,99 AppStore-Link)hat sein gleichnamiges Spiel "Whack Em All" ..." />
iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 129 Artikel
   

AppStore-Trend? Kostenlos, dafür mit Werbung und Donations

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

smackus.jpgDie Geschichte ist schnell erzählt: Das Entwickler-Team von Whack Em All ($0,99 AppStore-Link)hat sein gleichnamiges Spiel „Whack Em All“ im AppStore veröffentlicht – findet ein paar Tage später jedoch heraus, dass eine gecrackte Schwarz-Kopie bereits seine munteren Runden durchs Web dreht.

Anstatt die Anwälte einzuschalten sucht man den Kontakt mit den Crackern und – Torrent-Freak hat hier einen ausführlichen Artikel über den eMail-Austausch – „einigt“ sich letztlich darauf, das Spiel auch in einer, mit Werbebannern ausgestatteten dafür jedoch kostenlosen Version ($0 AppStore-Link) zu veröffentlichen.

Zusätzlich haben die Entwickler die offizielle Webseite des Games mit einer Spendenmöglichkeit ausgestattet. Um so auch allen Spielern der gecrackten Version eine schnelle Spende zu ermöglichen.

Das Ergebnis:

Additionally, a TorrentFreak reader suggested that the developer should put up a ‘donate’ button on the site so that pirates could still show their appreciation. It’s not a huge amount, but in just a few days people donated more than $75.
[…]
The ad revenue is being generated through AdMob, after the company approached James and Connie with their solution. AdMob is currently offering a promotion to around 200 iPhone software developers and giving them $5,000 worth of free advertising.
[…]
Before Whack ‘em All was reported pirated, the game was getting around 10 sales each day. Now, with all the extra publicity, sales are up to 20 a day, a nice 100% increase. Piracy might be viewed as a bad thing by some, but it sure beats obscurity it seems, and with extra revenue coming in from the ad-supported version, things seem to be looking up.

Dienstag, 27. Jan 2009, 11:35 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oben links- endlich ein Bild vom iPhone nano!

    Naja, warum soll so eine Art Shareware/ Adware denn nicht auch fürs iPhone geben.

    Überraschenderweise MUSS man sich ja nicht znbedingt solche Angebote laden.

  • Der original Stephan

    Wenn ein Spiel nur 99 ct. (US) bzw 79 ct. (EUR) kostet, ist es eigentlich schon bitter, dass es immer noch geklaut wird.

    Verwunderlich, dass jemand den Donate-Button benutzt… Was spendet man dann da? 40 ct. vielleicht? Yeah! 39 ct. gespart :-)

    • Es geht den Crackern ums Prinzip.
      Sie werden auch 2 ct (US) also 1 ct (US) Spiele cracken!

    • ob ich das klauen der apps für gut befinde möchte ich offen lassen.

      bitter ist es, wenn man sein geld für schwachsinn rauswirft. einmal 79 cent zu bezahlen ist nicht die welt, stimme ich dir zu. soviel müll wie angeboten wird macht es aber dann doch einen großen unterschied wenn sich die apps häufen für die man diese wahnsinnige summe ausgegeben hat. kleinvieh macht auch mist und wenn sich dass ganze zusammen läppert ist man jedenfalls nicht mehr so glücklich darüber.

      mit dem donate-button ist es dem user freigestellt? was wenn ihm das app super gut gefällt? kann man da dann nicht auch mal bereit sein mehr geld zu geben weil man zufrieden ist? deine logik kann ich nicht nachvollziehen, der donate-button ist ja nicht dafür dass man spart, sondern dass man geld gibt wenn man zufrieden ist mit dem was man erhalten hat.

  • genau so sollte man das machen! thumbs up an den entwickler, denn alles andere ist sinnlos. geklaut unf gecrackt wird weiterhin.

  • Pingback: Auf eigene Faust: Wie iPhone-Entwickler gegen Piraterie vorgehen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21129 Artikel in den vergangenen 3643 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven