iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 476 Artikel
   

iOS-Geheimtipp: Druckvorschau bietet PDF-Export per 3D Touch

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Bereits im Oktober haben wir uns dem im iPhone-Betriebssystem versteckten PDF-Drucker gewidmet. In den Tiefen von iOS 9 abgelegt, lassen sich ausgewählte Inhalte an Apples iBooks-Applikation übergeben und so als PDF im eigenen E-Book-Archiv sichern. Mit iOS 9.3 werden diese Inhalte zukünftig sogar mit der iCloud abgeglichen.

pdf-500

Statt im Druck-Menü, versteckt Apple die neue Funktion mit dem iBooks-Symbol in der Aktivitäten-Ansicht. Die Aktion ist überschrieben mit „PDF in iBooks sichern“ und macht genau dies. Sobald ihr – etwa aus einer geöffneten Webseite heraus – den PDF-Druck beauftragt, konvertiert iOS 9 die aktuelle Seite in ein durchsuchbares PDF-Dokument und sichert die Datei in Apples E-Book-Reader iBooks.

Nutzer der aktuellen iPhone-Modelle haben jedoch eine weitere Option, ausgesuchte Inhalte in ein PDF zu konvertieren.

PDF-Export per 3D Touch

Hierfür reicht es aus, den Druck-Dialog des iPhones aufzurufen. Die hier angezeigte Druck-Vorschau lässt sich mit Hilfe der von Apple eingeführten Peek und Pop-Geste in ein PDF verwandeln und anschließend per E-Mail oder iMessage versenden.

druck1

iOS 9: Das Druck-Menü zeigt eine Vorschau in den Druckoptionen

Nehmen wir zum Beispiel die Karten-Applikation. Ruft ihr hier das Aktions-Menü auf, bietet euch das iPhone den Button „Drucken“ an. Wird die Aktion aktiviert, blendet iOS 9 die Druckoptionen ein und bittet euch darum, den Zieldrucker auszuwählen.

Hier kommen nun die vom iPhone 6s und iPhone 6s Plus unterstützten 3D-Touch-Gesten zum Zug. Sobald ihr kräftig auf das Vorschaubild drückt, zeigt euch das iPhone erst eine Vorschau, nach dem erneuten Druck, die PDF-Ansicht des gewählten Dokumentes an. Dieses kann nun in der Dropbox gesichert, nach iBooks kopiert, per Nachricht oder E-Mail verschickt und sogar in Drittanwendungen geöffnet werden.

druck2

Per 3D-Touch erfolgt der PDF-Export

Ebenfalls praktisch: Die neuen PDF-Werkzeuge

Montag, 08. Feb 2016, 12:33 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Man kann so auch an Threema übergeben. Funktioniert auch aus der Fotoapp. Danke
    Wieso das nicht direkt zu Threema übernommen werden kann?!

  • Endlich kann man mit dieser Funktion E-Mails vollständig! per PDF drucken / sichern.

    • Aber erst mit 9.3 oder 6s/6s+, oder?
      Bei mit komme ich in Mail zwar in den Druckdialog, es wird aber nur nach einem AirPrint-Drucker gesucht, der, weil er halt nicht vorhanden ist, auch nicht gefunden wird.

      • Bei mir (iOS 9.3, 5s) geht es auch nicht.
        Wird wohl nur mit 3D Touch funktionieren.
        Warum auch immer? Aber das wird wohl nur Apple wissen.

      • Nein, geht auch schon derzeit unter iOS 9.2.1 mit einem 3D-Touch fähigem iPhone.

      • Geht bei mir auch schon vor 9.3.
        Mail auswählen>Drucken>vorschau wird erstellt>per 3D Touch wird die PDF in iBook geöffnet!
        ENDLICH aus Mail „Drucken ohne Papier“

  • Kurz mal was anderes, hat jemand Probleme mit dem Akku bei 9.3 Puplic Beta 2? Bei meinem 6+ läuft alles bestens, bei dem 6er meiner Frau geht der Akku nach 3-4 Std in die Knie, ohne groß zu benutzen.

    • Da fragt man sich wieder, wieso man auf seinem privaten Gerät Betas testet.
      Wirklich klever ist sowas ja nicht.

      Lösungsansatz:

      Neu installieren (Wiederherstellen) – via iTunes IPSW und kein Backup einspielen.

    • @mccay80
      An Apple melden, die freuen sich, dass du als Entwickler hilfst im Beta Stadium Fehler zu melden und das iOS bis zur Veröffentlichung zu optimieren. Ach, deine Frau ist ja auch Entwickler, Glückwunsch euch beiden!! Schon 2 Helfer, ich hoffe eure Programme im AppStore sind schon 9.3 fähig :-D

      • Er schrieb doch – zwar mit orthografischem Fehler, aber dennoch deutlich lesbar – von der Public Beta. Am Public Beta Programm darf jeder teilnehmen. Ein Entwickleraccount ist nicht notwendig. Dein gesamtes Getrolle ist also überflüssig.

      • Wer Beta s ausprobiert und dann meckert, ist selber Schuld und ja „Frank“: Trolle bitte nicht.
        Es fehlen nun noch die negativen AppStore Bewertungen, dass dies oder jenes Programm nicht mit iOS sonst wie geht. Dann ist mcKay uptodate!

    • Ich habe ein 5s und bin mit der Akkulaufzeit unter 9.3b2 überaus zufrieden. Nach meinem Gefühl eine der akkuschonendsten Betas seit langem.

    • Nach meiner Erfahrung hilft es oft, das iPhone nach einem Update noch einmal ganz aus- und wieder einzuschalten.

  • Also mit 9.2.1 funktioniert das definitiv nicht

  • Ok funktioniert tatsächlich auch unter 9.2.1.
    ALLERDINGS: ohne Popup Screen der sagt, dass ein PDF erstellt wird.
    Einzig durch drücken, erst etwas fester und dann ganz fest, wird das PDF automatisch generiert

    • Ahhh, Du hast Dich von dem Headerbild hier irritieren lassen. Ich hab’s nämlich grad mit Karten ausprobiert, und auch da keine Probleme. Davor hatte ich’s mit Safari getestet. Ich hätte auch keine Lösung bieten können, weil ich ganz intuitiv auf das Vorschaubild „geklickt“ habe, mehr nicht. Hauptsache es funktioniert nun auch bei Dir! Freut mich! :)

      • Danke für’s hartnäckig sein :-))

        schön ist, dass man tatsächlich nun die Mails zu PDFs generieren kann, INKLUSIVE HEADER!

        Top…

        Bin gerade am rätseln, wie ich das beim iPad Air2 mit 9.2.1 auch hinbekomme, ohne 3D touch…. ^^

      • Gerne doch! Ja, es ist wirklich grandios mit den Mails – das benötige ich mehrfach die Woche! :)

      • Und ja, das soll bitte und gerne auch irgendwie ohne 3D-Touch möglich sein. Evtl. bekommt das dritte Air dieses Feature, aber da haben wir (ich mit ’nem Air 1) ja so nicht wirklich was von… ;)

  • Habe jetzt sowohl Mail als auch Karten getestet. Nix mit PDF. Also ein Feature, welches wegen 3DTouch den 6s/6s+ vorbehalten ist.

  • Die unten im Video angesprochenen Werkzeuge funktionieren nur in der Mail App? Habe es jedenfalls gerade mit einem PDF, das ich in iBooks gespeichert habe getestet und es funktioniert nicht…

  • genial, jpg2pdf Apps haben somit keine Daseinsberechtigung mehr

  • Danke, ifun, danke! Endlich!
    Nach dieser Möglichkeit suche ich schon lange, hätte sie aber ohne diesen Artikel selbst nicht so schnell gefunden.
    Man bekommt heute doch sehr viel offizielle Post per Mail (Bestellbestätigungen, Rechnungen, Auskünfte…), die man gerne mit Header archivieren möchte. Bisher musste ich dazu immer erst nach Hause an den Mac.
    Erstmals ist 3D Touch für mich auch wirklich nützlich (obwohl Apple das auch anders hätte realisieren können).

    • Bravo! Der esrte Schritt in die richtige Richtung.
      Und jetzt noch für alle NICHT 3D Touch Geräte: langer Druck auf das Vorschaubild im Druckerdialog -> als PDF sichern…

      Los Äpfelchen, gib dir einen Ruck!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19476 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven