iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 184 Artikel
Bis zu 20% Bonusguthaben

Günstige iTunes-Karten: Diese Woche bei Penny

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Wer auf der Suche nach reduzierten iTunes-Karten zur Aufstockung seines Guthaben ist, kann in der 12. Kalenderwoche den Abstecher zum Lebensmitte-Discounter Penny einplanen. Die Handelskette bietet (immerhin) bis zu 20% Rabatt Bonusguthaben auf die iTunes-Karten des eigenen Sortimentes.

Itunes Code Einloesen

Penny fährt die Aktion von heute an bis einschließlich Samstag und gibt die iTunes-Karten im Wert 25€ mit einem Bonusguthaben von 10 Prozent, die iTunes Karten m Wert von 50€ mit einem Bonusguthaben von 15 Prozent und die iTunes-Karten im Wert 100€ mit einem Bonusguthaben von 20 Prozent an. Wie bei Aktionen mit Bonusguthaben gewohnt, müsst ihr beim Kauf der iTunes-Karten auf den Kassenbeleg achten. Darauf findet ihr den Zusatz-Code der sich im iTunes Store einlösen lässt.

Bitte prüft wie immer vor dem Kauf der Karten, ob eure Filiale vor Ort teilnimmt. Der Wert der Gutscheinkarten wird beim Einlösen auf das persönliche iTunes-Guthaben verbucht und kann dann nach Belieben für Musik, Filme oder Apps für iOS und den Mac ausgegeben werden und kann auch eure monatlichen Netflix-Kosten reduzieren.

Penny
Mit Dank an Marc.

Montag, 20. Mrz 2017, 7:51 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wär schön wenn Apple bezahlen über Paypal einbauen könnte. Ich halte nichts von Cash Karten und über Telefonrechnung kann ich auch nicht bezahlen.

  • Ich will ja kein Spielverderber sein, aber 20 % Bonus Guthaben sind keine 20 % Rabatt, sondern nur 16,7 %.
    Bei 10 % Bonusguthaben sind es nur 9 % Rabatt und bei 15 % Extra Guthaben 13 % Rabatt.

  • Ich möchte nicht kleinlich sein aber das sind keine 20% Rabatt wenn ich Bonusguthaben bekomme. Rechnerisch sind es dann nur 16,6% Rabatt. Ich bekomme 120€ und bezahle 100€, das sind 83,3%.

  • Zwar immer noch keine 20% Rabatt, aber eines der besseren Angebote seit langem.

  • Thomas Schweikert

    …so sehe ich das auch. In letzter Zeit gab es meistens nur 10% Rabatt oder 15% Bonusguthaben, somit eines der besseren Angebote.

  • Bitte um Erklärung

    Kann mir jemand bitte die Rechnung erklären mit 83,3%?
    Ich meine, Penny macht nichts falsch! Man bekommt 100€ iTunes Karte + 20€ (20%von100€) geschenkt!

    • Das liegt daran, weil Rabatt und Bonus etwas anderes sind. Ein Beispiel: Du hast 100 Euro und verlierst 50%, wieviel Prozent musst du an Gewinn erzielen, um danach wieder auf die 100 Euro zu kommen? (Die Lösung lautet 100%). Das veranschaulicht die „Eigenart“ der Prozentrechnung ganz schön. Und genau das ist auch der Unterschied zwischen Rabatt und Bonus. Übrigens: Aus genau diesem Grund ist die wichtigste Regel an der Börse: Kapitalerhalt. Verluste sollten so gering wie nur möglich gehalten werden.

    • 1. 100€ -20% (Rabatt) = 80€ -> Man bezahlt 80€, aber erhält Guthaben im Wert von 100€. Der RABATT beträgt 20%.

      2. 100€ + 20€ (Bonus) = 120€ -> Man bezahlt 100€, aber bekommt oben drauf noch 20€. Der BONUS beträgt 20%.

      Wenn man aber die beiden Modelle besser miteinander vergleichen will, kann man für Punkt 2 auch einfach sagen:

      120€ – 20€ (Rabatt) -> Der Rabatt beträgt 16,7%. (100/120 =83,33333)

  • Ich bekomme 120 Eur Guthaben. Bei 20% Rabatt hätte ich dafür nur 96 Eur bezahlen dürfen…….

  • Man kann sich jetzt auch an den Zahlenspielen aufhängen. Das Ergebnis bleibt, ich bekomme 20€ mehr als ich bezahle…

  • Bitte um Aufklärung

    Danke Kai, „…weil Rabatt und Bonus etwas anderes sind.“.
    Danke dir auch Atylarap, dass du so geduldig wars!

  • Gerhard Arnolds

    Für mich grenzt diese Aktion bei Penny an Betrug: in keinem der vier Duisburger Läden waren 100 € iTunes Karten vorrätig, die Angestellten hatten überhaupt keine Ahnung was das ist und verwiesen mich auf die reichlich vorhandenen Karten mit variabler Aufladung von 10-500 €. Nur die sind leider von der Aktion ausgeschlossen. Ein Anruf in der Zentrale in Köln brachte auch keinerlei Abhilfe. Diese Aktion ist meines Erachtens keine!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20184 Artikel in den vergangenen 3495 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven