iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 570 Artikel

In diesem Jahr ist vieles anders

iOS 14.2: Neue Beta bereitet das nächste große Update vor

65 Kommentare 65

Kleine Rückblende: iOS 14 wurde von Apple, recht überraschend, bereits am 16. September ausgegeben. Mit 127 Neuerungen im Beipackzettel, sonnte sich das große Herbst-Update jedoch nur kurze Zeit im Rampenlicht und musste nur acht Tage nach seinem Debüt der fehlerbehebenden Aktualisierung auf Version 14.0.1 Platz machen.

Beta 2
Zwischendrin, genau einen Tag nach Ausgabe von iOS 14 schob Apple dann auch noch die erste Beta von iOS 14.2 in den Ring. Für eben jene System-Version wurde soeben die zweite Beta bereitgestellt. Sichtbare Neuerungen, von einem Kontrollzentrum-Schalter für den von Apple übernommenen Musik-Erkennungs-Dienst Shazam abgesehen, fehlten Ausgabe 14.2 des iPhone-Betriebssystems bislang.

Aktuell wird davon ausgegangen, dass Apple Version 14.1 des neuen Betriebssystems zur Start des iPhone 12 ausgeben wird und Version 14.2 anschließend um die aktuell noch geheimen System-Verbesserungen erweitern wird. Insofern testen wir trotz Beta 2 noch nicht die richtige Version von iOS 14.2, sondern lediglich einen Platzhalter, der von Apple noch um die iPhone 12-spezifischen Software-Funktionen ergänzt werden muss.

Shazam Ios 14 2

Gemächlicher als iOS 13

Immerhin scheint sich iOS 14 deutlich gemächlicher als iOS 13 zu entwickeln. Zwischen dem 19. September 2019 und dem 15. Oktober 2019 gab Apple satte fünf Versionen frei und kletterte binnen eines Monats auf Ausgabe 13.1.3. iOS 14 scheint hier doch deutlich besser im Kurs zu liegen.

iOS 14.2, dies hatte Apple in den offiziellen Beta Release Notes notiert, ist war bislang nicht kompatibel mit dem iPhone XR und dem iPhone 11. Ob die heutigen Ausgabe hier nachbessern wird ist aktuell noch unklar.

Apple informiert auf der Webseite developer.apple.com/news/releases über neu verfügbare Beta-Versionen und finale System-Updates, sowie Xcode-Aktualisierungen.

Dienstag, 29. Sep 2020, 19:09 Uhr — Nicolas
65 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Erst Aktualisierung angeschmissen, dann den Artikel gelesen… ob 14.2 auf meinem 11er läuft werde ich gleich wissen…

  • Habe es schon seit drei Tagen installiert. Probleme mit watch 3 und Abstürze auf meinem SE. Da muss noch nachgebessert werden.

  • Spotlight suche funktioniert für Apps nicht mehr. Wir können keine Infos mehr in Spotlight ablegen :-(

    • Ach bei dir ist das auch so? Es gibt aber nicht nur bei der Appsuche Probleme. Auch andere Dinge werden einfach nicht angezeigt. Und das ist seit iOS14 so. Komisch ist, dass es bei mir nur das iPadPro 12 ist. Beim alten iPad Air 2 und dem iPhone X klappt die Suche problemlos. Das nervt tierisch, weil ich auf dem großen Pad 100te Apps habe, die ich schneller mit der Suche starte. :-/
      Bei jeder neuen Beta schreibe Apple eine Info über die Feedback-App – bisher ohne Erfolg.

    • Ich muss mich korrigieren und echt happy. In dem heute erschienenen Update funktioniert bei mir die App-Suche wieder! Yeah!!
      Warum sie nun bei dir nicht funktioniert… :-S Ich fühle jedenfalls mit dir und hoffe für dich auf Besserung…

  • OT: Habt ihr auch noch WLAN Probleme unter iOS 14.0.1? Die Verbindung bricht häufig ab und der Wechsel ins 2,4 GHz WLAN, sobald das 5 GHz zu schlecht wird findet auch selten statt. Eher wird dann die Verbindung unterbrochen. Sowohl auf dem iPhone (11 Pro) als auch auf den iPad Pro 2018.

  • Wenn ich all die Probleme von euch so lese, dann bin ich froh, noch auf 13.6.1 zu sein. Ich überlasse euch anderen mal den Vortritt.

    • Nur das es genau den Zustand nicht mehr gibt bei Apple seit Jahren. Es gibt keine Version 14.X die dann super und stabil laufen wird. Es spielt also keine Rolle ob du bei 14.0 einsteigst oder 14.X. Irgendwelche Bugs sind immer da

      • Puh,… lass mich mal zurückdenken… ähm. Gab es so gut wie NIE, egal welche Version.

      • Da magst Du sehr gut recht haben. Seit iOS 11 wurde es immer schlimmer, iOS13 hatte ich noch sofort installiert und bitter bereut. Vor iOS 14.4 bekommt mich keiner zum Update. Allein die Fehler was ich hier letztens lesen musste, Fritz Box funkt nur noch im 5 GHz Netz mit iPhone, Telefonbuch weg, Health am Sack, Taschenrechner und Wlan Probleme usw. alles das spare ich mir erstmal. Ja, auch nach iOS 14.4 wird es Bugs geben, aber hoffentlich kleinere und keine Systembedingten Schwachstellen mehr.

    • Kann jetzt nichts zur Beta von 14.2 sagen, aber 14 läuft ganz stabil auf meinem iPhone.

  • Komplett off-Topic: Ich beobachte seit paar Wochen die Preise vom AirPod pro auf Amazon.

    Seit heute Nachmittag ist die Lieferung mit 2-4 Wochen angegeben obwohl es bis vor paar Wochen am nächsten Tag hätte geliefert werden können.

    Denkt ihr, dass es irgendwas mit der kommenden Keynote zutun haben kann?

  • Hoffentlich ist damit der Bug gefixt das Apps in unterschiedlicher Grösse angezeigt werden .Echt nervig das Problem. Ipad pro.

  • Werde diesmal auf eine Beta verzichten. Vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt. Aber mit 14.0.1 läuft mein 11 pro sehr gut.

  • Geht wieder die Tastatur beim CarPlay? Nicht auf dem Handy sondern auf dem Radio wenn man bei Google Maps oder Karten eine Adresse eingibt?

  • Einer von euch noch das Problem bei mehreren zeitgesteuerten Automationen, dass diese nicht ausgeführt werden?
    (Stündliche Automation startet Kurzbefehl zum Temperatur loggen.)
    Neustart vom iPhone hilft. Dann läuft es den Rest des Tages. Am nächsten Tag geht es von neuem los. Neuinstallation ebenfalls ohne Erfolg.
    Ist ein bisschen schade, vor iOS 14/14.0.1 war es kein Thema.

  • Ich wünsche mir die Batterie Anzeige in Prozent zurück. Also als Widget. AirPods, Watch, etc. Diese Ringe sind echt dämlich, vor allem, wenn man farbenblind ist ‍♂️

    • Dann nimm doch das größte Batterie Widget.

      • Haha, danke für den Tipp, hab‘s gefunden… also nicht nur farbenblind, sondern offensichtlich komplett blind

      • Ich habe heute sowohl auf meinem iPhone SE (1. Generation)
        und iPhone SE (2. Generation) festgestellt, dass der Akku auf meiner Spinidoc Ladestation nicht mehr vollständig geladen wird, weil das Zubehör eventuell nicht unterstützt wird. Mit iOS 14.0 hatte ich dieses Verhalten nicht. Möglicherweise ein Bug in iOS 14.0.1 (?) oder läuft die Apple Zertifizierung mit der Zeit aus?

  • WhatsApp Video’s lassen sich nicht mehr abspielen nach dem Update. Noch jemand das gleiche Problem ?

  • Ich hoffe mal das 14.1 früher kommt als zum iPhone Launch. Von mir aus die neuen iPhones dann mit 14.2

  • Gibt neue Emoji oder täusche ich mich?

  • Mit iOS 14.2 Beta 2 konnte ich in der Apple Watch App wieder die blutsauerstoffmessung aktivieren. Für die AW Series 6 Nutzer.

  • Ich frage mich immer noch wo HomePodOS bleibt

  • Telefon Favoriten endlich wieder als Widget sichtbar????

  • Manche Sprachnachrichten bei WhatsApp lassen sich nun leider nicht abspielen … hat das Problem noch jemand ?

  • Californiasun86

    Hat auch jemand die Beta 14.2 auf iPhone / iPad und in Kontrollzentrum ist KEIN Shazam-Button?

  • Dafür funktionieren Videos innerhalb von WhatsApp nicht mehr

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28570 Artikel in den vergangenen 4802 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven