iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 459 Artikel
   

Aufgepasst: Siri trägt Termine zur falschen Uhrzeit ein

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

Falls ihr eure Erinnerungen auf dem iPhone mit Siri erstellt, solltet ihr die erkannten Eingaben derzeit besser als sonst prüfen. Sprachkommandos wie „Erinnere mich morgen um 10 Uhr an Augenarzt“ werden zwar korrekt erkannt, allerdings setzt Siri statt der gewünschten Zeit teilweise die aktuelle Uhrzeit ein.

500

ifun-Leser Michael hat uns eben auf diesen Umstand aufmerksam gemacht und der Fehler ließ sich problemlos rekonstruieren. Auch scheint es sich um keine kurzzeitige Störung zu handeln, da wir anhand alter Erinnerungen nachvollziehen konnten, dass das Problem zumindest Ende letzter Woche bereits vorhanden war.

Der Fehler tritt allerdings nicht immer auf, und uns gelang es jedoch bislang nicht, ein Schema zu erkennen. Wenn die falsche Zeit eingetragen wird, zeigt Siri bei der Live-Erkennung während der Spracheingabe noch die korrekte Uhrzeit an, im „Überprüfen-Bildschirm“ dann aber die falsche Zeit.

Montag, 11. Mai 2015, 19:58 Uhr — chris
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Konnte den Fehler ebenfalls nach ca. 10 Versuchen reproduzieren.

  • Aber als ich sie verbesserte, hat sie sich die richtige Uhrzeit gemerkt.

  • Ein Versuch – aktuelle Uhrzeit wurde gesetzt. Dann Kommando „Uhrzeit ändern“ – „10 Uhr 30“ – darauf wurde die korrekte Uhrzeit übernommen…..

  • Im ersten Versuch reproduziert…

  • Oh. IPhone 6 neueste iOS. Habe dasselbe Problem. Siri nimmt die jetzige Uhrzeit. Also unbrauchbar.

  • nicht nur siri. auch ganztägige Ereignisse von/bis werden bei mir immer -1tag eingetragen (bsp. startdatum 26 ausgewählt, bestätigt und ab 25 stehts drin) d.h. wieder rein, editieren und dann klappts

    • Ich habe genau das gleiche Problem, aber sicherlich schon einige Monate. Immer bei ganztägigen Einträgen, unabhängig von Siri.
      Außerdem habe ich aktuell ein Problem beim händischen sortieren von playlists auf dem iPhone, ich schiebe Lieder innerhalb einer Liste umher, scrolle ein bißchen und wieder zurück, dann steht das lied wieder ganz wo anders. Sortierung über iTunes und syncen klappt dann.

    • Ja, da hast du recht. Das ist mir auch schon oft passiert. Allerdings nur wenn ich gleichzeitig einen anderen Kalender anklicken wollte. wenn ich im selben Kalender speichere und später den Kalender wieder wechsle, dann ist Der Eintrag in Ordnung

  • Beim ersten Versuch reproduzierbar. Leider nur mit dem gezeigten Beispiel. Andere Termine zu anderen Uhrzeiten werden anstandslos eingetragen

  • Blöd auch, wenn man dann bein Zahnarzt landet .-)

  • Falsche Zeit bei iPhone 6 plus, richtige Zeit über Siri auf der Apple Watch

  • IPhone 5s aktuelle ios Version:
    Kann diesen Fehler immer erzeugen… Doofe Siri

  • Hier auch beim ersten Versuch aufgetreten. Bei „Uhrzeit ändern“ wird dann aber die richtige Uhrzeit eingetragen.

  • Wenn ich sage „Erinnere mich MORGEN um 10/15/17 Uhr“, dann klappt es nicht, dann setzt Siri als Erinnerungszeit immer die aktuelle Zeit. Sagt man das Datum, also „Erinnere mich am 12.05. um 10/15/17 Uhr“, dann wird die Erinnerung richtig eingetragen…

  • Passt zwar nicht zum Thema – vielleicht trotzdem interessant:

    Apple Watch Sport, 42 mm Aluminiumgehäuse, Space Gray, mit Sportarmband, Black – vor 10 Minuten eMail-Benachrichtigung „versand – geliefert bis übermorgen“. DHL-Express

  • bestellt 24.04. 9:03 Uhr, bezahlt mit KK

  • echt? siri fehler? apple bugs? gibt’s doch garnicht…

    hihi… cupertino hat’s voll drauf.
    wahrscheinlich wollen sie nicht, dass man diktiert:
    siri, erinnere mich morgen um 19 uhr eine email an apple zu schreiben, dass mein wlan nicht geht, sich das glas meiner apple watch löst und in meiner icloud alle dokumente nicht auf einem einheitlichen stand sind.

    • Genau darum wird eine falsche Uhrzeit eingesetzt, du hast es voll gut erkannt!

    • Ja, es ist wirklich erstaunlich, wie viel bei Apple nicht funktioniert. Das wird dann immer schön mit Neuheiten und stylischem Design übergepinselt und der Fanboy übernimmt den Rest. Das grundlegende Funktionen permanent repariert werden müssen hinterlässt viele Fragen. Ist ja schon wie bei Flash, nach dem Patch ist vor dem Patch.

  • also nutze die Funktion auf der Watch täglich und noch keine Probleme mit gehabt. die Erinnerungen werden mir auch ohne Iphone angezeigt und scheien direkt auf der Watch gespeichert werden

  • Auch beim ersten Versuch reproduziert. Sollte mich um 13:00 Uhr an Schule erinnern. Ich meine wer geht schon um 22:15 Uhr zur Schule ;)

  • Bei mir verwechselt sie öfters links und rechts :-D

  • Bis ich dem Ding irgendwas ERZÄHLT hätte habe ich’s schon dreimal von Hand eingetragen – und zwar RICHTIG.

  • Also bei mir ist Siri jetzt schon seit ein paar Tagen praktisch komatös und reagiert auf gar nichts mehr. Auf mehreren Geräten, in allen Netzen.

  • Hab noch einen anderen Fehler bei Siri:
    Ortungsdienste für Erinnerungen sind aktiviert, wenn ich Siri aber sage, sie soll mich an etwas erinnern wenn ich zuhause bin, bekomme ich die Antwort, dass die Ortungsdienste für Erinnerungen deaktiviert sind. Warum auch immer, nach dieser Ansage ist die Ortung tatsächlich deaktiviert.
    Dieses Spiel kann ich ewig treiben.

  • Bei mir werden die Ortungsdienste für Erinnerungen deaktiviert, sobald ich eine ortsgebundene Erinnerung per Siri erstellen möchte.

  • Seit iOS 8.0 hab ich das Problem, dass sich ganztägige Termine die ich manuell eintrage um einen Tag verschieben.
    Beispiel: Ich trage einen ganztägigen Termin vom 19.05. – 22.05. ein. Wenn ich diesen dann speichere (und ggf. die Kalender App einmal schließe), ist der Termin plötzlich vom 20.05. – 22.05. im Kalender.

  • Nunja, man kann auch einfach gleich sagen woran man erinnert werden will, dann passts auch.

  • Wenn ich „um 10 uhr“ sage wird die aktuelle Zeit genommen, wenn ich aber das „um“ weglasse dann klappts. Zumindest bei mir.

  • Apple arbeitet da an einer Innovation: Um richtig an Termine erinnert zu werden, kann man sich demnächst kleine gelbe Zettelchen auf das iphone oder die Apple Watch kleben. Da Apple das selber nicht hingekriegt hat, soll hierfür Post It gekauft werden.

  • Ich habe nun ein anderes Problem mit SIRI auf der Apple Watch und dem iPhone 6+: Sagt man SIRI direkt am phone „Ändere den Termin von 14h auf 12h“ klappt es. Wenn man das gleiche an der Apple Watch macht kommt die Meldung: „Tut mir leid, ich kann leider keine Ereignisse auf deinem iPhone bearbeiten.“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19459 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven