iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 483 Artikel
   

Bilder: Das „Apple Phone“ mit digitaler Krone

Artikel auf Google Plus teilen.
70 Kommentare 70

Die kommenden iPhone-Generationen, das für den Herbst erwartete iPhone 6s und das iPhone 6s Plus, dürften sich äußerlich kaum von den aktuellen Geräte-Modelle unterscheiden. Sowohl die Beibehaltung der Geräte-Größen als auch die weiterhin unverändert angebotene Farbauswahl, gelten gemeinhin als ausgemachte Sache.

krone

Spannend wird es bei dem Hardware-Update höchstens unter der Haube. Kommt die RAM-Verdopplung? Wird die Kamera aufgewertet? Integriert Apple die Force Touch-Technologie? Die Community ist sich weitgehend einig: Spätestens das iPhone 7 dürfte zumindest eine Neuerungen der Apple Watch aufgreifen und wohl auch die großen Touchscreen-Displays des Apple Smartphones um das Force Touch-Feedback erweitern.

Frage: Wie könnten die beiden Geräte-Familien noch weiter zusammenrücken? Der Italiener Antonio De Rosa legt auf seiner Webseite ADR Studio mehrere Renderings vor, die das iPhone mit der digitalen Krone der Apple Watch und ohne Home-Button zeigen. Auch bei der Namenswahl orientiert sich die Konzept-Studie an der Apple Watch und nennt den iPhone 6-Nachfolger schlicht „Apple Phone„.

aphone

Interessant anzuschauen, derzeit aber schlicht unvorstellbar. Weder die Abkehr von der Weltmarke iPhone, noch der Verzicht auf traditionellen Home-Button. Auf der iPhone-Front eines der wenigen Alleinstellungsmerkmale, die das Apple Smartphone von seinen Konkurrenten unterscheidet.

groessen

Mittwoch, 25. Mrz 2015, 14:21 Uhr — Nicolas
70 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • …erstmal das! Und für Linkshänder der Supergau.

      Wagerecht (und überhaupt) sieht das iPhone dann ja unsagbar unsymmetrisch scheiße aus.

      Unüberlegter könnte eine Hobby-Design“studie“ garnicht ausfallen! ;-) Wieso da Leute den Touch-ID-Homebutton auf Biegen und Brechen abschaffen wollen, geht mir auch völlig ab. (???)

  • Gab es schon von Sony, lang ist es her

  • kann mir nicht vorstellen dass eine Krone am iPhone eingebaut wird.

    das macht in meinen Augen keinen Sinn

  • wo ist da der Mehrwert? die Krone ist dazu das ohnehin kleine effizienter Uhrendisplay zu nutzen

  • Tolle Idee… Alle die ihr iPhone mit der linken Hand bedienen würden sich richtig freuen…

  • iPhone mit Pickel an der Seite – igitt

    ;-)

  • Hässlich. Wieviel Freizeit muss man haben um sich sowas auszudenken? Hässlich und unpraktisch. Die Krone ist ja perfekt für die Einhandnedienung…

    Welche Vorteile soll eigentlich eine Verdoppelung des RAM mit sich bringen? Ich bin mit der Performance soweit zufrieden, spiele allerdings auch keine Spiele.

  • Wenn das wirklich rauskommen soll, dann ist das wirklich schwach finde ich!

  • Juhu, noch mehr klobige Kanten mit denen man hängen bleiben kann. Schön wäre ein Haken an dem man irgendwas machen kann der aber in der Jeans ein Faden reißt…

  • Toll das heißt als Linkshänder kann ich dann immer mit dem Zeigefinger meiner linken Hand unterm iPhone lang um dann einhändig zu entsperren oder ich nutze den rechten Daumen :D
    Also wenn ich Touch ID benutzen möchte

  • Ich verstehe ehrlich gesagt nicht warum in ziemlich vielen Konzeptstudien immerwieder der Wegfall des Homebuttons diskutiert wird.
    Es gibt Renderings in denen dafür das Display komplett ausfüllend ist, die gar nicht mal soooo schlecht sind.
    Aber den HomeButton wegnehmen um ne digitale Krone einzubauen???
    Apple hat das Ding bewusst als Strg. für das kleine Watch-Display vorgesehen um u.a. die dafür ungeeignete Pinch-to-Zoom-Geste zu ersetzen.

  • Blödsinnige Vermutung, soetwas könnte für das iPhone relevant sein. Wer auch nur im entferntesten verstanden hat, wie es zu der Krone kam, wird niemals daran denken, dass sie auch für ein iPhone Sinn machen würde. Vielleicht hätte Antonio Pizzabäcker werden sollen, dann bräuchte sich hier niemand mit seinen Phantasien zu beschäftigen.

  • Schon lange nicht mehr so über ein Konzept gelacht

  • Das gab es tatsächlich schon mal bei einem Hersteller!
    Welches Telefon war das doch gleich mit einem Rädchen an der Seite mit dessen Hilfe man im Adressbuch die Kontakte durch scrollen konnte…?

  • Bei Arktis gab es mal eine Krone, die man in die Kopfhörerbuchse stecken konnte. „Die Krone des Kitsch“ wurde die betitelt. Da muss ich schon bei der Watch immer dran denken.

  • Ist auf dem iPhone völlig unnötig. Denn die Krone wurde entwickelt, weil das Display von der Apple Watch zur Bedienung zu klein ist.

  • Ja geil, ist das iPhone in der Pubertät? Hinten den Kamera Pickel, seitlich den Kronen Pickel. Fehlt nur noch das Siri in Stimmbruch kommt.

  • Mach für mich keine Sinn.. Aber der größere Display bei gleiche Gerätegröße wäre wünschenswert!

  • Den Wegfall des Homebuttons würde ich begrüßen, sofern die Bedienbarkeit darunter nicht leidet. Force Touch, um auf den Homebildschirm zu kommen…?

  • An der Apple watch ist das Teil doch dran, weil man sonst permanent das Display verdeckt. Würde doch bei der Keynote gesagt.

  • Dem einzigen Gedanken, dem ich zustimme ist die Namenswahl.

  • DerKaterKarlo™

    Endlich auch nen Zacken an der Seite!
    An dem man mit dem Finger hängen bleibt!
    Die überstehende Linse die das iPhone auf dem Tisch wackeln läst wird ja langsam langweilig! …

  • wenn mein iphone 5 noch mitmacht warte ich auf das 7!

  • unnötige „news“. schwachsinnigstes konzept seit langer zeit, habt ihr langeweile oder wieso postet ihr so einen unfug?

      • Nein, da muss ich ihm recht geben. Ich liebe eure News. Es gibt nichts besseres Themenbezüglich. Aber solche Nachrichten wie dieser Unsinn hätte es vor einem Jahr noch nicht auf eure Seite geschafft.

      • Also ich verfolge die iFun-Nachrichten(incl. iPhone-Ticker) schon länger als ein Jahr, und bisher wurde jede auch noch so sinnlose Konzeptstudie thematisiert.
        Ich finds Ok, hier bekomm ich den Internetgossip zu Apple Produkten aus einer Hand.
        Auch wenn ich oft nicht mit deren Meinung dakor bin.
        Aber Beschimpfungen, Verunglimpfungen oder sinnlose Kommentare finde ich viel schlimmer.
        So.. und Representativ für alle anderen Spammer, Trolle und einfach-mal-ein-Satz-als-Kommentar-reinschimpfen Schreiber, dissen wir jetzt mal Marius.

    • Kritik schön und gut … und ja: In dem Fall ist das Konzept nicht nur erbärmlich sondern auch seit über 1 Woche im Web unterwegs. Aber hey: So what?
      Kennt ihr eine alternative Seite die euch mit so viel News versorgt?
      Klar interessiert mich nicht alles, aber dann les ich’s halt nicht.
      Und im Fall von Marius muss es sich tatsächlich um die vollkommenste Emo-Stufe handeln, die man sich nur vorstellen kann: Alles scheiße, alles dunkel, alles böse. Geh mal an die Sonne, Bub und lach mal zur Abwechslung wieder!

  • Bloß nicht so eine scheiße mit der Krone! Das braucht wirklich keiner und die blöde Krone würde auch ständig abbrechen!!

  • Apple arbeitet an dem ganz großen Ding. Das 5s gibts dann nach dem bekannten Schema nur noch mit 8GB und das 6 nur noch mit 16GB – Und schon ist das 6s das ultimative Topgerät. Das nennt man Innovation. Keines der früheren Modelle kann noch mithalten :-)))

    Angeblich arbeiten ja auch noch tausende gut bezahlter „Forscher“ Tag und Nacht in ihren Laboren an einer vierten pastellroten Version.

  • der hat doch einen in der Krone…

    An einer Uhr hatten die Dinger noch den Sinn, sie aufzuziehen. Hat Apple da ein Patent , die Akkukapazität zu erhöhen? ;-)

  • Nur wenn man denn Sinn/Grund für die digitale Krone nicht kennt oder nicht versteht könnte man auf die Idee kommen dass diese am iPhone sinnig wäre!

  • Tja da bestätigt sich mal wieder mein „Selsselfurzer“ Statement. Der Typ lebt vorm Rechner ständig am Schreibtisch. In der „Realen Welt“ stört ein solch doofer Knopf mit dem man an jeder Hosentasche hängen bleibt … Auch Cases sind dann nicht mehr so easy zu wechseln !!! … Mich würde schon die aktuelle Kamera Linse stören … Also NoGo !!!

  • Dann können wir aber auch das Click Wheel wieder aufleben lassen, oder nicht?!

  • Eine Kurbel wäre toll. Wie bei diesen Feldtelefonen der Bundeswehr. Könnte man das iPhone auch gleich mit aufladen *g*

  • Tja, wenn einem nichts mehr einfällt was man denn NOCH machen könnte … das war ja abzusehen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19483 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven