iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 824 Artikel
   

iOS-Security: Avast will WLAN sichern, HTTPS-Bug betrifft 1500 Apps

19 Kommentare 19

Avast will WLAN sichern
Der Antiviren-Anbieter Avast arbeitet an einer iOS-Applikation zum Absichern privater Heimnetzwerke und ist derzeit auf der Suche nach Beta-Testern.

avast

Der Download SecureMe enthält eine „WLAN-Sicherheits-Funktion“, die beim Start der App WLAN-Netzwerke in der Umgebung scannt und den Nutzer informiert, wenn ein WLAN fehlkonfiguriert und dadurch unsicher ist.

Avast SecureMe scannt nach schwachen Router-Passwörtern und überprüft ob der Router vom Internet aus zugänglich oder mit Malware infiziert ist und ob er sonstige Schwachstellen hat. Dadurch kann der Nutzer vermeiden, dass er sein iPhone oder iPad mit einem unsicheren Netzwerk verbindet.

Darüber hinaus enthält Avast SecureMe eine VPN-Funktion, mit der iPhone- und iPad-Besitzer ihre Kommunikation verschlüsseln können. Jetzt geht die App in die Beta-Phase – interessierte Nutzer können sich hier zum halb-öffentlichen Beta-Test anmelden.

connectt

HTTPS-Bug betrifft 1500 Apps
Mit der iPhone-Sicherheit in Drahtlos-Netzwerken haben sich auch die Security-Spezialisten von SourceDNA beschäftigt und geben zu Protokoll, dass mehr als 1500 App Store-Anwendungen ein Problem mit der HTTPS-Verschlüsselung haben.

Vor allem in offenen WLAN-Netzen könnten so verschlüsselt übertragene Passwörter ausgelesen werden.

The 1,500 vulnerable apps are those that use AFNetwork version 2.5.1, implement HTTPS, and don’t implement a measure known as certificate pinning, which ensures that an app uses only a specific certificate for HTTPS authentication and encryption.

Um zu überprüfen ob auch von euch genutzte Anwendungen auf der schwarzen Liste stehen, hat SourceDNA ein Suchwerkzeug veröffentlicht mit dem sich beliebige Apps nach dem HTTPS-Fehler durchsuchen lassen. Der Online-Helfer berücksichtigt jedoch nur die Top-5000 Gratis-Applikationen aus dem App Stores.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Apr 2015 um 15:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30824 Artikel in den vergangenen 5162 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven