iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 483 Artikel
SMS nur mit aktivem iPhone

Apple Watch: Diese Funktionen gehen ohne LTE, WLAN und iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

In dem frisch aktualisierten Hilfe-Eintrag „Apple Watch ohne Ihr iPhone in der Nähe verwenden“ geht Apple aktuell auf all jene Möglichkeiten ein, die euch die Apple Watch bietet, wenn weder das iPhone noch eine aktive LTE- bzw. WLAN-Verbindung vorhanden sind.

Nachrichten Apple Watch

Zudem geht Apple etwas detaillierter auf die SMS-Funktion der neuen Apple Watch Series 3 LTE ein und ergänzt damit unseren Artikel über den Empfang von Push-Nachrichten auf der neuen Uhr.

Wie berichtet ist die Apple Watch Series 3 LTE in der Lage euch alle Push-Benachrichtigungen anzuzeigen, die auf dem iPhone eintreffen – unabhängig davon ob korrespondierende Watch-Applikationen auf der Uhr installiert sind oder nicht. Um neue Benachrichtigungen zu empfangen muss das iPhone nicht mitgeführt werden, allerdings muss euer Smartphone eingeschaltet und über eine aktive Internetverbindung verfügen.

Gleiche Voraussetzungen für Kurznachrichten

Die selben Voraussetzungen gelten laut Apple auch für den Empfang von SMS- und MMS-Nachrichten. Um SMS und MMS auf der Uhr empfangen zu können, muss euer Smartphone eingeschaltet sein und über eine aktive Internetverbindung verfügen. Gerne dürft ihr das Gerät zu Hause liegen lassen, ganz ausschalten solltet ihr das Smartphone allerdings nicht.

To receive SMS, MMS, or push notifications from third-party apps on your Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular), your paired iPhone must be powered on and connected to Wi-Fi or cellular, but it doesn’t need to be nearby. If you’re on Wi-Fi and want to call a phone number, make sure that Wi-Fi calling is turned on for your Apple Watch. Otherwise, try making a FaceTime audio call.

Apple Watch Apps Ohne Lte

Apple Watch Series 3 LTE: Das geht ohne LTE, WLAN und iPhone

  • Workout-App – Ihre Trainingsleistungen mit der App „Workout“ verfolgen.
  • Aktivität-App – Ihre Ziele mit der App „Aktivität“ im Blick behalten.
  • Uhr – Die Uhrzeit anzeigen und den Wecker, den Timer und die Stoppuhr nutzen.
  • Musik-App -Die App „Musik“ verwenden, um synchronisierte Playlists auf der Apple Watch abzuspielen.
  • Fotos-App – Fotos aus synchronisierten Alben in der App „Fotos“ anzeigen.
  • Apple Pay – Mit Apple Pay (in unterstützen Ländern) Einkäufe tätigen.
  • Herzfrequenz-App – Ihre aktuelle Herzfrequenz anzeigen.
  • Atmen-App – Sich entspannen und auf Ihre Atmung achten.
  • Erinnerungen-App – Erinnerungen anlegen und abhaken.
Mittwoch, 04. Okt 2017, 12:25 Uhr — Nicolas
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich frage mich grad, ob die Uhr SMS empfangen und Senden kann, wenn sie über LTE verfügt, das iPhone jedoch ausgeschaltet ist.

  • Wie legt man denn ohne internetverbindung (ohne siri) erinnerungen an?

  • Ich frage mich: Bin unterwegs mit der Watch. iPhone liegt zuhause, ist angeschaltet und mit WLAN / Cellular verbunden. Eine SMS erreicht das iPhone, während die Watch unterwegs gerade in einem Funkloch ist. Sehe ich diese SMS später, wenn die Watch paar Minuten später wieder im LTE Netz ist trotzdem?

  • Das hört sich so an, als wenn die Watch nur über ein „Datdenmodel“ verfügt und gar nicht in der Lage ist SMS oder wahrscheinlich auch Telefonanrufe zu empfangen!? Nur komisch, dass Apple dann nichts zu Telefongesprächen sagt. Wenn die Watch nur Internetempfang über LTE hätte, dann dürfte ja auch das nicht ohne eingebuchtes iPhone funktionieren. Wenn das geht, wieso macht man dann für SMS eine Ausnahme? Seltsam.

    • Ich glaube das hat technische Hintergründe, dass die SMS nur via Mobiltelefon auf die Apple Watch übertragen werden. Die Provider werden nicht in der Lage sein, die SMS auf mehrere SIM Karten zuzustellen. Swisscom bietet „Multi Device“ bereits schon länger an, aber SMS gehen immer nur auf das Hauptgerät, also auf die erste SIM Karte. Telefonanrufe gehen jedoch auf alle SIM Karten, das heisst die klingeln parallel.

  • Mich würde mal interessieren, ob das LTE Modul komplett aus ist, wenn die Uhr per WLAN oder Bluetooth verbunden ist. Hat da jemand von euch Informationen? Keine Sorge ich bin nicht Strahlungsparanoid, aber mich interessiert die Technik dahinter. Der SAR Wert der Uhr ist übrigens sehr niedrig.

  • Da die eSIM in Uhr eine MultiSIM ist, kann ganz „normal“ telefoniert werden. Ob SMS direkt über die Uhr oder aber erst über das iPhone gehen müssen ist schwierig zu sagen, normalerweise muss man bei einer MultiSIM angeben auf welcher Karte SMS aktiviert werden. Ich werde das ganz mal ausprobieren. iMessage geht natürlich tadellos.

  • Prima, dann kann ich jetzt auch ohne Internetverbindung atmen … ich brauche das Teil!

  • Mal kurz OT – aber auch Apple Watch: ich habe meine Series 3 Nike Modell mit LTE direkt am 15. September bestellt und als Lieferdatum wird nach wie vor der 5. Oktober (also morgen) angezeigt. Allerdings steht dort immer noch: „Versand wird vorbereitet“. Also noch keine Versandbestätigung. Ich habe zum ersten Mal online bei Apple direkt bestellt, kann mir jemand sagen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass sie morgen doch noch kommt?

    • Normalerweise gibt Apple nur Zeiträume an. Bei mir war es 5.10. – 10.10. Apple schätzt das i.d.R. Sehr großzügig. Meine Uhr in Stahl silber ist bereits vor einer Woche gekommen. Später als den genannten Zeitraum habe ich noch nicht erlebt.

      • Nee bei mir stand von Anfang an 05.10. weil die Nike+ Version ja generell erst ab 05.10. verfügbar ist. Aber mittlerweile kam auch die Versandbestätigung mit Zustellung morgen :-)

  • Whatsapp klappt noch nicht

    Bei anderen Apps ist die Funktionalität allerdings eingeschränkt, die meisten arbeiten (noch) nicht mit der mobilen Internetverbindung der Watch. Bis auf Wechat passiert bei Apps von Drittanbietern bisher ohne Verbindung zum iPhone nicht viel. Gerade bei Whatsapp ist das ein Problem, das für viele Nutzer der wichtigste Kommunikationsweg ist. Hier wird sich hoffentlich noch etwas tun.

    Egal, wie weit es weg ist, sollte man das iPhone nicht abschalten, wenn man alleine mit der Apple Watch loszieht. Denn dann werden keine SMS empfangen, sondern nur iMessages. Andere Benachrichtigungen werden überhaupt nicht weitergeleitet.

    Bei allen Dingen, die mit der Uhr ohne iPhone funktionieren, ist Siri eine große Hilfe, weil sie per Spracheingabe erledigt, was man sonst auf dem kleinen Display der Watch mühsam eingeben müsste. Und sie antwortet jetzt auch über den Lautsprecher der Watch.

  • Wenn ich den Text richtig lese, muss nur für Drittanbieter, wie WhatsApp oder iFun das iPhone Zuhause eingeschaltet sein. iMessage (nicht SMS), Mail usw. müssten auch mit ausgeschaltetem iPhone funktionieren.

  • Ausprobiert: Auf der Watch ein Funkloch simuliert (in Flugmodus geschaltet) eine SMS und whatsapp auf das iPhone senden lassen. Vom iPhone entfernt die Watch wieder eingeschaltet im LTE Netz. Die SMS kommt in der Nachrichten App nachträglich. Whatsapp nicht.

    Also wenn das iPhone zuhause angeschaltet ist, bekommt ihr trotzdem (nachträglich) keine whatsapp zugestellt, wenn die Watch in dem Moment in einem Funkloch ist.

    Ziemlich schade, hoffe dass es bald eine Watch App von whatsapp gibt.

  • Die Überschrift zur Liste am Ende „Apple Watch Series 3 LTE: Das geht ohne LTE, WLAN und iPhone“ ist Unsinn. Natürlich gehen alle diese aufgeführten Dinge auch mit der Apple Watch Series 3 ohne LTE und mit den früheren Apple Watches Series 0, 1 und 2.

  • Hat noch wer folgendes Problem:
    Handy im LTE Netz eingebucht mit Empfang.
    Watch nicht in Reichweite des Handys und auch nicht im WLAN – also nur via LTE verbunden.
    Einkommende eMails werden mir dann auf der Uhr immer zweifach gemeldet, ich kriege also 2 Push Nachrichten für ein und dieselbe eMail. Vermute die eine ist die Push Nachricht über den Eingang der Mail auf dem Handy und die andere von der Mail App auf der Uhr? Jedenfalls sehr nervig und auch nur bei mir, wenn die Uhr im LTE Netz ist. Ist die Uhr im WLAN kommt nur eine Benachrichtigung

  • Jean-Marc Useldinger
  • Moin! Eine Frage (ich hoffe, dass die nicht zubdoof ist):
    Kann ich mit der apple watch serie 3 telefonieren, wenn ich nur die Variante mit GPS habe, aber das iPhone in der Nähe ist? Wird also ein Anruf auf die Uhr umgeleitet?
    Vielen Dank schon mal!
    Michi

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21483 Artikel in den vergangenen 3700 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven