iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 843 Artikel
   

In der Kritik: Rechtsbruch durch Olympia-App & Das Outbank-Update

52 Kommentare 52
  • Rechtsbruch durch Olympia-App

Die offizielle Olympia-Applikation des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) verstößt gegen geltendes Recht. Davon geht Thomas Stadler, Fachanwalt für IT- Recht der Kanzlei Alavi-Frösner-Stadler und kreidet der Anwendung die Weitergabe persönlicher Informationen an:

„Wer sich die App runterlädt, wird anschließend verschiedenste Werbemails des DOSB und der DOSB New Media GmbH erhalten“, so Stadler, der weiter feststellt „die offizielle App des DOSB verstößt gegen geltendes Recht. Datenschutzbehörden und Verbraucherverbände dürfen sich aufgerufen fühlen, dagegen vorzugehen.“

olymp

Angestoßen wurde die Kritik an der Olympia-App durch den gestern veröffentlichten Artikel „Macht der DOSB Daten zu Gold?“ des Bad Orbers Daniel Mack. Dieser war der Frage nachgegangen für welchen Zweck die Olympia-App ihre Nutzer eigentlich nach der persönlichen E-Mail-Adresse fragt und wie eben jene anschließend verwertet werden.

Erst durch mühsames Scrollen kann im Bereich „Settings“ weit unter den Überschriften FAQs, Support und Impressum erfahren werden, dass die E-Mail-Adresse (ungefragt) für E-Mail-Informationen zu mehreren Themen genutzt wird: „Außerdem informieren wir Dich nach Deiner Anmeldung per E-Mail über News rund um die Themen „Wir für Deutschland“, Deutsche Olympiamannschaft, diese App und weitere Onlineangebote des DOSB e. V. und der DOSB New Media GmbH“.

Das DOSB will die App nun noch mal prüfen…

  • Das Outbank-Update

Die letzte Aktualisierung der Outbank-Applikation (AppStore-Link) scheint auf dem iPhone unter Umständen zu erheblichen Problemen zu führen. Anders als auf dem Mac, wo die am 4. Februar ausgegebene Aktualisierung weitgehend problemlos über die Bühne ging – ifun.de berichtete – scheinen mehrere iPhone-Nutzer mit Abstürzen der Outbank-App auf ihren Mobilgeräten zu kämpfen.

outbank-sc
Neben den zahlreichen Wortmeldungen im App Store, liefert auch unser Posteingang mehrere Zuschriften zum Thema. Wir zitieren exemplarisch aus der Mail von Rolf:

Bitte schreibt über das Update von Outbank2 vom 04.02! Nachdem Update stürzt das Programm regelmäßig ab und die Konten lassen sich nicht mehr abgleichen. Viele Hinweise findet Ihr unter den Bewertungen im App-Store. Also: Finger Weg vom Update.

Auch wenn die Outbank-Aktualisierung nicht auf allen Geräten für Probleme sorgt, scheint Vorsicht angebracht. Solltet ihr beruflich auf den mobilen Bank-Zugriff angewiesen sein, scheint es derzeit nicht zu schaden, mit dem Update auf die Freigabe der nächsten Version zu warten.

outbank

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Feb 2014 um 12:36 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    52 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30843 Artikel in den vergangenen 5163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven