iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 949 Artikel

Wiederherstellen ist möglich

Gelöschte Nachrichten in iOS 16: Wirklich weg erst nach 30 Tagen

8 Kommentare 8

Mit iOS 16 hat Apple nicht nur die Möglichkeit eingeführt, bereits verschickte Kurznachrichten nachträglich zu editieren und zu löschen, neu ist auch wie das iPhone selbst mit gelöschten Konversationen umgeht.

Geloeschte Nachrichten

Diese lassen sich bei Bedarf nun bis zu 30 Tage nach dem eigentlichen Löschvorgang wiederherstellen. Wie dies genau vonstatten geht, hat Apple in einem neu veröffentlichten YouTube-Video erklärt, das wir im Anschluss eingebettet haben.

Grundsätzlich reicht der Besuch der Nachrichten-Applikation für das Wiederherstellen gelöschter Konversation aus. Oben links wählt ihr die Taste „Bearbeiten“ und anschließend den neuen Button „Zuletzt gelöscht anzeigen“. Hier bietet iOS 16 nun einen Papierkorb mit Verfallsdaten an, so ähnlich wie das Foto-Album „Zuletzt gelöscht“ innerhalb der Fotos-Applikation.

Wiederherstellen ist möglich

In der neuen Übersicht tauchen alle gelöschten Konversationen und die noch verbleibenden Tage auf, in denen der Löschvorgang wieder rückgängig gemacht werden kann.

Hier lassen sich nun sowohl einzelne Konversation wiederherstellen, als auch unwiderruflich vom eigenen Gerät beziehungsweise (falls iMessage in iCloud aktiviert ist) auch von allen Geräten entfernen, die mit dem persönlichen iCloud-Konto verknüpft wurden.

Zuletzt Geloescht

Die Entscheidung ausgewählte Konversationen vollständig zu löschen oder auch wiederherzustellen, wirkt sich nicht nur auf die Textnachrichten, sondern auch auf alle Medien-Anhänge wie Videos und Fotos aus.

iOS 16 wird vorausgesetzt

Zur Erinnerung: das Editieren und Löschen bereits verschickter iMessage-Nachrichten läuft nur dann reibungslos ab, wenn alle Teilnehmer der fraglichem Konversation ihre Geräte bereits auf iOS 16 aktualisiert haben. Andernfalls bleiben editierte Nachrichten auf Geräten mit einer älteren Version des iOS-Betriebssystems unverändert stehen.

16. Sep 2022 um 10:59 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    8 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33949 Artikel in den vergangenen 5502 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven