iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Blaue Haken bei WhatsApp zeigen an, ob und wann Nachricht gelesen wurde

Artikel auf Google Plus teilen.
156 Kommentare 156

Der Messenger WhatsApp zeigt nun auch an, ob eine Nachricht gelesen wurde. Die Anwendung signalisiert dies durch eine Lesebestätigung in Form von zwei blauen Haken. Die neue Funktion wurde von WhatsApp serverseitig hinzugefügt, ohne dass eine Aktualisierung der App notwendig wäre.

whatsapp-500

In der Vergangenheit wurde von vielen Nutzern irrtümlich bereits der zweite grüne Haken als Lesebestätigung gewertet, dieser zeigt allerdings lediglich an, dass die Nachricht an das Mobiltelefon des Empfängers übermittelt wurde. Ein einzelner Haken signalisiert den Eingang der Nachricht auf den WhatsApp-Servern.

Der blaue Haken wird in dem Moment gesetzt, in dem der Empfänger die Nachricht in der WhatsApp-App öffnet. Ergänzend könnt ihr bei jeder Nachricht nun auch im Nachhinein exakt sehen, wann genau die Nachricht gelesen wurde. Dazu schiebt ihr die „Chatblasen“ nach links zur Seite, wie ihr es auch von iMessage zur Anzeige der Zustellungszeit kennt.

whatsapp-gelesen-blaue-haken

Bislang findet sich in den Einstellungen der App keine Option für das Deaktivieren der Lesebestätigung. Die Neuerung erscheint sowohl auf iOS- als auch auf Android-Geräten. Vielen Dank für eure E-Mails!

App Icon
WhatsApp Messenger
WhatsApp Inc
Gratis
121.69MB
Donnerstag, 06. Nov 2014, 7:11 Uhr — chris
156 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die pappnasen könnten sich mal um ein an die großen iPhones angepasstes Update kümmern. Es sieht zum Heulen aus.

    • Da die App eh der absolute Wahnsinn ist, faktisch standard auf alles Smartphones, sollte das möglich sein. Aber allein der mögliche Wert sagt nichts über die Qualität und Schnelligkeit der Programmierer aus. Deswegen nehm‘ ich den „Standard“ nicht mehr her.
      Und: mach’s besser. ;)

    • geht bei threema alles schon seit langem. Wechselt endlich IHR pappnasen.

  • Ach ja: die Lesebestätigung, die man sicherlich nicht abschalten kann, ist ein Grund mehr whatsapp nicht zu nutzen.

    • Du solltest dir eher mal Gedanken machen warum andere soviel
      Macht über dich haben dich so einzuschränken und zu verstecken

      • Und weil das jetzt alle verwenden, muss man das jetzt auch tun? Zumindest gibt es Leute, die einiges hinterfragen und nicht einfach alles streng nach der Masse machen.

    • Wieso soll man wegen einer Lesebestätigung auf WhatsApp verzichten?
      Ist doch super wenn man sehen kann das die Nachricht nicht nur zugestellt, sondern auch gelesen wurde.

      • Man sollte aus Datenschutzgründen auf WA verzichten aber das ist ja leider vielen Leuten egal!

      • Ich versteh nicht was ihr alle mit Datenschutz habt? Solange ich mein Nachrichtenverlauf den nächsten Tag nicht in der Zeitung lese ist doch alles gut? Oder seid ihr alle so wichtige Persönlichkeiten das jeder euch ausspionieren würde?

      • Lesebestätigung wirft Schlüsse darauf, warum man nicht antwortet. Das ganze kann ziemlich unnötig nervig sein und Beziehungen zwischen Personen unnötig strapazieren.

        Und Datenschutz: Bei Whatsapp ist genau das möglich, dass dein Verlauf in der Zeitung steht. Und wie wir seit Snowden wissen, lesen bei dir sowieso schon zu
        viele Leute mit, wenn du nicht E2E verschlüsselt kommunizierst. Schreib doch mal Bombe oder andere Begriffe in deinen Verlauf, dann lesen ihn zumindest morgen 250 Mitarbeiter der NSA oder BND.
        Anderes Beispiel: Geh mal zu Starbucks oder McD. Offenes WLAN. Direktes Mitlesen möglich. kann auch schnell in die Hose gehen, wenn der Hipster mit dem Macbook auf einmal weiß wo du als nächstes hingehst und dir deine Patte so einfacher klauen kann. Nur son paar Gedanken, die man mit heutigem Wissen nicht mehr mit einem „passiert doch eh nicht“ abwimmeln kann. So ist es einfach nicht mehr.

  • WhatsApp? Mhm … Ich glaube ich hatte es vor den Facebook Übernahme Gerüchten.

  • Ich find’s gut, habe die App schon oft geöffnet, um auf dringende Nachrichten zu antworten, hatte dann aber nicht genug Zeit, alles zu lesen/zu beantworten. So wissen diejenigen zumindest, dass man die Nachricht nicht absichtlich ignoriert hat.

  • Bei mir tut sich nix. Muss man das irgendwie anstoßen?

    • Bei mir auch nicht … Keine Ahnung warum?

      • Gilt nur für neu verschickte Nachrichten!

      • Die Gelesen-lnfo zeigt es mir bei geschriebenen Nachrichten seit Gestern ca. 20.00Uhr an (SMS davor noch nicht), zu diesem Zeitpunkt wurde dann die Info-Funktion serverseitig von WA aktiviert.
        Dennoch hat sich WA wohl von der Details-Info in *Threema* etwas „inspirieren“ lassen ;-)

      • Ja, nur in Threema kann man die Funktion (eigentlich alle Funktionen) abschalten, in Whatsapp wiedermal nicht. Es lebe die totale facebook-Überwachung!

      • Bei mir auch noch nicht, ich hätte das aber gerne… :(

  • Na jetzt werden einige Beziehungen endgültig zerbrechen :-)

  • Ist mir so eben aufgefallen. Allerdings ist das Humbug.
    Nachricht wurde gestern Abend um 20:56h versendet. Empfänger war jedoch das letzte Mal um 20:14h online. Dennoch zeigt die Nachricht 2 Blaue Häckchen an. Warum ?

  • funktioniert nicht: es gibt übermittelte Nachrichten mit blauen und grauen Haken. Ich erhalte aber auch auf Nachrichten mit 2 grauen Haken eine Antwort die beweist, das auch diese Nachricht gelesen wurde. Also was denn nun???

    • General Überholung

      Es scheint so, dass die gelesen-Häckchen nur bei Kommunikation mit einem iPhone angezeigt werden. Schreib mal einem iPhone Nutzer. Bei meinen Android Kontakten passiert zumindest nichts.

  • Also bei mir gibt es keine blauen Haken :-(

  • die blauen hacken brauchen wir auch total

  • Bei mir gehts nicht, zeigt keine blauen Haken, was mir aber auch recht ist :D Aber nen iP6/6+ Update wär echt nett..

  • das Ganze geht nur wenn man in der Privatsphäre eingestellt hat dass man sieht wann man online war.

  • DasDubioseObjekt

    Haha wie viele Beziehungen wohl durch dieses Irrtum zerbrochen sind? xD

    • Wenn eine Beziehung an sowas zerbricht. Mach dir mal Gedanken was bei dir nicht stimmt das du so denken musst.

      • Einfach nur realistisch. Heißt nicht dass es lächerlich und traurig ist aber in der heutigen Zeit spielt sich die Beziehung doch eh zur Hälfte im Netz ab.

      • oder an ihr, ihr!

      • das ist sehr realistisch. Und selbst du mein lieber Tony kannst nicht verneinen, dass du komplett rational bleibst, wenn bei deiner Freundin zwei Häkchen stehen und sie aber mehrere Stunden nicht antwortet. Egal ob die Häkchen angekommen oder Lesebestätigung bedeuten. Beides löst Gefühle aus. Daher ist am besten: komplett deaktivieren.

      • [nicht *bestätigen dass du rational bleibst]

  • Bitte? Unter iOS war das schon immer so. Ein Haken: Nachricht übermittelt. Zwei Haken: in der App geöffnet. Allerdings war das nicht Betriebssystem übergreifend. Habe ich eine Nachricht zum Beispiel von IOS auf ein Android Handy geschickt, so wurden direkt zwei Haken angezeigt. Das haben sie wohl jetzt geändert. Wie gesagt von Ios zu ios war das war schon immer so.

    • nope, zweie graue Haken ja.
      Da war es dann zugestellt an das andere Gerät. Aber blaue Haken für gelesen sind neu.

    • Haha, wie geil ist das denn? Jedes scheiss Nachrichtenmagazin weltweit berichtet über die Neuerung und du behauptest das war schon immer so.
      Gesundes Selbstvertrauen…

      • Ich find’s auch unglaublich was die Leute glauben zu wissen und trotz Aufklärung noch immer auf ihrer Version beharren…

    • Lieber Sandro. Hättest du den Artikel gelesen, dann hättest du dir deinen Kommentar sparen können. Einfach nur lesen vor dem Kommentar schreiben.

      • Aha, Schlaumeier aller hier ja? Ich rede von persönlichen Erfahrungen. Wir haben hier in der Familie diverse iPhones. Wenn ich eine Nachricht geschickt habe und diese nur aals Push auf dem Empängerhandy dargestellt wurde, so war bei mir nur ein Haken. Wurde die Mitteilung dann gelesen, so erschien der zweite Haken. X mal beobachtet weil ich mir damals natürlich auch die Frage gestellt habe, was ein/zwei Haken bedeutet. Bei Nachrichten zu Android Kollegen ist mir aufgefallen, dass sofort zwei Haken zu lesen waren. Also….nix mit „Einfach nur lesen“. Einfach mal diese Neuerung „in Frage stellen“.

      • Santo, genau das habe ich erwartet! Du gehörst auch zu denjenigen, die schön viel ausprobiert haben, um herauszufinden was es mit den Häkchen auf sich hat. So wie viele andere auch, die offenbar nicht in der Lage sind einfach mal die Erklärung dazu in der App zu lesen. In den Infotexten innerhalb von WhatsApp steht ausdrücklich alles in puncto Häkchen beschrieben, aber warum sich die Mühe machen, wenn man daraus auch ein „Familientestprojekt“ machen kann… und Deine persönlichen Erfahrungen stehen natürlich über den Fakten…

    • Stimmt nur bedingt, von ios zu ios war es bisher tatsächlich so, dass ein zweiter grauer Haken mit ziemlicher Sicherheit bedeutete, dass die Nachricht gelesen wurde. Allerdings gab es mit iOS7 die Funktion „Hintergrundaktualisierungen“, wenn man diese einschaltet, war der gelesen-Status nicht mehr eindeutig. Von iOS zu Android ja sowieso nie. Nun ist es systemweit eindeutig. Ich finds gut.

      • Blödsinn! Zwei Haken standen schon immer dafür, daß die Nachricht schlichtweg an den Empfänger übermittelt wurde! Basta! Da gibt es kein „stimmt nur bedingt“…!

      • Ja, aber wann wird die Nachricht an den Empfänger unter iOS übermittelt? Wenn diese in der App geöffnet wurde. Daher ist es genau das, was ich geschrieben habe. Hat man allerdings Hintergrundaktualisierungen für Whatsapp eingeschaltet, ruft diese auch selbsttätig im Hintergrund die Nachrichten ab. Also bitte nicht immer mit HALBWISSEN glänzen! Danke, Ende.

      • Apropos Halbwissen, du liegst falsch. Der zweite Haken bedeutete schon immer das es an den Empfänger übermittelt wurde/auf dem Empfängergerät angekommen ist. Der erste stand für das versenden. Da war nix was darauf deutete wann die Nachricht gelesen wurde. Auch wenn man sich das selbst so einredet.

      • Robson, wieder absoluter Schwachsinn! Seid Ihr alle eigentlich noch ganz sauber?! Warum könnt Ihr Tatsachen nicht einfach mal für voll nehmen?! Meine Aussage ist kein Halbwissen, sie ist Fakt!

    • Die Aussage ist gar nicht mal so falsch.
      Früher (bevor iOS die Hintergrundaktualisierung erlaubt hat) war es tatsächlich so, dass die Nachricht bei einem iPhone erst dann als zugestellt angezeigt wurde, wenn die App geöffnet wurde. Das heißt auch der zweite Haken wurde erst dann angezeigt. Bei Windows Phone war es übrigens genauso. Bei Android war die Hintergrundaktualisierung schon immer stärker ausgeprägt, sodass die Nachricht hier ohne Öffnen der App als zugestellt galt und ergo zwei Haken angezeigt wurden.
      Also bei iOS – ich glaube das war beim Update zu iOS 7 – und Windows Phone – müsste mit dem Update zu Windows Phone 8.0 gewesen sein – neue Formen der Hintergrundaktualisierung eingeführt wurden, welche WhatsApp seitdem nutzt, verhalten sich die Haken wie bei Android.
      Die Haken haben also nie angezeigt, dass die Nachricht gelesen wurde, aber da die Zustellung bei iOS und WP früher technisch bedingt erst beim Öffnen der App signalisiert wurde, konnte man den zweiten Haken bei den beiden Systemen früher durchaus als Lesebestätigung interpretieren.

      • Endlich eine sachliche und inhaltlich richtige Antwort

      • Danke Brian, endlich mal einer mit Ahnung.

        Es sagt ja auch keiner, dass der zweite Haken nicht heißt, dass die Nachricht nicht zugestellt wurde. Dies stimmt natürlich auch, nur der Zeitpunkt WANN die Nachricht zugestellt wurde, verhielt sich bisher immer iOS anders, so dass es hier oft erst mit Öffnen der APP abgerufen wurde und wie Brian es richtig erzählt hat, funktionierte Android da anders. Und eben dieses Abrufen kann mit eingeschalteten Hintergrundaktualisierungen unter iOS zum selben Verhalten wie unter Android führen, somit sagt der zweite Haken nicht mehr aus, dass die Nachricht auch gelesen / gesehen wurde.

        Ist ja auch egal, jetzt hat WhatsApp dieser Diskussion eine Ende bereitet.

    • seit ios 7 und hintergrundaktualisierungen stimmt diese theorie nicht mehr.

    • Sandro hat bedingt recht! Früher war das bei einer iOS-internen Kommunikation tatsächlich so. Darauf wurde auch damals von WhatsApp hingewiesen. Seit über einem Jahr bedeuten die beiden grauen Häckchen (iOS, Android, Windows) jedoch über alle das gleiche.

  • inkonsequent wie immer. Der blaue Haken geht auch dann an, wenn eine Nachricht von iPhone auf Android geschickt wird und dort eine Push Nachricht angezeigt wird. Passiert aber nur bei der ersten Nachricht.

  • funktioniert nicht mit Chatpartnern in USA (AT&T). da bleibt als alles grau und auch wenn Nachricht definitiv gelesen wurde, stehen unter gelesen beim nach links wischen nur die drei Punkte.

  • Wie wäre es mal das man seine eigene Klingeltöne verwenden kann und nicht immer die langweiligen von WhatsApp!

  • Hallo,

    hier kann die Neuste BETA Version von WhatsApp geladen werden.

    http://www.pgyer.com/WhatsAppB.....eta

    Nutze diese seid 2 Wochen. Alles wird nun angepasst dargestellt.

    Für die 6/6+ User, die nicht mehr warten wollen.

  • ⚡️i-was-dann⚡️

    Nachricht um 7:04 lässt sich nicht nach links verschieben, zeigt aber schon die blauen Haken an…

    Nachricht um 7:05 lässt sich verschieben und zeigt die Lesebestätigung….

    Sehr merkwürdig

  • Gelesen von Marc Zuckerberg?
    Nützlich…

  • na so ganz Stimm die Lesebestätigung nicht gestern geschrieben und eine Antwort bekommen und im Verlauf steht heute 7:35

  • @Chris
    Könnt ihr bitte mal einen link oder eine Beschreibung posten, wie ich whatsapp auf mein Ipad bekomme.
    Danke!

  • Wenn aber jemand seinen Onlinestatus verbirgt, dann bleiben die Haken grau.
    Oder es hat damit zu tun das zwischen den Plattformen die Kommunikation noch nicht rund läuft. Wenn ich mit iOS an ein Android schreibe und die Person den Onlinestatus aus hat, dann bleiben die Haken grau.
    Kann das jemand bestätigen?

  • Eine Voraussetzung für die blauen Häkchen, scheint die aktuelle WhatsApp-Version zu sein. Bei meinen Empfängern mit einer älteren Version kommen diese blauen Häkchen nicht. Egal ob iOS oder andere Plattformen. Jedoch die Funktion, die gesendete Nachricht nach rechts zu swipen (in iOS), funktioniert trotz dessen mit allen jetzt neu versendeten Nachrichten. Nur das hinter den blauen Häkchen kein Datum zu sehen ist.

    • Das ist auch nur die Erklärung, also die beiden blauen Haken. Wenn dahinter nur die 3 Punkte sind, also kein Datum, dann wird sie wohl noch nicht gelesen sein oder es funktioniert nicht wenn man den Onlinestatus verborgen hat.
      So kommt es mir nämlich vor wie ein Post vorher schon geschrieben

  • Sind wir doch mal ehrlich: Das betrifft doch wieder nur Whatsapp-Chats mit Frauengeschichten, warum sich hier alle so aufregen. Weil die dann (ihrer Natur entsprechend) gleich wieder irgendwas reininterpretieren, wenn ihr Chatpartner nicht sofort nach dem Lesen antwortet. Kann mir doch keiner erzählen, dass ihn das ernsthaft interessiert, wenn der Saufkumpel trotz Lesestatus nicht gleich zur Wochenendplanung antwortet…

    • Die Meinung teile ich sofort :-)

      Letztlich betrifft mich WhatsApp ja GootseiDank nicht mehr seit Facebook (und ich hätte mich generell besser drum kümmern sollen – dann wäre ich schon früher wech gewesen).

  • Die Whatsapp-Beta läuft Super & die Auflösung am iPhone 6 stimmt vollständig!

  • Bei mir sind diese blauen haken nicht da… Auch wenn ich lange auf diese Blase drücke kommt zwar die info aber bei gelesen sind 3 Punkte
    Wisst ihr wie man diese blauen Haken einschalten kann ? Wäre nett wenn ihr Antworten würdet

  • leidet funktioniert es bei mir nicht.
    Bei mir werden die Doppelfehler nicht farblich markiert. Die bleiben farblos.
    Ich habe ein iPhone 4S mit iOS 8.1 oder muss ich etwas einstellen?

  • Sind hier nichts als Insider und A… unterwegs???????????
    Wie bekomme ich whatsapp auf mein Ipad verdammt ????????????????!?

  • Ohje hoffentlich kann man das bald abschalten. –> noch besser alle wechseln aber das bleibt wahrscheinlich Wunschvorstellung.

  • Zur endgültigen Aufklärung: DAS ZWEITE BLAUE HÄKCHEN BEDEUTET DASS EURE NACHRICHT NUN DEFINITIV VON DRITTER SEITE GELESEN WURDE. Da diese Dinge zwar teilweise von der NSA an private US Stasidienste (mit unglaublichen Zugriffsrechten auf dich und dein Leben) „ausgesourct“ wurden – diese aber technisch wiederum teils über einen extrem andere technische Ausstattung verfügen ☛ läuft das Ganze verständlicherweise noch nicht ganz rund. Also Ruhe bewahren, Niemand wird benachteiligt. Alles wird sich einspielen!

  • Eine Nachricht „gesehen“ heißt ja nicht gelsesn. Das System weiß nicht ob ich die Nachricht nur geöffnet oder auf den Text gelesen habe, insofern, ist das schon Unsinn !

  • …es funktionier…aber auch nicht…erstaunlich bei machen texten oder Kontakten funktioniert es, aber auch bei manchen nicht … woran das mal wieder liegen mag :-) … d.h. nachrichten oder chats lassen sich nach links verschieben und der zustand wird angezeigt … jedoch nicht bei allen chats … ?????

  • Ich hätte lieber gerne Spaten statt Hacken.

  • Mal eine ganz andere Frage… Hat hier noch jemand das Problem dass er seit neuestem bei WhatsApp die Bilder aus dem Fotostream nicht mehr verschicken kann? Alles andere funktioniert nur sobald ich ein Fotostream Bild auswähle sagt mir mein iPhone ich hätte keinen Zugriff auf die Bilder, obwohl der Zugriff freigegeben ist.

    • Ja das geht nicht mehr. Ist von Apple unterbunden da der Stream kein richtiges Album darstellen soll sondern nur dem verteilen der Fotos auf alle Geräte dient. Einfach umgewöhnen und gut.

  • Jetzt reicht es – Account gelöscht ! Drecks Verein !

  • Die sollen mal ein Update fürs iPhone 6 / Plus rausbringen.

  • Ach, wie toll.
    Endlich macht’s auch das, was so ein myEnigma von Anfang an konnte.
    Ist ja sooooooo toll

  • Bei mir zeigt es keine blauen Haken an woran kann das liegen im Voraus danke

  • Tom Von Der Isar

    SCHEINT SO, dass NUR iPhones untereinander die BLAUEN Hacken bekommen, bei mir zumindest so, dass alle die KEIN iPhone haben (also Android oder so), KEINE blaue HACKEN aufweisen

  • Sehe auch keine blauen Haken nur graue…

  • Warum kann Whatsapp eigentlich nicht auf dem IPad mini benutzt werden ?

  • Heute Mittag waren sie da, jetzt sind sie wieder weg. Vielleicht würde die Funktion versehentlich aktiviert. Fände es auch besser wenn man selbst entscheiden kann ob es eine gelesen Anzeige gibt oder nicht.

  • Was habt ihr eigentlich alle für ein Problem? Wenn mir jemand mit dem ich befreundet bin bei WhatsApp schreibt und ich das lese dann antworte ich natürlich auch. Sollte ich dafür gerade keine Zeit haben, dann schreibe ich das auch, so viel Zeit habe ich immer für Freunde. Wenn ich es nicht für nötig halte auf solche Nachrichten zu antworten obwohl ich sie gelesen habe dann würde ich sagen ist irgendwas mit mir nicht in Ordnung oder mit unserer Freundschaft. Ich finde es also vollkommen in Ordnung wenn einer meiner Whatsapp Freunde Fragen stellt nachdem ich ihn ignoriere. Meiner Meinung nach hat jeder der ein Problem mit dieser neuen Funktion hat ein Problem mit seinem Charakter.

  • Und zum Schluss fehlt noch der dritte Haken der mir sagt, der Empfänger hat die Nachricht verstanden…

  • stammbowling.net

    Wäre gut, wenn die „gelesen-Funktion“ auch für Gruppenchats funktionieren würde!

  • Bin ich die Einzige, bei der die blauen Häkchen nicht funktionieren? :’D

  • Total unnötig und funktioniert auch nicht bei allen. Habe mindestens drei Freunde, wo mir nicht angezeigt wird, ob die Nachricht gelesen wurde und wann. Die sind aber auch ganz froh darüber XD

  • Ich hab Whatsapp ios 8.1 und whats app Version 2.11.11 und habe die Lesebestätigung nur wie bisher bei sprachnotizen

  • meine güte…
    blaue haken hin oder her, anhand des “zuletzt online“ kann man sich doch denken ob die person eine nachricht gelesen hat oder nicht
    ich denke zu 99.99999999999999 prozent wird das dann wohl auch der fall sein

    ob man das jetzt sieht oder nicht, lesen kann man eine nachricht immer sofort
    das heisst aber nicht auch direckt antworten zu können
    wer sich da verrückt macht……

  • Wer braucht denn noch WhatsApp???

  • Chillt mal mit euren blauen häckchen, man benutze doch whatsapp fürs mit jemandem zu schreiben oder nicht. Ihr regt euch unnötig auf. Hat halt der jenige keine Lust/Zeit um zurück zuschreiben und wenn ruft doch einfach den jenigen an wenn du es kannst. -_-

  • Hallo

    Ich habe das Problem das bei mir die Nachrichten nicht durch kommen
    Könnt ihr mu helfen?

  • tsiotsis karoline

    wieso kriegt man blaue haken wenn der jenige garnicht online war

  • stimmt das eigentlich mit den blauen haken

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven