iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 474 Artikel
   

Chinas iOS-Nachbau: Xiaomi kopiert weiter bei Apple

Artikel auf Google Plus teilen.
69 Kommentare 69

Über Xiaomi, den asiatischen Smartphone-Produzenten, der in China inzwischen mehr Geräte als Samsung absetzen kann, haben wir zuletzt im Rahmen der Mi4-Vorstellung berichtet.

m6

Damals irritierten die offensichtlichen Apple-Kopien der Firma, die allein im ersten Halbjahr 2014 26 Millionen Telefone über die Tresen reichte und damit 271% mehr Smartphones als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum vertreiben konnte.

Wie Samsung setzt auch Xiaomi auf Googles Android-Betriebssystem, hat das freie OS aber weitgehend an die eigenen Bedürfnisse angepasst und entwickelt seine MIUI Firmware losgelöst von Google weiter.

Und mit ihrem Android-Ableger MIUI sorgen die Chinesen heute wieder für Schlagzeilen.

x-switch

Die aktuelle Version, MIUI 6, setzt zahlreiche Interface-Ideen aus Cupertino um und trumpft an mehreren Stellen im System mit Design-Ansätzen auf, die direkt aus iOS 8 hätten kopiert sein können. Vom Kompass, über die Kalender-Ansicht und den Gebrauch halbtransparenter Hintergründe bis hin zum App-Switcher.

Schaut euch das eingebettete Video an und ihr wisst sofort, welches Thema zur Stunde in Apples Rechtsabteilung diskutiert wird.

(Direkt-Link)

Montag, 18. Aug 2014, 18:09 Uhr — Nicolas
69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Vom Design her => TOP

    Weil es ne Kopie ist => FLOP

  • Also darf man jetzt keine halb transparenten Designelemente benutzen oder wie? Außer beim Kompass kann ich wirklich nicht viel Ähnlichkeiten erkennen. Softwarepatente sind sowieso meistens Müll.
    Aber die Keynote haben sie wirklich 1:1 von Apple kopiert.

    • Ich finde auch das Design hat eigentlich nix mit iOS am Hut. Finde es aber recht hübsch.

    • Softwarepatente?
      Hmm… Ist obige Firma nicht eine Firma, die einen Code verwendet, der öffentlich gemacht werden muss, weil der Ur-Code auch öffentlich war, aber es einfach nicht tun? Da war doch was..
      Es hat schon seine daseinsberechtigung. Gegen obige Kopie muss mit der vollen Härte der Justiz eingeschlagen werden. Sonst kann ja jeder einfach herkommen und warten, bis geniale Designs erfunden werden und sie dann einfach selbst verkaufen. Das muss jetzt selbst in der Bananen-zensier-menschrechts-Vollsrepublik China mal möglich sein. Möge die Zonk-Dynastie nie untergehen!

      • Hihihi…die volle Härte der Justiz…und in 15 Jahren greift die Härte dann durch…

    • Ich wünsch mir so sehr das alle das Apple design Kopieren damit Apple es selber wieder ändert. Seit iOS7 kann man ja das Apple Design ja nur allein mit einer Schriftart und den Farbverlauf Werkzeug zu 100% Kopieren. Traurig das ich das so sage. Denn die Sicherheitspolitik bei Apple lässt kein Anderes Gerät zu wenn es ein Smartphone sein soll.

      • Ich werd also trotz iOS7/8 bei Apple bleiben und mich über die anderen Dinge freuen wenn ich es benutze.

    • Ich find auch bis auf den Taschenrechner und den Kompass sieht es iOS nicht ähnlicher aus als irgendein Samsung Handy.

      Im Gegenteil muss ich sogar zugeben, dass das Interface sehr hübsch aussieht. Und die Leistungsdaten und Ausstattungsmerkmale der Geräte sind schon beeindruckend. Da frag ich mich immer, warum Apple sowas nicht anbietet.
      Erhältlich sind zum Beispiel Dual-SIM, Micro-SD Slot bis 128GB und NFC.

      Ich kann schon verstehen, warum die Dinger sich in China so gut verkaufen. Schicke Internetseite und Apple-orientierte Stores, in denen man die Geräte jedoch nur begutachten kann, was das Ganze nochmal etwas exklusiv macht. Dazu bietet Xiamo noch eine ganze Ausstattung wie Apple an, Settop-Boxen, ja sogar Fernseher. Und die sehen auch sehr edel aus, extrem schmaler Rand etc. Schaut’s euch mal an.

      Sicher ist das Interface nicht soo toll wie bei iOS, aber wer wird da nicht schwach, wenn es ein Drittel kostet und von den technischen Daten her mehr bietet und genauso schick aussieht?

  • Ich finds echt lustig dass man soo dreist sein kann…^^
    Aber die Fernseher von denen Gefallen mir echt gut.

  • kc85ostbrötchen

    Ehrlich gesagt, habe ich nach dem Lesen des Artikels und vor dem anschauen des Videos mehr eindeutige Designkopien erwartet. Sicher, Xiaomi erfindet das Rad nicht neu – aber da ist noch genügend Spielraum in Richtung Apple. Letztlich war ich überrascht, das Android ja doch gut aussehen kann ;-)

  • Das ist wohl das iPhone6 mit iOS8 :))

  • Miui war schon in der Vergangenheit äußerst stylisch und funktional Bsp. Apps in Ordnern ablegen. Da hatte Apple noch nichtmal annähernd an solche Funktionen gedacht und schon garnicht veröffentlicht. Wer zu spät kommt…

  • Frechheit sowas, die sollen das Zeug in China lassen

  • Und?
    Die News ging heute Morgen schon durch diverse Blogs und selbst da war der Tenor ein anderer….

  • Die Zahlen sprechen für sich.

    Viele Extreme Ähnlichkeiten erkenne ich nicht. Apple selber schaut ja bei Jailbreak-Möglichkeiten ab, leider bisher sehr stur und nicht bis zum Ende gedacht.

    Trotzdem freue ich mich aufs neue IDevice, es wird auch Zeit, denn dass 5s habe ich wie das 4s ausgelassen.

  • Der Patentestreit ist hiermit eröffnet.

    • Da kann Apple das Geld auch gleich aus dem Fenster werfen. Die Erfolgsaussichten für Apple, in China seine Softwarepatente durchzusetzen, sind doch sehr gering.

      • Viellicht nicht in China, aber außerhalb (vor allem in den USA selbst) allemal.
        Denn dazu dient das Patensystem ja.
        Grüße

  • Ich spiele mit dem Gedanken mir so ein Ding zu kaufen

  • Gut kopiert, teils aber auch durchaus eigenständig. Der Milchglas-Effekt von iOS ist definitiv geklaut, den hatte zuvor noch nie jemand gemacht.
    Schlimmer: Das Gehäuse mit abgeschrägten Metallrahmen und dem Kurvenradien wiederum ist sklavisch einem iPhone 4/5 nachgebaut.

    Auch „gut“ ist das hier erhältliche Huawei Ascend P7. Das UI ist noch drastischer von Apple gestohlen. Das Gehäuse sieht aus wie ein großes plattgedrücktes iPhone 5.

  • Also ehrlich gesagt ärgere ich mich nicht über Kopien, solange sie sinnvoll und gut für den User sind :-) Apple selbst hat auch schon abgekupfert und ich zitiere bei dieser Gelegenheit immer gerne Goethe, der selbst gesagt hat, dass er ohne Vorbilder keinen Faust geschrieben hätte. Von daher: Hut ab, Xiaomi belebt den Markt (beherrscht ihn in China) und Apple muss sich ins Zeug legen um nicht den Anschluss zu verlieren ;-) (profitieren wir User auch wieder)

  • Hahaha die Website ist einfach 1 zu 1 im Apple Präsentations-Stil aufgebaut :D

  • Heute kopiert doch eh jeder von jedem, auch Apple lässt sich gern inspirieren. In den wesentlichen Dingen haben doch heute alle OS die gleichen Ansätze. Man gleicht sich an, wie es beim Auto-Design heute auch der Fall ist. Man kann auch nicht mehr das Rad neu erfinden im smartphone-Bereich. Und Milchglas hatte Windows 7 ja wohl auch schon…

  • Alles Wurst,her mit dem Käse,zum Anrufen-mail-navi-votzographieren-glotzeigugsdubeigöögele langt es alle mal.

  • Ich halte dagegen! Damit beschäftigt sich sicherlich keine Rechtsabteilung. Erst recht nicht die von Apple. Man kann auch immer in überall eine Kopie sehen.

  • Ich kann nur wirkliche jegliche Initiative befürworten, die Apple aufzeigt was Nutzerfreundlichkeit angeht.
    (Man hat es sich ja schließlich groß genug auf die eigenen Fahnen geschrieben)
    Ganz gleich ob Jailbreak oder „Raubkopie“
    Da möchte ich nur ein einziges winziges Bespiel nennen :
    Die der Anzeige und der Möglichkeit mit der Kamera Fotos zu machen.
    Gibt es die Möglichkeit „von Haus aus“ Blende, Belichtungszeit oder Blende einzustellen?
    Zu einem Foto die Exifs abzurufen, die RGB Werte anpassen?
    Ein Foto zu spiegeln, eine Anpassumg bzgl. Kontrast, Helligkeit oder Sättigung vorzunehmen?
    NEIN – Nix da.
    Rudimentärer geht’s kaum noch!
    Warum für solche simplen Dinge eine ganze Reihe (teils kostenpflichtiger) Apps bemühen?
    Es mangelt an den absolut einfachsten Dingen.
    Apple ist da imho gnadenlos arrogant.

    • Apple möchte seine Nutzer nicht überfordern. Die meisten kaufen Apple, weil es läuft und weil es Apple ist. Ich wünsche mir teilweise einfach einen Expertenmodus für Einstellungen und einige Apps. Bei der Kamera bin ich aber ein moderner Digitalfotograf. Abdrücken und gucken ob es was geworden ist. Da ist mir eine gute Automatik auch wichtiger als viele Einstellungsmöglichkeiten. Im Gegensatz zu einigen Usern hier, würde ich dir allerdings diese Möglichkeiten gönnen.

    • Geh‘ und kauf Dir ’nen Fotoapparat!

    • Es ist ein Handy und keine Spiegelreflexkamera.

  • ihr habt ja vielleicht alle recht mit eurer vermutung des klonens oder kopierens. allerdings sollte man den zeitgeist oder von mir aus auch die aktuelle mode bei design nicht außer acht lassen :-)

    apple hat mit ios bis version 6 in jeder designdisziplin die vorreiterrolle inne gehabt. aber spätestens mit dem schritt zum flat design waren auch sie nicht mehr die ersten. das ist ja auch gar nicht so wichtig, denn zum design kommen noch all die anderen relvanten dinge hinzu die das produkt bzw. das erlebnis smartphone ausmachen.

    all das zusammen genommen ist apple immer noch weit vorne und das hat auch mit den bereits gemachten erfahrungen zu tun :-) die andere noch nachholen müssen. wenn wie hier gezeigt, jemand auch ein schönes flat design zeigt, dann ist das erst einmal gut, weil es den allgemeinen designstandard hebt. (geklaute bilder auf der webseite sind hier ganz deutlich ausgenommen)

    ein abstecher in unsere reale umgebung (städte, gebäude, öffentl. plätze) genügt um zu sehen, dass es mehr design-wettbewerb und auch gekonntes lernen von den besten (wie bei smartphone UI’s) geben sollte :-)

  • So viele Ähnlichkeiten erkenne ich garnicht. Im Gegenteil, da gibt es interessante und schöne Lösungen.
    Wie auch immer… die anderen können von mir aus alles 1:1 kopieren und verramschen, das kann mir den Spaß an den Apple-Produkten nicht verleiden.

  • Kann man das denn auch auf deutsch oder englisch stellen? Hab’s bisher nur auf chinesisch gesehen…

  • Bis jetzt das schönste Android Design das ich gesehen habe.
    Die neuen Smartohones von Xiaomi sind wirklich interessant.

  • Suicide27Survivor(iPhone)
  • Suicide27Survivor(iPhone)

    Nur schade, dass relativ schwer dran zu kommen, an die Teile.

  • Vom Design her würde es mir besser gefallen als iOS, aber die Qualität des OS ist immer noch unantastbar.

  • Das Teil hat einen FM-Radio. Genial.

  • Ich glaube kaum, dass Apples Rechtsabteilung gerade darüber diskutiert. So nah dran sind sie mit dem Design nämlich gar nicht. Von wegen, dreist kopiert. Aber jeder sieht halt das, was er gerne sehen möchte. Ich, für meinen Teil, finde das *sehr* gelungen!

  • Servus

    Ich bin zur Zeit in China. Hier bieten sie IPhone 4 , 5 ,5s ,6 , 6s und 7 an

    Wenn man diese in die Hand nimmt (die es auch bei uns gibt) merkt Mann keinen Unterschied . Gewicht , große und Software sind völlig gleich. ( nur der AppStore nicht)
    Das ist hier der absulute Wahnsinn.
    Erkennen ist aber ganz leicht wenn günstig dann Fälschung
    Wenn extrem teuer dann original.

    Gruß GerD

    • Ich glaube ich brauche 10 sec um dir zu sagen ob ein gerät original ist oder nicht … Nach dem preis würde ich nicht gehen

      • Du warst noch nie in China, oder? Ich wäre dbzgl. auch gerne so zuversichtlich und selbstbewusst wie du, allerdings sind manche Kopien dort wirklich täuschend echt. Da hat GerD schon recht – man würde es erst merken, wenn man die Software genauer untersucht.
        Da auch die Verpackung perfekt kopiert ist, und in dieser werden die Teile ja übergeben, haste eh keine Chance. Nach dem Öffnen (selbst im Laden) ist die Kohle schon übern Tisch, und zurück bekommste die nicht mehr.
        Ich würde in China niemals ausserhalb eines Apple Stores ein iPhone kaufen! Das ist allerdings ein Erlebniss, jedenfalls hatte ich selten so einen Spass beim Geldausgeben wie mit den chinesischen Applestore Mitarbeitern. Billiger ist’s auch, also wer die Möglichkeit hat…

  • 1:25 … Das ein oder andere Foto kommt mir sehr bekannt vor ;-) die Seerose ist doch 1:1 ein Wallpaper von Apple ? Der Kilimanjaro ? Naja … Kopieren wird man in China niemals verhindern können

  • Also beim besten Willen: als iOS Kopie kann ich das nun wirklich nicht erkennen.

  • Von Apple abgeschaut, aber deutlich schöner umgesetzt. Super gemacht

  • „Schaut euch das
    eingebettete Video
    an und ihr wisst sofort, welches Thema zur Stunde in Apples Rechtsabteilung diskutiert wird.“

    „Lasst uns die Firma übernehmen, deren Design ist ähnlich wie unser, aber doch so viel besser umgesetzt!“

  • Definitiv von Apple inspiriert und gut auf Googles OS umgesetzt. Gefällt mir sehr gut. Insbesondere der 3D Effekt der Uhr. Auch die Temeraturanzeige der Wetterapp ist klasse umgesetzt.

  • Es wäre großartig, wenn sich Apple ein paar Ideen bei denen abschauen würde!
    Natürlich war die Vorlage ein iOS 7, aber hier ist es wesentlich stimmiger umgesetzt. Und wenn die ganzen hübschen Animationen nicht nur in dem Video, sondern auch im OS selbst auftauchen und man möglichst sonst nichts vom Android-System zu sehen bekommen würde, wäre das mein bevorzugtes Android Interface (schon traurig das Google selbst sowas nicht ansatzweise hinbekommt)

  • solche berichte empfinde ich eher als hetze. ja mir ist sehr bewusst, dass xiaomi sich extrem stark an apple orientiert aber wie schon von vielen vorrednern gesagt, ist das design echt gut und für ein android sogar spitzenmässig. wenn man nur das OS anschaut ist es hinnehmbar, ja es ist ähnlich aber in gewissen punkten ähneln sich alle OS designs. man kann ja den iOS theme switcher oder wie der heißt aus dem playstore laden lol

    die form des gerätes ist stark kopiert aber das hat huawei schon mit einem ihrer flagschiffe schon dreister gemacht.

    ich glaub kaum, dass apples rechtsabteilung häftig darüber disskutiert da das mi mehr oder weniger nur in china vertreten ist und wen interessieren da patente usw… das liegt glaube ich fast schon in der mentalität der wirtschaft in diesem land, dass man dreist kopiert. jedendalls ist das design extrem viel besser als JEDE android konkurenz

  • Ich hatte auf nem Nexus 7 miui V5 benutzt und an iOS kam das definitiv nicht ran. Sieht ähnlich aus wie iOS funktioniert aber eher wie Android. Also im Grunde ein schlecht kopiertes iOS.

  • TomTom weiß immer wo's langgeht

    Es wird Zeit, das endlich mal ein ernstzunehmender Dritter Anbieter den Markt unter Druck setzt. Vielfallt und und neue Ideen haben noch immer den kreativen Prozess der Zerstörung initiiert. Der Status Quo hat noch keine Volkswirtschaft weiter gebracht. Klar, der neue kopiert in teilen, aber wenn man heute eine Marktforschung durchführt, kommt wahrscheinlich genau der Apple style als Ergebnis raus. Nicht jeglicher Zeitgeist gehört apple alleine. Was davon illegal kopiert wurde, werden Gerichte entscheiden. eines ist sicher , mehr Wettbewerb treibt auch den Marktführer an. So läuft das in freien Märkten, so läuft das auch in anderen Branchen, siehe Automobil. Heute würde niemand bestreiten, das Mercedes-Benz als Innovator das Automobil zu dem entwickelt hat, was es heute ist. Klar zwischenzeitlich gibt es viele andere excellente Marken und MB hat auch nicht permanent auf das Monopol für Dieselfahrzeuge mit 4 Rädern geklagt. Ideen aufgreifen und in Teilen einfach besser machen, nur so hilft das auch allen. Eins dürfte aber klar sein, wenn der Chinesische Markt von einem nationalen Anbieter aufgerollt wird, dann dauert das keine 5 Jahre, bis Apple auch in Europa unter Druck gerät. Da hilft es nur in Preisleistung einfach besser zu sein. Und mal ganz im ernst, ein Anbieter der in seinen Absatzmärkten keinerlei Steuern zahlt, hat es verdient mal mit Anlauf in den A…… Getreten zu werden. Wenn schon nicht durch die europäischen Staaten, dann doch wenigstens durch einen Konkurrenten…

  • Komisch, dass es hier nur so wenige lustig und dreist fanden, wie Apple mit ios 7 Funktionen und Design von Android und Windows kopiert hat und das ganze dann noch als awesome freaky fucking new verkauft hat.

    Dabei ist mittlerweile so klar, dass Apple den Markt nicht mehr bestimmt, sondern versucht den Konkurrenten durch „Angleichungen“ Marktanteile abzuluchsen.
    Das größere Display ist da der nächste Schritt und dann dauert’s bestimmt auch nicht mehr lange bis das IPhone Mini kommt (was dann wohl auch besser laufen würde, als das Debakel mit dem preislichen „Mini“ iPhone 5c).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19474 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven