iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 131 Artikel

Markteinführung war für Freitag geplant

Apples neues „Billig-iPhone“: BestBuy hat bereits Hüllen auf Lager

28 Kommentare 28

Trotz Corona-Pandemie scheint bei Apple mit Blick auf die Vorstellung des „iPhone 9“ alles nach Plan zu laufen. Im Februar konnten wir auf Basis von Informationen aus dem Apple-Umfeld berichten, dass die Markteinführung des „iPhone-SE-Nachfolgers“ für diese Woche geplant ist. Dieser Zeitplan schien mit Blick auf die aktuelle Situation zu wackeln, doch sind nun offenbar bereits die ersten Handelsketten mit den passenden Hüllen beliefert worden.

Iphone 9 Case Bei Bestbuy

Dem Apple-Blog MacRumors wurde das Foto einer Hülle des Herstellers Urban Armor Gear zugespielt, die der Beschriftung zufolge passend für das „New iPhone 4,7“ 2020“ ist und sich dem Vernehmen nach bereits in den Lagern der Elektro-Handelskette BestBuy befindet. Dem Bericht zufolge lag den Hüllen die Anweisung bei, mit dem Verkauf nicht von Sonntag, 5. April zu beginnen.

Günstiges Einsteiger-iPhone mit schnellem Prozessor

Das passende iPhone soll als „Nachfolger“ des iPhone SE eine preisgünstige Alternative zu den im September vorgestellten Modellen iPhone 11 und iPhone 11 Pro darstellen. Äußerlich weitgehend identisch mit dem iPhone 8, dürfen sich Interessenten auf deutlich bessere Leistungsdaten freuen. So wird erwartet, dass das Gerät mit Apples aktuellem A13-Prozessor arbeitet.

Neue Aufschlüsse über den Namen des neuen Geräts lässt die verfrüht aufgetauchte Schutzhülle nicht zu. Die Formulierung „New iPhone 4,7“ 2020“ deutet darauf hin, dass Apple ausgewählte Zubehör-Hersteller zwar schon mit detaillierten Angaben zur Geräteform versorgt hat, mit dem Rest aber noch hinterm Berg hält.

Frühe Hüllen-Verfügbarkeit nicht ungewöhnlich

Dergleichen ist keinesfalls ungewöhnlich, wir erinnern an dieser Stelle daran, dass im vergangenen Jahr bereits Mitte August die ersten Hüllen für die erst vier Wochen später von Apple präsentierten 2019er-iPhone-Modelle in den Regalen von MediaMarkt standen. Wir hatten damals noch an den darauf abgebildeten großen Kameraobjektiven gestört und die Designer der Verpackung kritisiert – wurden bei Veröffentlichung der Hüllen aber eines Besseren belehrt. Die Bilder zeigten bereits fehlerfrei die noch nicht vorgestellten iPhone-Modelle iPhone 11 und iPhone 11 Pro. Nur mit der Namensgebung lag der Hersteller daneben und sprach von „iPhone XR 2019“ und „iPhone XI“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Mrz 2020 um 06:47 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31131 Artikel in den vergangenen 5209 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven