iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Apple hilft: iCloud Kontakte, geladene Kopfhörer und iTunes-Schulden

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Über das Wochenende verteilt hat Cupertino eine ganze Flut neuer und überarbeiteter Hilfe-Artikel veröffentlicht und verweist auf mehr als 20 neue Einträge im hauseigenen Support-Portal support.apple.com.

billing

Unter anderem legen wir euch die Abstecher zu den folgenden Hilfe-Dokumenten ans Herz:

HT204150 – iCloud Kontakte

Welche Maßnahmen zur Fehlerbehebung sollten in Betracht gezogen werden, wenn sich euer Kontakt-Archiv nicht mehr zwischen iPhone, iPad und Mac synchronisiert? Der Hilfe-Eintrag mit der Kennziffer HT204150 schlägt mehrere Schritte zu Problemlösung vor: Die Kontakte-App in der Multitasking-Ansicht öffnen und mit einem Wisch nach oben komplett beenden. Die iCloud-Synchronisation aus- und wieder einschalten. Das eigene Gerät mit einem langen Druck auf den Ein/Aus-Schalter neu starten.

HT201869 – Kopfhörer Kompatibilität

Nicht alle Apple Kopfhörer lassen sich mit allen iOS-Geräten nutzen. Der Support-Eintrag HT201869 klärt über die Unterschiede zwischen Apples kabelgebundenen Headsets auf und informiert welche Tasten (Lauter, Leiser, Stop etc.) mit welchen Geräten zusammenarbeiten.

HT204632 – iTunes in der Cloud

In welchen Ländern sind welche iTunes-Dienste verfügbar? Wo lässt sich offiziell auf „iTunes in der Cloud“, auf iTunes Match und auf iTunes Radio zugreifen. In HT204632 kann die aktuelle Liste eingesehen werden.

germany

HT203005 – iTunes-Schulden

Der Eintrag HT203005 informiert über die beste Reaktion auf den von iTunes ausgegebenen Hinweis über Zahlprobleme. Was tun, wenn die eigene Kreditkarte nicht belastet werden konnte und iTunes einen negativen Stand für euer Benutzer-Konto ausweist.

HT203298 – Statisch aufgeladene Kopfhörer

Schon mal einen Schlag von euren iPhone-Kopfhörern bekommen? Versucht auf den Einsatz in besonders trockenen Umgebungen, synthetische Anziehsachen und zu viel körperliche Aktivität zu verzichten. Apple selbst kann die statische Ladung der Kopfhörer zwar nicht verhindern, beschreibt in HT203298 aber zumindest die Ursachen.

Montag, 30. Mrz 2015, 10:51 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Den Punkt iTunes-Schulden, hätte ich mal, Ende 2011. Ein iTunes Umsatz von € -,79, lösten Mahnkosten von € 30 bei clickandbuy aus. Nie wieder. Das Konto habe ich nach Ausgleich direkt gekündigt.

    • Dito. Immerhin habe ich die Hälfte von Click & Buy und die andere von meiner Bank wiederbekommen – nach heftigsten Auseinandersetzungen per E-Mail. Die Ankündigung, den Fall für die Rubrik „Vorsicht Kunde“ einer bekannten Zeitschrift zur Verfügung stellen zu wollen wirkte Wunder …

      Seitdem Prepaid-Kreditkarte als Zahlungsart hinterlegt und darauf nie mehr als einen 50er eingezahlt – so bleibt das Risiko minimiert. Nie wieder ein Problem gehabt.

      • Das ist auch ein Grund, wieso ich mich von ClickAndBuy getrennt habe. Die Mahngebühren sind wucher.

    • Habe gar keine Zahlungsart hinterlegt und kaufe iTunes Karten.

    • Benutze auch Click and buy und hab dort meine Kontodaten hinterlegt. Wo kann denn da jetzt etwas schief gehen? Bitte um Aufklärung, will das nicht auch haben :(

      • Schief gehen kann nur insofern etwas, als dass nicht abgebucht werden kann von Deinem Konto (hierfür gibt es wieder diverse Gründe).

    • C&B hab ich erfolgreich gekündigt. Schon lange.

  • Textilien haben nichts mit Texten zu tun.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven