schon fertigen ChargeKey-Lösung von Nomad greifen.

keycharge

Der $25 teure Anhänger kombiniert USB- und Lightning-Stecker in einem festen Kunststoffgehäuse und verlangt für den mit „lebenslanger Garantie“ ausgestatteten Schlüssel $25. Die ersten 10.000 Modelle sollen Ende November ausgeliefert werden, nach Europa kommt der Anhänger voraussichtlich Anfang 2014.

  • 5€-Dock in Weiß

Animiert von euren Wortmeldungen haben wir uns bei den Machern des am 18- September vorgestellten 5€-Lightning-Docks noch mal die iOS 7-Kompatibilität der preiswerten Basisstation zum Laden und Synchronisieren zusichern lassen.

dockundco

Nach Angaben des Anbieters sind die Produkte mit iOS 7 getestet und arbeiten sowohl mit der Gold Master-Version als auch mit der finalen Fassung des aktuellen iPhone-Betriebssystems fehlerfrei zusammen. Neben dem hier besprochenen schwarzen Dock lässt sich auf Amazon auch eine weiße Variante des 5€-Docks bestellen. Die Versandkosten liegen ebenfalls bei 99 Cent.

  • Neuer B&W Kopfhörer

Mit dem 399€ teurem P7 haben die Audio-Spezialisten von Bower und Wilkins einen neuen Bügelkopfhörer vorgestellt.

B&W hat es mit dem P3 im Sommer letzten Jahres auf unseren Kopfhörer-Radar geschafft, dessen Besprechung könnt ihr übrigens hier nachlesen. In den kommenden Tagen werden wir uns auch dem P7 ausführlich widmen und den mit einer Kabelfernbedienung ausgestatteten Premium-Kopfhörer auf Herz und Nieren testen.

Der P7 als „großer Bruder“ des bereits etablierten On-Ear-Kopfhörers P5 von Bowers & Wilkins spielt klanglich auf Studioniveau und ist von den gleichen Ingenieuren entwickelt worden, deren umfangreiches Know-how bereits in die Referenzlautsprecher der Abbey-Road-Studios eingeflossen ist. Der P7 ist mit neuen, speziell entwickelten Kopfhörerchassis bestückt, bei denen Membran und mechanische Aufhängung wie bei einem HiFi-Lautsprecher unabhängig voneinander arbeiten.

p7-bundw

Montag, 23. Sep 2013, 15:27 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Dock von iProtect funktioniert leider nicht. Das Problem ist dabei das Kabel. Dick mit original Apple Kabel funktioniert, das zugehörige iProtect Kabel nicht. Zwar wird das iPhone am PC erkannt und die Anzeige das es mit einer Stromquelle verbunden ist, aber nach wegklicken der Warnmeldung, wird das iPhone nicht geladen.

  • Nur dumm, dass bei meinem iProtect-Dock sich der Akku immer mehr entleert. Ohne Benutzung quasi im Minutentakt….wie kann das sein?

    Habe das mitgelieferte Kabel genommen – was übrigens ganz schlecht verklebt wurde. Da ist noch viel Kleber zu sehen…

    Und bekam natürlich die Warnmeldung vorher.

    • Das Dock speist Deine Akkuladung vermutlich wieder ins Stromnetz ein. Würde mich bei Deinem Stromanbieter mal schlau machen, ob Du das auf Deiner Stromrechnung gutgeschrieben kriegst.

  • Bitte helfen!
    Warum kauft man sich Kopfhörer für 400 € Kopfhörer?

    Bitte keine Antworten wie „Du kaufst dir ja auch ein Telefon für 800€“!

    • Naja, die Frage fordert ja zu einfachen Antworten heraus ;-)

      Ich habe immer wieder festgestellt, daß es zwischen einfachen und sehr wertigen Kopfhörern deutliche Unterschiede gibt. Auch – und gerade – bei den InEars wie Shure 535 etc. Nicht alles teure ist gut, aber die wirklich guten sind in der Regel aus hochwertigem Komponenten und nicht billig. Deshalb bin ich auf den neuen B&W schon gespannt. Viel Spaß beim Testen!

    • Ganz einfach: Weil er unglaublich gut klingt und sich klasse trägt (zumindest mein B&W P5) und ich auch mobil nicht auf den Klang verzichten möchte, den ich Zuhause an meiner Stereoanlage habe. Ich gebe zu: Ich trage den Kopfhörer nicht unterwegs (auf der Straße, beim Rasenmähen, etc.) sondern meistens z.B. im Hotelzimmer Abends. Bei der Arbeit tagsüber in einem ansonsten menschenleeren Büro. Im Zug.

    • Ich habe mir die P5 gekauft, weil ich wertige und neutrale Kopfhörer wollte. Für Klassik ist der Kopfhörer genauso klasse wie für Charts. Und sowas kostet halt Geld. Für weniger kriegt man entweder zu viel Höhen oder zu viel Bass

    • Vielen Dank für die Antworten.
      Ich persönlich nutze keine Kopfhörer, daher konnte ich auch nicht verstehen warum man für Kopfhörer 400 € zählt.
      Wenn ich mal unterwegs übers iPhone was hören will reichen mir die originalen schon. Und da machte es für mich auch wenig Sinn solche Kopfhörer zu kaufen. Aber testen werde ich solche mal demnächst im Laden um einfach noch besser zu verstehen. :-)

  • Die Kopfhörer in Weiß…dann meins

  • Ich habe die tischladestation für 6 euro bei amazon gekauft (gleich 2mal), was auch hier vorgestellt wurde. Leider funktionieren die nicht richtig. Wenn ich mein iphone 5 aufsetze hat es entweder keine stromverbindung bzw. Nach einer weile verliert es den strom oder da kommt öffters die meldung, dass das kabel nicht apple like ist. Das problem habe ich bei beiden tischladestationen. Gestern nacht beim schlafen gehen habe ich mein iphone auf die station aufgesetzt und am nächsten morgen hatte ich gerade mal 37% was vorher ca. 70% war. Die station hat wohl mitten in der nacht nicht mehr geladen. Ich bekomme ja auch nachts nachrichten und anscheinend durch die vibration wurde die verbindung gekappt. Ich habe die beiden tischladestationen weggeschmissen, aber die kabel habe ich behalten.

  • Heute stehe ich auf dem Schlauch. Warum steckt man ein 600 € – 800€ IPhone in ein 5€ Dock?

  • Weil es bisher gar KEIN Dock von Apple gab.
    Stehst echt gewaltig auf dem Schlauch.

  • Die P5 sind schon ein Traum! Leider gibt es ja nur die P3 in zwei weiteren Farben. Aber wenn die P7 auch in Weiß erscheint, ist sie definitiv mir! Es ist einfach klanglich mit das Beste, was ich je hatte, leider hat auch hier der harman/kardon (mag Eigtl sonst die Marke) mit ihren letzten on ear Kopfhörern versagt im Gegensatz zu den P5! Die P3 ist eher das Gegenstück zu den chicen harman/kardon Kopfhörer für ca 200 EUR!

  • OFFTOPIC: Kann mir einer sagen, wie die Verfügbarkeit der 5s Modelle in den Apple Retail Stores ist? Bekommen die täglich neue Lieferungen? Würde am Samstag gerne nach Oberhausen (150km) fahren und mir eins besorgen…mein 3Gs hat den Geist aufgegeben :D

    • Du brauchst wirklich nicht hinzufahren! Würde vorher definitiv anrufen. Die kriegen immer nur vorerst alle paar Tage Lieferung und meist sind die schon morgens weg, bevor überhaupt was offiziell zum Verkauf ansteht. Zumindest ist das immer meine Erfahrung gewesen

      • Ich würde so hinfahren, dass ich zu Ladenöffnung da bin. Wäre natürlich ein Glücksspiel, ob ich eins kriege oder nicht :/

  • Kann mich dem nur anschließen. Doch funktioniert, aber nur mit Original Kabel.

  • Ich verstehe Leute nicht die sich ein Smartphone für 700,- aufwärts leisten und dann ein miserables Chinadock oder Kabel für 5,- kaufen.

  • Hab mein Dock in schwarz bei Amazon nach der ersten Vorstellung hier auf der Seite bestellt und meiner funzt auch mit iOS 7 ohne Probleme!!!!

  • Offtopic: Aktualisiert sich die iFun app bei Euch auch so quälend langsam oder gar nicht?

  • Hab das 5€ Teil heute auch an Amazon zurück geschickt.
    Kabel ist nicht Kompatible!,,,,,,
    Das man aber auch immer wieder auf son billigteil
    reinfällt

  • Ich habe das Dock schon vor 2 Monaten bestellt. Die Kabel funktionieren nicht. Ich habe insgesamt 5 Kabel erhalten und keines funktioniert mit einem original Apple Netzteil. Das Dock ist ok.

  • Den vielen negativen Aussagen zum 5€-Dock und dessen Kabel kann ich mich NICHT anschließen.
    Zwar bekomme auch ich den Hinweis das das Kkabel oder Zubehör nicht zertifiziert ist und nicht richtig funktionieren könnte, ABER es tut DOCH was es soll. Nämlich LADEN und SYNCRONISIEREN!! Ich sitzte gerade davor und die Ladung nimmt definitiv ZU!
    Ganz egal wieviel es kostet, es sieht minimalisch aus, genau wie das iPhone, ist schlicht und klein. Und bei mir funktioniert alles tadellos. Und das schon fast 1 Jahr.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven