iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
Freiwillige vor

iOS 10.2 Public Beta 2 und macOS Sierra 10.12.2 Beta 2 verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Die gestern für Entwickler veröffentlichte zweite Beta von iOS 10.2 ist jetzt auch für freiwillige Tester verfügbar. Der Download sollte auf im Rahmen von Apples öffentlichem Beta-Programm registrierten Geräten in der Softwareaktualisierung erscheinen.

ios-update

Über die mit dem Update verbundenen Neuerungen haben wir heute Mittag berichtet, in erster Linie profitieren amerikanische Nutzer von den neuen Funktionen. Auch hierzulande sind kleinere Interface-Änderungen in Apple Music sowie die mit jeder Aktualisierung verbundenen Verbesserungen in den Bereichen Stabilität, Sicherheit und Systemleistung enthalten.

macOS Sierra 10.12.2 Entwickler-Beta 2

Zunächst nur für eingetragene Entwickler verfügbar ist jetzt die zweite Beta von macOS Sierra 10.12.2. Apple liefert hier die bereits von iOS 10.2 bekannten neuen Emojis mit und verspricht im Zusammenhang mit der Installation die üblichen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

Danke für eure Mails!

Dienstag, 08. Nov 2016, 19:23 Uhr — chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hatte ich schon drauf bevor ihr es gemeldet habt

  • Alle 2-3tage neues Update richtig übel

  • hat jemand die beta ausprobiert? bestehen auf dem 6s noch immer die akku-probleme (geht aus bei teilweise 40%), welche neulich hier auch in einem artikel thematisiert wurden? mein 6s ist leider schon 14 monate alt und damit raus aus der 1 jährigen garantie, d.h. ich kann damit nicht kostenlos zum apple store – oder?

    • In Memory of OPIE!

      Ich würd damit trotzdem mal zu Apple. Bei mir lag ein Hardwareproblem vor was genau wollten die mir nicht verraten. Der defekt hatte dazu geführt das mein iPhone sich ausschaltet und das Aufladzeichen anzeigt obwohl noch 40-60% Saft drauf war. Mein 6s Roségold 64gb hielt 4-6 Stunden. Dann musste geladen werden. Ich hab ein neues Gerät bekommen. War auch über der Zeit. Hat auf jeden Fall nichts mit iOS 10 oder 10.1 oder 10.2 zu tuen. Mein Akku hält jetzt wie gewohnt von 07:00-23:00 und dann hab ich noch 10% Saft drauf. (Normale Benutzung ohne Games, Facebook oder WhatsApp Dauer Chat :-))

    • Habe das gleiche Problem mit 14 Monate altem 6s. Die Hotline hat mir kostenlose Reparatur versprochen. Die müssen, glaube ich, jetzt in Europa 2 Jahre Gewährleistung geben. Ich glaube nicht mehr, dass das ein Softwarefehler ist, sondern auf massenweise fehlerhaft verbauter Hardware beruht. Denn der Fehler ist seit zwei Softwareupdates bekannt und wurde nicht gefixt. Ich rate nur allen dringend zur Reparatur oder Tausch. Denn bei mit wurde der Fehler immer häufiger, trat am Ende täglich auf. Zwischendurch wurde der Akku so heiß, dass er sicher bleibenden Schaden davongetragen hat.

    • alles klar, werde ich mal machen – ich danke euch allen für die rückmeldungen!

    • Was habt ihr gemacht, damit Apple die Geräte auch nach 14 Monaten getauscht hat? Einfach vorbeigegangen im Apple Store? Musstet ihr dann tagelang aufs iPhone verzichten?

      • In Memory of OPIE!

        Einfach einen Termin gemacht bei der Genius Bar. Back-Up gemacht und es gab direkt vor Ort ein neues Gerät.

      • Kann für Köln momentan keinen Termin direkt bei Apple machen. Ne Idee warum?

      • Weil der Store überlastet ist… Ab 21 Uhr kommen da neue Termine rein. Mit freundlichen Glück kannst auch tagsüber einen ergattern wenn einer abspringt

    • Hey, also unter der Beta habe ich nun eine sehr gute Akku Laufzeit. Ich habe mein iPhone 6 Plus heute morgen gegen 7 vom Ladegerät und jetzt noch 60% Akku.

      Wegen deinem Problem. Du hast 3 Jahre Gewährleistung auf deinen Akku. Apple bietet die 1 Jahr Garantie, und Gesetzlich hast du 2 Jahre auf das Gerät und Fehler (Display flackern z.B) aber auf Akkus hast du 3 Jahre nach Apple Richtlinien. Einfach bei der Hotline Anrufen und schildern und ganz lieb nach einem Costumer Satisfaction (CS) Code für deinen Fall fragen.

      Liebe Grüße Maurice.
      former Apple Technician

    • Grad 2 Stunden raus. Akku toll. Was wolltest du wissen? ;-((

  • Hoffentlich gehören damit die Springboard Crashes endlich der Vergangenheit an. Habe sie unter 10.1.1 am iPhone noch immer gelegentlich – wenn auch zum Glück weniger häufig als noch unter 10.0.
    Und manchmal bekomme ich kein tactile Feedback beim 3D Touch.
    iPhone 7 Plus

  • Beta 1 lief super auf mein 7er mal schauen wie Beta 2 sich schlägt :)

  • beta 1 lief sehr gut und 2 sieht auch bisher ganz gut aus .. 10.1 dagegen war kathastrophe

  • Was ist nur mit Apple los?? Warum zur Hölle nehmen sie die Möglichkeit die Mitteilungen nach App zu sortieren bei iOS 10 raus? Dachte mit 10.1 oder spätestens 10.2 wird es gefixed. Aber nichts passiert. Unfassbar

    • Man kann nur Fehler fixen. Und es handelt sich eindeutig um ein gewolltes Verhalten seitens Apple.

      Ja – ich finde es auch unnötig, aber was will man machen… der Kunde ist schon lange nicht mehr König.

  • Kann es sein, dass die youtube App unter dieser Beta anders aussieht oder wurde die geändert, ohne die App zu aktualisieren?

  • Richtig. Massenhafter Hardwarefehler. Wir haben ein 6s getauscht und ein Freund auch. Beide über 12 Monate alt und diesen ärgerlichen Fehler, dass es selbst ausgeht und Geekbench 4 ausgehen provoziert.

    Nach dem Tausch im Store durch ein neues 6s kam der Fehler nie wieder! iPhone geht bei 1% irgendwann nach langer Zeit aus. Also wie immer. Das ist jetzt gut 3 Wochen her, keine Probleme mehr, auch nicht bei Kälte.

    Wer den Fehler hat sollte schnell tauschen. Das wird noch schlimmer, bis man es täglich hat. Software hilft da auch nicht, Fehler war unter 9.3.5

  • Akku ist bei mir besser

    Probleme mit signier und verschlüsselungszertifikaten sind schlimmer geworden, kann nicht mehr signieren, sondern nur noch verschlüssel mailen oder halt ohne alles.

    Läuft etwas runder obwohl cloudzugriffe ewig dauern (Konto Daten, AppStore)

  • iMessage Problem mit der Telekom besteht bei mir aber weiterhin :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven