iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

Cartunes erneut im Tal – Wir empfehlen den Test

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Altes Prinzip. Der Musik-Player Cartunes (AppStore-Link) switcht seinen Verkaufspreis seit Monaten zwischen 5€ und 0€ hin und her, sammelt in den Gratis-Phasen gute Bewertungen ein und hofft anschließend auf Käufer, die sich von den bereits abgegebenen Rezensionen überzeugen lassen, 5€ in den Gesten-basierten iPod-Ersatz für iPhone und iPad zu investieren. Aktuell befinden wir uns wieder im 0€-Tal. Greift zu, der Player ist klasse.

Wir haben Cartunes in einer früheren Version bereits im Video vorgestellt, empfehlen inzwischen aber den direkten Abstecher auf die offizielle Webseite des Entwicklers. Die fünf dort abgelegten Screenshots helfen bei der Download-Entscheidung. Fast schon schade, dass unsere Musik inzwischen eigentlich von der Spotify-App ausgeliefert wird.

cartunes

Freitag, 03. Mai 2013, 12:11 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Player ist klasse, holen!!! Mehr gibt’s da nicht zu sagen…

  • Wozu ich einen anderen Player als den Serienmäßigen brauche, leuchtet mit nicht ein.
    Wenn ich Musik höre, dann natürlich mit den EarPods.
    Umd wenn ich ein anderes Lied hören möchte: Doppelklick auf die „Fernbedienung“, und schon spielt der nächste Song.
    Genauso einfach kann ich die Lautstärke einstellen.
    Mit dem Display muß ich nie interagieren…

    • Der Player heißt „CARtunes“…. Merkste was? Ich hock bestimmt nicht mit Kopfhörern im Auto, wenn ich ne Fette Anlage verbaut habe.
      Und für das Auto ist das Bedienprinziep dieses Players unschlagbar!
      Ganz klare Downloadempfehlung!

      • Ähm – doch!? Indem man das iPhone einfach mit den nativen Elementen des Autos steuert!?

        Ich sehe diese App als ganz Nische für Fahrer älterer Autos die ihr iPhone nur via herkömmlichen Audiokabel anschließen können und dann auch noch ständig die Musik ändern wollen.

        Mal ehrlich: neue Autos ermöglichen die Steuerung über Tasten am Lenkrad. Und vom Rest will der Großteil eh nicht ständig die Lieder wechseln weil man Playlisten hat.

      • @ iChef
        So siehts aus.

      • Also ich kann CarTunes vor allem für Besitzer älterer Auto empfehlen die alles am Dispöay machen. Darstellung und Bedienung ist im Auto besser als mit der Standart App. Und dafür ist die App konzipiert.

        Wer allerdings sein iPhone so wie ich über Lenkradfernbedienung steuert braucht es eigentlich nicht.

      • @Blue: Sorry, aber es tut weh „Standard“ (leider oft) falsch geschrieben zu sehen, weil man dann an die Standarte denken muss.

  • Laden!
    Es gibt keinen besseren Player fürs Auto!

  • ja,
    auf das angesprochene ‚Problem‘ dass die Musik eigtl nur noch über die Spotify-App konsumiert wird und somit Equalizer- oder sonstige alternative Musik-Apps hinfällig sind, stoße ich in letzter Zeit auch immer öfter :/

  • Danke für den Tip! Kann ich gut gebrauchen, trotz eines BMW Baujahr 2010

  • Liebe das Ding
    Vorallem seit Apple die vor- zurück Tasten im speerbildschirm kleiner gemacht hat.
    LADEN

  • Yo, für Fahrer älterer Autos die nicht nur ständig die Musik sondern auch die Autos wechseln wollen.
    Nutze ich, wenn mal schnell von der Pagode zum 507 oder 300SL wechsel … Da ist das Lenkrad noch zum Lenken.
    Gruss, iProtz

  • Mich nervt an dem Ding gewaltig, dass die Swipes für nächstes und voriges Lied genau umgekehrt festgelegt wurden und sich auch nicht ändern lassen. Das ist so bescheuert!

  • Seit mehr als 3 Monaten meine Standard Musikapp absolute Kaufempfehlung

  • Gerade nachgesehen, kostet 4,49 Euro.

  • Ich komme mit der App Nicht klar, wie kann ich Lieder herunterladen ? Bzw ansehen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven