iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 234 Artikel
App ist noch nicht bereit

IKEA Shortcut-Taster: „bis auf Weiteres verschoben“

12 Kommentare 12

Der für das „Frühjahr 2020“ angekündigte Shortcut-Taster, der Anfang Januar erst von niederländischen und anschließend auch von hiesige IKEA-Filialen gelistet wurde, sollte eigentlich ab 2. Februar 2020 auch online bestellbar sein.

Shortcut Taster

Daraus wird nun erst mal nichts. Der im vergangenen Oktober erstmal gesichtete, nur 6 Euro teure Taster, der Teil der neuen IKEA Home Smart-Strategie sein sollte, verschiebt sich bis auf Weiteres.

Dies bestätigte eine Unternehmenssprecherin gegenüber ifun.de und führte Abstimmungen mit der Smartphone-Anwendung als einen der ausschlaggebenden Gründe an.

Auf Nachfrage erklärt IKEA:

[…] Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung von IKEA Home smart, um für unsere Kunden noch mehr Möglichkeiten und Funktionalitäten zu schaffen. Wir möchten neue Steuergeräte und auch neue digitale Funktionen zur Steuerung im Zuhause anbieten.

Aktuell entwickelt IKEA zwei Möglichkeiten, um die eigenen Lieblingsszenen im Zuhause auf schnellstem Weg umzusetzen. Diese Funktionalität wird zum einen durch ein Feature der IKEA Home smart App und zum anderen über den TRÅDFRI Shortcut Button nutzbar.
Um die reibungslose Funktionsfähigkeit dieser Applikationen sicherzustellen, benötigen wir eine neue Version der IKEA Home smart App. Wir möchten gewährleisten, dass unsere Software-Updates stets den höchsten Qualitätsstandards entsprechen und haben uns aus diesem Grund entschieden, den Roll-out dieser Funktionen bis auf Weiteres zu verschieben.

Laden im App Store
‎IKEA Home smart (TRÅDFRI)
‎IKEA Home smart (TRÅDFRI)
Entwickler: Inter IKEA Systems B.V.
Preis: Kostenlos
Laden

Shortcut Ikea 1500

Montag, 10. Feb 2020, 14:44 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist ja schon konsequent wie Ikea das Spiel spielt, ankündigen, Rückzieher, ankündigen…

    Und immer die gleichen „wir arbeiten Kontinuierlich…“ Floskeln die man gepflegt überlesen kann.

  • Man müsste im Hause Ikea doch langsam mal verstanden haben wie das in der Außenwirkung ankommt. Aber nein, an stattdessen macht man den gleichen Fehler immer wieder und wieder und wieder. Bleibt doch einfach bei euren Möbeln ist doch alles gut.

  • Man könnte sich angewöhnen, Dinge (oder ein entsprechendes Datum) erst anzukündigen, wenn wirklich absehbar ist, dass es auch bis dahin fertig wird. Alles andere ist heiße Luft.

    • Wenn das Management aber keine Fehlerkultur lebt und auf Termine drängt ohne Bezug zu IT-Projekten, kommt halt das bei raus.

      • Ja, wie überall, wo Software drinsteckt. Die Wirkung der Mechanik ist oft eindeutiger, als die Software, welche auf unterschiedlichsten Systemen laufen lernen muss..

  • ich finde diese teile toll… am liebsten imme rin gruppen anbringen anstatt wandschalter und tablets…
    könnte klasse aussehen und ist übersichtlich…

  • Mich würde es interessieren, wie man ein Kurzbefehl mit einem Taster oder Schalter startet. Das geht doch noch garnicht. Ich habe schon alles mögliche mit HomeKit Komponenten rumgedoktert, ich Geige es nicht hin …
    Hat jemand sowas schon mal hinbekommen? Würde mich brennend interessieren…

    • Es sind sehr wahrscheinlich Szenen und keine Kurzbefehle gemeint. Die können die Dinger trotzdem rausbringen. Mit Phoscon ist das kein Problem. Damit gehen die Rollos von Release an. Verstehe nicht, warum der Hersteller (!) das nicht vernünftig hinbekommt. Ein Trauerspiel und so viel verschenktes Potential.

  • Ich bin ein großer Ikea Fan und auch wenn es nicht ganz fair ist, frage ich mich mittlerweile ob die Qualität bei mehreren deren Produkte so mau ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27234 Artikel in den vergangenen 4605 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven