iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 154 Artikel

Firmware-Update verfügbar

Gegen Stalking: Apple optimiert AirTags-Signalton

87 Kommentare 87

Nachdem sich die Berichte über die Zweckentfremdung der von Apple angebotenen AirTags mehr und mehr zu häufen schienen, meldete sich der Konzern im Februar zum Thema zu Wort.

Mit zusätzlichen Maßnahmen werde man dafür sorgen, dass die kreisrunden Sachen-Finder weiterhin vor allem zum Aufspüren von verlegten oder vergessenen Gegenständen genutzt werden und versuchen den missbräuchlichen Einsatz der Bluetooth-Tracker zu unterbinden.

Anlass waren sich häufende Berichte aus Kreisen von Strafverfolgern, die den Einsatz der AirTags nicht nur im Zusammenhang mit Autodiebstählen beobachteten, sondern immer häufiger auch Stalking-Fälle zur Kenntnis nehmen mussten, bei denen die Sachen-Finder in der Größe eines 2-Euro-Stückes eine Rolle gespielt hatten.

Apple Airtags

Unter anderem kündigte Apple an, für akustische Warnungen fortan Tonfolgen verwenden zu wollen, in denen vorrangig die lautesten Töne abgespielt werden sollen, die sich mit den Mini-Speakern der AirTags generieren lassen.

Firmware 1.0.301 wird verteilt

Wie Apple jetzt in einem neu veröffentlichen Hilfe-Dokument bekanntgegeben hat, spielt der Konzern aktuell die neue Firmware 1.0.301 auf die AirTags seiner Kunden aus.

Die Software-Aktualisierung soll den Signalton der Tracking-Taler optimieren und hörbar machen, der zum einen auf Verlangen (also etwa bei der Suche nach dem eignen Schlüsselbund) abgespielt werden kann, zum anderen aber auch ertönt, um Nutzer vor mitreisenden AirTags zu warnen, die den eigenen Standort verraten könnten.

Die Aktualisierung der AirTags-Firmware erfolgt im Systemhintergrund und kann nicht forciert werden. Um schnell auf die neue Version aktualisiert zu werden, ist es allerdings ratsam vorhandene AirTags über Nacht neben einem iPhone liegen zu lassen, das per Kabel mit einem Netzteil verbunden ist.

Produkthinweis
Neu Apple AirTag 4er Pack 94,30 EUR 119,00 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Apr 2022 um 19:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    87 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    87 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33154 Artikel in den vergangenen 5375 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven