iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 089 Artikel

Parasoll, Vallhorn und Badring

 IKEA Home Smart: Drei neue Sensoren im Anmarsch

Artikel auf Mastodon teilen.
29 Kommentare 29

Der schwedische Möbelhändler IKEA wird in den kommenden Monaten drei neue Smart-Home-Produkte in den Markt einführen, die das bestehende Portfolio um neue Sensoren erweitern.

Tuerkontakt 2000

Bereits im Sommer aufgetaucht

Regelmäßige ifun.de-Leser kennen bereits zwei der bevorstehenden Neuheiten. Die Tür/Fenster-Kontakte IKEA Parasoll und den neuen Bewegungsmelder IKEA Vallhorn konnten wir bereits im Sommer präsentieren. Der neue Wasserleck-Sensor IKEA Badring verwandelt die Neuerscheinungen nun in ein Trio.

Alle drei Modelle werden sich an den Dirigera Hubs des Möbelhändlers betreiben lassen, die eine Einbindung in Apples HomeKit-System besitzen und erst kürzlich so erweitert wurden, dass deren Fernsteuerung auch außerhalb des eigenen Heimnetzes möglich ist.

Ikea Sensoren 2024

IKEA meldet Verfügbarkeit und Preise

Aus Dänemark erreichen uns aktuell erste Informationen zu den geplanten Verkaufspreisen der neuen Home Smart Produkte. In einer Pressemitteilung des Möbelhändlers, die dieser inzwischen wieder vom Netz genommen hat, heißt es in Sachen Verfügbarkeit und Preisgestaltung hier:

  • IKEA PARASOLL: Die Tür/Fenster-Kontakte sollen demnach zum Stückpreis von etwa 11 Euro angeboten werden und ab Januar 2024 über die Möbelhäuser des Inneneinrichters zu beziehen sein.
  • IKEA VALLHORN: Noch etwas günstiger werden die neuen Bewegungssensoren verkauft, die etwa zur Beleuchtungssteuerung genutzt werden können. Hier sollen die neuen Modelle für 9,50 Euro über den Tresen gereicht werden. Der Marktstart ist ebenfalls für den Januar 2024 eingeplant.
  • IKEA BADRING: Noch ohne Verkaufspreis ist der Wasserleck-Sensor IKEA BADRING, der Anwender auf einen unerwünschten Wasseraustritt, etwa unter der Spüle, neben der Waschmaschine oder in der Waschküche, aufmerksam machen soll. Hier soll IKEA eine Markteinführung im April 2024 ins Auge gefasst haben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Okt 2023 um 15:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Konnte von euch schon jemand einen Sensor oder Schalter von anderen Zigbee 3.0 Herstellern wie Sonoff oder Aquera in den Dirigera Hub einbinden? Prinzipiell müsste das ja bei Zigbee 3.0 möglich sein?

  • Da hab ich die Frage andersrum: Kann ich die Ikea-Sachen an einem eigenen Zigbee-Stick ohne die Ikea-Bridge betreiben?

  • Funktionieren die neuen Sensoren auch mit dem „alten“ ursprünglichen Hub?

    Antworten moderated
  • Hat jemand Erfahrungen mit der Tradfri Serie und Apple HomeKit ? Ich überlege unser Haus umzurüsten und bin mir echt unsicher. Preislich ist es im Vergleich zur Hue Serie schon attraktiv aber gute Berichte über die IKEA Lampen findet man eher selten.

    Vielen Dank vorab und

    Herzliche Grüße
    Sebastian

    • Ich habe nur ikea in meinem apple home.
      Funktioniert super

      Antworten moderated
    • Ich nutze Tradfri seit ca. 5 Jahren und bin sehr zufrieden! Es gab mal kleinere Ausfälle (vielleicht fünf), aber die sind schon lange her. Seit Monaten oder gar Jahren läuft das System bei mir in HomeKit problemlos, auch gemeinsam mit anderen HomeKit-fähigen Geräten.
      Ich habe noch keine Erfahrung mit dem neuen Ikea-Hub, aber auf Basis meiner Erfahrungen mit dem „alten“ Tradfri-Gateway würde ich das System uneingeschränkt empfehlen.

      Viele Grüße
      Jan

      Antworten moderated
    • Läuft bei mir seit drei Jahren eigentlich ganz geschmeidig.

    • Ich benutze die Lampen seit Jahren ohne Probleme im innen und Außenbereich. Auch die schaltbaren Steckdosen funktionieren.

  • Schade etwas wirklich innovatives wäre klasse. Das ist eher die Produktlinie auf das Mindestmaß aufzustocken

  • Wie weit dürfte so ein Wassermelder vom Hub entfernt sein, damit er zuverlässig funktioniert?

    • Zigbee ist ein Mesh-Netzwerk. Bei mir zB kam. Ich über 3 Etagen Sensoren wunderbar nutzen. Habe aber auf jeder Etage auch Zigbee-Geräte mit Netzspannung (Lampen, LED-Controller, Steckdosen…), die entsprechend die Signale verstärken.

      Antworten moderated
  • Kann ich den IKEA Bewegungsmelder an meiner HUE Bridge nutzen…?

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37089 Artikel in den vergangenen 6025 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven