iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 376 Artikel

Für Prepaid- und Vertragskunden

Apps per Mobilfunkrechnung zahlen: Vodafone zieht nach

15 Kommentare 15

Bereits im Juni führte der Düsseldorfer Mobilfunkanbieter Vodafone die App-Bezahlung per Handyrechnung ein, beschränkte sein Angebot damals jedoch auf Googles Android-Plattform – jetzt können auch Apple-Anwender das Angebot nutzen. Wie Vodafone heute mitteilt lässt sich die Handyrechung ab sofort auch als Zahlungsmittel für digitaler Inhalte einsetzen, die im App Store, auf Apple Music via iTunes oder in iBooks getätigt wurden.

Vodafone Handyrechnung

Der Service lässt sich sowohl von Prepaid- als auch von Vertragskunden nutzen und gleicht dem Telefonica-Angebot, das bereits im vergangenen Jahr ausgerollt wurde. o2 startete das sogenannte „Carrier Billing“ im Oktober 2015 – ifun.de berichtete – animierte damals aber weder die Telekom noch Vodafone zum Nachziehen. Auf Anfrage von ifun.de erläuterte ein Vodafone Sprecher nur knapp: „[…] bei Vodafone wird es diese Option kurzfristig leider nicht geben.“

Jetzt ist die Option also da. Vodafone erklärt:

Die Registrierung ist in wenigen Schritten abgeschlossen. Jeder Kunde benötigt eine bereits vorhandene oder neue Apple ID. Danach ruft er mit seinem iPhone oder dem iPad den Apple App Store auf und öffnet unter „Einstellungen“ den Bereich „Bezahl-Methode“. Hier kann er „Handyrechnung“ als Standard-Bezahlung auswählen. Ab diesem Moment werden alle zukünftigen Einkäufe unter der persönlichen Apple ID über die monatliche Mobilfunk-Rechnung oder das CallYa Guthaben abgerechnet. Die Eingabe sensibler Kreditkartendaten ist nicht mehr notwendig. Die neue Bezahl-Möglichkeit wird nach Registrierung und Auswahl automatisch eingerichtet und ermöglicht die sofortige Bezahlung kostenpflichtiger Inhalte auf allen Apple Endgeräten. […]

Apple erklärt die Konfiguration

Apple selbst erklärt den Einsatz der „Handyrechnung“ als Zahlungsmethode im iTunes Store in dem Hilfe-Dokument #HT205102. Eine Bezahlung über „Handyrechnung“ ist derzeit für Kunden ausgewählter Mobilfunkanbieter in Deutschland, Japan, Russland, Saudi-Arabien, der Schweiz, Taiwan und den Vereinigten Arabischen Emiraten möglich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Nov 2016 um 15:00 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    15 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31376 Artikel in den vergangenen 5252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven