iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 432 Artikel
Voraussichtlich ab September

GUNNARP: IKEA erweitert TRADFRI-Programm um Badezimmer-Leuchten

15 Kommentare 15

IKEA gibt im Smarthome-Bereich mittlerweile ordentlich Gas. Vor zwei Jahren war die TRADFRI-Produktreihe als Beleuchtungssystem gestartet. Inzwischen bieten die Schweden unter dem Sammelbegriff „IKEA Smart Home“ auch in anderen Bereichen per App steuerbare Produkte an. An vorderster Stelle ist hier sicher die in Kooperation mit Sonos produzierten SYMFONISK-Lautsprecher zu nennen, für besonderes Interesse sorgen aber auch die für September angekündigten Rollos KADRILJ und FYRTUR.

Etliche der IKEA-Neuvorstellungen der letzten Wochen wurden auch speziell für die Nutzung im Badezimmer optimiert. So bietet IKEA mittlerweile nicht nur eine entsprechend überarbeitete Version der TRADFRI-Fernbedienung, sondern auch Einbauspots mit IP44-Schutz gegen Spritzwasser und somit für die Verwendung im Badezimmer geeignet an.

Ikea Gunnarp Badezimmer Leuchte

Bislang noch nicht nach außen kommuniziert, aber ebenfalls im Anmarsch sind mit GUNNARP neue Wand- und Deckenleuchten fürs Badezimmer. Die Beleuchtungslösung lässt sich ebenfalls ins TRADFRI-System einbinden und auf bekannte Weise steuern. Dabei sind die Leuchten dimmbar, zudem kann die Farbtemperatur in drei Stufen angepasst werden.

Die GUNNARP-Leuchte wird wahlweise rund oder eckig erhältlich sein und kann sowohl an der Decke als auch an der Wand montiert werden. Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt, wir gehen jedoch von einem Verkaufsstart im September aus.

Mittwoch, 24. Jul 2019, 15:38 Uhr — chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich muss sagen, das die teure Hue Lampen deutlich besser sind. Die Unterschied zwischen die Farben sind enorm. In Hue Grün ist ein richtige Grün. In tradfir mehr ein Zitrongrün.

  • Hä dachte die Rollos kommen im August? Wird sowieso nix dieses Jahr da bin ich mir fast sicher

  • Die Rollos FYRTUR sind schon x-mal verschoben.
    Haben wohl noch Probleme mit der Software.
    Wir reden über Rollos :)
    Außerdem nennt IKEA das System Home Smart und nicht anders herum.
    Mit dem TRADFI System insgesamt sind wir voll zufrieden.
    Klare Empfehlung meinerseits!

  • Funktioniert Tradfri eigentlich an die Hue Bridge eingebunden gut? Nachdem mir jetzt zwei Hue Color Birnen kaputt gegangen sind und Philips nur 2 Jahre Garantie gibt ist mir das für den Preis zu blöd noch weiter in Hue zu investieren

  • Kann man die Lampe auch in die Küche hängen?

    • Nein, die hat einen Sensor eingebaut der auf miefige Kloluft reagiert und daher nur im Badezimmer funktioniert.

      Was ist das denn für ne Frage?
      Es geht darum, dass sie Spritzwassergeschützt ist und daher Badezimmertauglich ist. Häng sie doch wohin du willst… meine Güte.

    • Wenn ein 230V Anschluss vorhanden ist, kann man das. Genauso wie im Keller.

  • Wie schaut es denn mit Unterputzlösungen für die Leuchten aus?
    In meiner alten Mietwohnung hatte ich in den Zimmern, oberhalb der Schalter, Hue Schalter hin gehangen. Irgendwie bescheuert.
    Im Eigentum kann ich jetzt im wahrsten Sinne des Worten schalten wie ich will. Dann kann ich die Lösungen etwas schicker ausführen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26432 Artikel in den vergangenen 4483 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven