iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 322 Artikel
Neu mit iOS 10.2

HomeKit-Sensoren informieren per Push-Mitteilung

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Wir haben es im Kleingedruckten zum gestern veröffentlichten Update auf iOS 10.2 bereits gelesen: Die Mitteilungszentrale kann nun erweiterte Benachrichtigungen von HomeKit-Geräten anzeigen. Dazu gehören Mitteilungen von Sensoren ebenso wie beispielsweise Hinweise auf verfügbare Software-Updates.

Homekit Push Mitteilung

Kompatible Sensoren können Meldungen zur Statusänderung nun „selbständig“ verschicken. Konkrete Anwendung bieten hier der Bewegungsmelder Eve Motion oder die Fenster- und Türsensoren Eve Door & Window von Elgato, die nun beispielsweise im Stil einer Push-Mitteilung darüber informieren, dass ein Fenster oder eine Tür geöffnet oder Bewegung in einem Raum erkannt wurde. Damit das Ganze funktioniert, müssen die Mitteilungen zunächst über die Geräteeinstellungen in Apples Home-App aktiviert werden.

Voraussetzung für ein ortsunabhängige Benachrichtigung ist im Fall der mit Bluetooth arbeitenden Elgato-Komponenten ist allerdings wiederum die Verwendung von Apple TV 4 oder einem zuhause platzierten iPad als Steuerzentrale. Andernfalls werden die Nachrichten von den HomeKit-Komponenten nur direkt per Bluetooth an ein in der Nähe verfügbares iOS-Gerät geschickt.

Dienstag, 13. Dez 2016, 9:54 Uhr — chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Funktioniert auch mit über Homebridge angeschlossene Homematic Geräte einwandfrei.

    • Stimmt. Mein Elgato Eve Door & Window Sensor hab ich trotz alledem über die ATV4 zu laufen und finde es klasse,dass dieser nun als kleine Haustür Alarm Anlage dient. Daumen hoch.

  • Können die Firmware Updates bei Benachrichtigung über Apples HomeKit App durchgeführt werden oder brauch man da vom Hersteller die App?

  • Ich habe vor einiger Zeit bei elgato angefragt, ob es auch bei Umweltsensoren ihres Unternehmens möglich sei, Notifications zu senden. Damals war es nicht möglich. Nun habe ich sie mal wieder angeschrieben. Ich hätte gerne eine Notification, falls unser Kamin mal wieder Zuviel dicke Luft in den Raum gelassen hat.
    Jetzt ist es noch nicht Smart genug. Ein Sensor gibt meines Erachtens nach sofort ein Signal. Aber die „neue coole Technik“ muss immer wieder mit Programmen gefüttert werden, bis sie vergleichbare Ergebnisse liefert, wie die einfachen Instrumente.
    Vielleicht ändert sich das…

  • Da habe ich mal eine Frage zu, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
    Ich besitze ein Philips Hue System, welches auch mit HomeKit verknüpft ist.
    Zudem laufen über den Hue System zwei Steckdosen von Osram verknüpft.
    Beides läuft auch über die Philipps App problemlos. Allerdings kann ich die Steckdosen
    mit HomeKit nicht ansprechen, obwohl es ja über den selben Hub läuft wie die Philipps Lampen.

    Hat jemand einen Vorschlag oder Ähnliche Erfahrungen gemacht?

    • Das selbe Problem gibt es mit den Osram Lampen im Hue System. Sie lassen sich NICHT über die Hue App ins HomeKit einbinden. Das ist einfach nicht möglich.
      Eine Möglichkeit wäre es sie über das Osram Gateway in Verbindung mit einem Raspberry Pi und Homebridge in HomeKit einzubinden.

      Ich hatte das selbe Problem. Habe mittlerweile aus lauter Frust die Osram Lampen wieder verkauft und nur Hue Lampen installiert.

    • @micha @nicolas
      Die Produkte von Osram sind beider nicht HomeKit zertifiziert. Das funktioniert auch nicht mit der Bridge.
      Apple will immer das Ei. Spezieller Chip (für die Verschlüsselung) in HomeKit fähigen Geräte eingebaut werden. Kann also auch nicht per Software Update geändert werden.
      Also immer beim Kauf drauf achten das das HomeKit Symbol auf der Verpackung ist.

    • Du benötigst einen raspberrypi mit Homebridge drauf, dann gehts auch über die Hue Bridge.

  • Mist, für Eve Room funktioniert es aber nicht.
    Gerade da wäre es ja mal interessant zu wissen, wenn die Luftqualität schlecht wird.

  • Besteht die Möglichkeit, eine Kamera mit dem Bewegungs-/Türsensor zu koppeln, sodass man beim Auslösen direkt ein Foto/Video der Situation bekommt? ZB von der Garage, wenn man selbst unterwegs ist.
    Denke hierbei jetzt nicht an Lösungen mit einem Raspberry Pi …

  • Ich bekomme nicht einmal die Hue-Lampen der unter HomeKit zum laufen

  • Mich würde interessieren, ob der Philips Hue Bewegungsmelder nun auch Benachrichtigungen verschickt. Dann würde ich mir den glatt doch noch zulegen für mein Hue System.

  • Hat jemand eine Lösung für Automationen beim Verlassen des Hauses und mehreren Benutzern?

    Aktuell ist es ja so, dass immer nur der Admin Benutzer berücksichtigt wird. Wenn jetzt der 2. Benutzer noch zuhause ist und der Admin geht, werden alle angelegten Automationen ausgeführt. Benutzer 2 steht im Dunkeln :D Oder muss man zwingend in einem Single Haushalt leben ? -.-

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21322 Artikel in den vergangenen 3673 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven