iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 396 Artikel
   

„Gift“ und „Song“: Apple veröffentlicht neue iPhone-Werbespots

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Mit Gift (Youtube-Link) und Song (Youtube-Link) hat Apple zwei neue Werbespots für das iPhone veröffentlicht und konzentriert sich dabei, wie üblich, auf das aktuelle AppStore-Angebot. Beide Clips stellen jeweils sechs AppStore-Downloads vor und überschreiten die 31-Sekunden Marke nicht. Im Anschluss eingebettet, gibt es die Videos in Apples Ad Gallery auch in HD-Qualität.



Dienstag, 17. Nov 2009, 11:03 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Zeit für einen Kampagnenwechsel. *latte*

  • Das ist sicher nicht Target im Gift-Spot.

  • „nation’s fastest 3G network“
    und womit wirbt verizon nochmal?

  • Und wenn Ihr jetzt auch noch die Preise zu Eurer Spot-App-Liste dazugeschrieben hätte, wäre der Bericht noch besser! :-)

  • Das Auto App hat mich irritiert, wie soll das funktionieren, dass das Auto Hupt und die Tür aufgemacht wird.

  • Wow… ZipCar ist ja wohl eine ziemlich geniale Idee! Sowas könnte sich locker in Großstädten gerade für Reisende durchsetzen. Gibt es aber sicherlich nicht in Deutschland, oder?

  • ZipCar hat mich auch irritiert. Das täuscht die falsche Tatsache vor, dass ich das iPhone als Kfz-Fernbedienung nutzen kann (wie neulich den hydraulischen Türöffner).

    • Nun ja, das funktioniert doch bei den ZipCars.

      Und du kannst das iPhone als KFZ-Fernbedienung bei anderen Autos ebenso nutzen, alles was du brauchst ist die entsprechende Technik fürs Auto und Kenntnisse in Cocoa (und viel Zeit und Geduld beim Basteln).

    • Chris, ZipCar hat mich nicht irritiert. Mir war schon klar wie das dort funktioniert, aber mehr als die Fernbedienung finde ich die Idee gut das man direkt vor Ort damit schauen könnte wo ein ZIP Car steht und es buchen/reservieren könnte.

      Wäre ideal für Reisen und wohl die Mietwagenstrategie der Zukunft. Darum frag ich ja ob sowas auch für die deutschen Städte (gerade Hauptstädte) bereits angeboten wird oder es sich eher nur auf ein paar wenige Städte beschränkt?

  • Wie heißt der Song aus dem Spot „Gift“? Danke für die Antwort :)

  • @iNova:

    das gibt es schon in vielen deutschen staedten:

    suche mal bei google nach CAMBIOCAR

    Nur haben die noch keine iphone app

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20396 Artikel in den vergangenen 3526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven