iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 861 Artikel
   

Für iOS 6: Apple überarbeitet die Darstellung des mobilen App Stores

39 Kommentare 39

Wenige Tage vor der voraussichtlichen Freigabe des iOS-Updates auf Version 6, optimiert Apple den mobilen App Store und passt die Darstellung der einzelnen Bereiche nun Schrittweise auch in Deutschland auf alle iPhone und iPad Modellen, die die 4. Beta des kommenden Betriebssystems bereits einsetzen.

Neben dem neuen, etwas dunkleren Look-and-Feel betrifft die Überarbeitung des App Stores vor allem vier Kernbereiche die schnell beschrieben sind.

Weniger Seiten: Durch die vertikale Navigation, das nachladen von Inhalten und die App-Karten, die sich nun auch seitwärts wischen lassen, müssen bei zukünftigen Abstechern im AppStore weniger Seiten angesurft und geladen werden.

Eine stärkere System-Integration: Die App-Karten werden zukünftig nicht nur im AppStore („zeige alle Anwendungen eines bestimmten Entwicklers“) sondern auch beim Klick auf einen App Store Link in der eMail-Applikation und in anderen Apps auftauchen.

Weniger Passwörter: Aktualisierungen und der erneute Download bereits erworbener Anwendungen erfordern in iOS 6 keine Passwort-Eingabe mehr und vereinfachen so den Einsatz eines schlanken iPhones. Apps brauchen nicht mehr 24/7 auf dem Telefon herumgeschleppt werden, sondern lassen sich mit wenigen Klicks nachladen.

Weniger Downloads: Delta-Updates aktualisieren nur noch die Teile eurer Apps, die sich seit der letzten Version geändert haben und laden nicht mehr die komplette Anwendung herunter, wenn nur ein Rechtschreibfehler im Startbildschirm ausgebessert wurde.

Einfachere Wordings & Genius: Apple verabschiedet sich von den etwas stockenden Formulierungen „Meistgeladen“ und „Meistgekauft“ und trennt nur noch zwischen Gekauft und Gratis. Die Genius-Funktion soll zukünftige Kaufentscheidungen stärker beeinflussen und App-Vorschläge anhand eures bisherigen Kaufverhaltens unterbreiten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Sep 2012 um 11:06 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    39 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30861 Artikel in den vergangenen 5165 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven