iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 097 Artikel
Eingeschränkter Nachrichtenempfang

„Beim Fahren nicht stören“: Neue iOS-Funktion im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Über die neue Fahrzeug-Funktion von iOS 11, „Beim Fahren nicht stören“, konnten wir bereits Ende Juni berichten. Ein aktuelles Youtube-Video zeigt den Live-Einsatz der Unfallprophylaxe jetzt im Detail.

Nicht Stoeren

Das Feature, das sich in den Systemeinstellungen und im neuen Kontrollzentrum des iPhones je nach Wunsch an- oder ausschalten lässt, erkennt die Nutzung des Apple-Handys im Fahrzeug und ist in der Lage den Empfang von Nachrichten einzuschränken, wenn das iPhone mit Bluetooth- oder Freisprechzubehör verbunden ist.

Bei Bedarf lässt sich zudem das Versenden automatischer Antworten auf neu eingegangenen Nachrichten aktivieren. Apples vorgefertigter Text ist kurz und knackig formuliert: „Während ich fahre ist die Funktion Beim Fahren nicht stören aktiviert. Ich sehe die Nachricht, sobald ich ankomme.“

Montag, 03. Jul 2017, 11:33 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was passiert denn in Verbindung mit CarPlay?

    • Ich nutze es in Verbindung mit CarPlay und es passiert genau das: vom Handy kommt kein Mucks, automatische Antwort wird verschickt.
      Bekomme neue Mitteilungen nur an der Pebble mit…;-)

  • ganz nette idee, kind of – haha

  • Kann man das Bluetooth Netzwerk des Fahrzeugs auswählen?
    Habe einen Bluetooth Empfänger für Musik und Freisprecheinrichtung und verwende die Freisprecheinrichtung des Fahrzeugs nicht da sie dauernd Verbindungsabbrüche erzeugt

    • Das ist eine Mischung aus Bluetooth Verbindung und der Bewegung. Daher brauchst du keine spezielle Einrichtung aussuchen. In der Beta geht das zumindest auch noch nicht.

  • Vollkommen sinnlose Funktion. Diejenigen die verantwortungsvoll mit dem Thema umgehen benötigen diese Funktion nicht. Die lassen sich während des Fahrens nicht auf das Handy ein. Und diejenigen die glauben etwas zu verpassen wenn das Iphone einmal ping oder pong macht werden diese Funktion nicht benutzen.

    • Deine Meinung! Andere haben ihre eigene!
      Wenn du diese Funktion nicht nutzen willst, lass es!
      Ich persönlich finde u. a. die Automatische Antwort bei diese Funktion recht sinnvoll, ebenso das es sich automatisch einschaltet bei Verbindung mit dem Auto. So wird die ein oder andere Verlockung, auch bei verantwortungsvollem Umgang, unterbunden!
      Mal über den Tellerrand schauen! ;-)

    • Es gibt nicht nur Schwarz oder Weiß. ICh finde die Funktion super gut. Irgendwann werden wir die Wahl gar nicht mehr haben, ob wir das Ein- oder Ausschalten.

    • Das ist Quatsch. Ich fände es toll, wenn all meine Nachrichten und Erinnerungen mich während der Fahrt mit aktivem Navi nicht stören. Das hat mit verantwortungsvollem Fahren nichts zu tun, wenn ständig irgendwelche Benachrichtigungen mein Navi überlagern und ich die per Hand wegmachen muss.

  • Funktionen, die die Welt nicht braucht ! Wer so dumm ist beim Auto fahren zu telefonieren ist selber Schuld an einem Unfall !

  • Wer die Disziplin nicht hat im Auto die Fingers vom iphone zu lassen sollte besser kein Fahrzeug führen. Kinder Quatsch

  • Aus meiner Sicht: Je schöner sich so eine Funktion konfigurieren lässt desto besser, selbst wenn man eine Freisprecheinrichtung hat und die Hände am Lenkrad hat ist doch jede gerade nicht benötigte Info Beispielweise z.B. irgendein E-Mail Newsletter der den Blick kurz aufs Display lenkt eine zusätzliche Ablenkung. Eine einzelne Benachrichtigung stört vielleicht noch nicht, aber bei mehreren kann ich mir das durchaus vorstellen .

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21097 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven