iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 570 Artikel

Doppeldosen, Einzeldosen, Steckerleiste

HomeKit-Doppelsteckdose von Meross fällt auf neuen Tiefstpreis

12 Kommentare 12

Mitte August debütierte der der auf Smart-Home-Accessoires spezialisierte Zubehör-Anbieter Meross seine Doppelsteckdose für Innenräume, die sich auf Apples HomeKit-Standard versteht und per WLAN in das Heimnetz eingebunden wird.

Meross Doppelsteckdose

Eben jene Doppelsteckdose ist heute im Preis reduziert für 24,64 Euro erhältlich. Zu ihrem Verkaufsstart hat der Hersteller noch knapp 30 Euro für den einzeln schaltbaren Doppel-Zwischenstecker veranschlagt.

Für den Sonderpreis muss diesmal weder ein Gutschein-Code eingegeben, noch ein Coupon-Häkchen gesetzt werden – die Produktseite selbst listet den Doppelstecker derzeit für 24,64 Euro.

Zuletzt präsentierte der Anbieter eine Steckdosenleiste mit drei Schuko-Steckdosen und vier zusätzlichen USB-Ports, die aktuell für 40 Euro angeboten wird.

Einzel-Dosen im 4er-Pack für 14,99 Euro

Seine einfachen HomeKit-Steckdosen bietet Meross derzeit im 4er-Pack für 69,99 Euro an, hat hier jedoch einen 10-Euro-Rabattgutschein laufen, was den Einzelpreis der Dosen auf 14,99 Euro drückt.

Meross Doppel

Alle Steckdosen lassen sich dabei ohne die App des Anbieters in bestehende HomeKit-Installationen aufnehmen und direkt über das Betriebssystem des iPhones ansprechen und steuern. Dafür reicht es, den auf den Steckdosen angebrachten QR-Code mit der vorinstallierten Home-App einzuscannen und anschließend die bekannte Prozedur zur Accessoire-Einrichtung zu durchlaufen.

Wer allerdings auch die Alexa-Kapazitäten der Steckdosen nutzen will, ist auf die Meross-App des Anbieters angewiesen, um mit dieser die Verknüpfung zu Sprachassistentin des Online-Händlers herzustellen. Ist dies allerdings geschehen, kann die Meross-App nach dem Einspielen möglicherweise verfügbarer Firmware-Updates wieder vom Gerät verbannt werden.

Laden im App Store
‎Meross
‎Meross
Entwickler: Chengdu Meross Technology Co.,Ltd.
Preis: Kostenlos
Laden
Produkthinweis
Smart Doppelstecker kompatibel mit Apple HomeKit, meross WLAN Steckdose Intelligent WiFi Plug, Doppelsteckdose... 24,64 EUR
Produkthinweis
Meross Smart Steckdosenleiste kompatibel mit HomeKit, WLAN Mehrfachsteckdose mit Überspannungsschutz, 3 AC Ausgänge... 39,99 EUR
Produkthinweis
Smart Steckdose funktioniert mit Apple HomeKit, meross WLAN Plug, Inteilligent Stecker, kompatibel mit Siri, Alexa,... 69,99 EUR

Auf ifun.de haben wir die HomeKit-Produktvorstellungen von Meross detailliert mitverfolgt und unter anderem in diesen Beiträgen berücksichtigt:

Montag, 05. Okt 2020, 17:53 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Andreas Müller

    Hat die Doppelsteckdose ein CE Zertifikat? Geht nirgendwo aus den Texten bei Euch, bei Amazon oder auf der Hersteller Webseite hervor. Was sagt den ein Elektriker dazu?

    • Das CE-Zeichen ist ein Hinweis darauf, dass ein Produkt vom Hersteller geprüft wurde und dass es alle EU-weiten Anforderungen an Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz erfüllt. Es ist Pflicht für alle weltweit hergestellten Produkte, die in der EU vermarktet werden!

  • 69,99€ durch vier ist aber irgendwie nicht 14,99€, oder?!?

  • Kann ich die Steckdose so programmieren, wenn Apple TV ausgeht dann der tv hart ausgeschaltet wird über die Steckdose ? Denn mein tv unterstützt kein hdmi cec

    • Ich nutze smarte Dosen z.B. um Sonos Geräte, welche ja durchaus viel standby Verbrauch haben, nachts und bei längerer Abwesenheit, vom Netz zu nehmen. Ich nutze hier jedoch günstigere Zigbee Geräte. Aber die Funktion ist die selbe.

      • Falsche Antwort, galt der Frage von Lukahai. Sorry

        Was deine Frage angeht, Kai, Nein.
        Zumindest out of the Box wird das nicht funktionieren. AppleTV ist nicht in HomeKit als trigger verwendbar.
        Es löse sich einiges mit einer homebridge und einem extra hierfür entwickelten Plugin machen lassen. Das erfordert aber eben etwas bastelten.

        Einzig und allein eine Steckdose mit Strommessung, könnte da Abhilfe schaffen. Eine misst den Strom des AppleTV und die andere schaltet den TV abhängig davon ein und aus.
        Wenn AppleTV Stromverbrauch über dem standbywert, dann the Dose an, wenn darunter, dann aus. Aber das geht auch nur mit der Home+ App, nicht aber mit der Apple eigenen Home App. ‍♂️

  • Bin ich wieder beim Thema! Toll, aber wofür?

  • Meross, Refoss, unterschiedliche Namen, gleiches Produkt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28570 Artikel in den vergangenen 4802 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven