iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 698 Artikel

Insider-Bericht

Apple warnt Lieferanten: iPhone-Nachfrage lässt nach

58 Kommentare 58

Vor Wochen hat Apple noch positiv auf die im Weihnachtsquartal erwarteten Umsätze geblickt. Mittlerweile hat sich dies geändert. Der Hersteller geht offenbar davon aus, dass sich Lieferschwierigkeiten und wohl auch neue Krisenängste negativ auf die Verkaufszahlen des iPhone 13 auswirken.

Einem Bloomberg-Bericht zufolge hat Apple seine Fertigungspartner darüber informiert, dass die Nachfrage nach den iPhone-13-Modellen nachgelassen hat. Das Magazin beruft sich dabei auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Mit ein Grund für die Entwicklung sei, dass sich Interessenten aufgrund der vergleichsweise langen Wartezeiten umentschieden hätten.

Damit verbunden habe die wachsende Unsicherheit mit Blick auf die weltweite Krisensituation – neben Pandemiesorgen wird hier auch die Besorgnis aufgrund der steigenden Inflationsraten ins Feld geführt – teils zur Konsequenz, dass Kaufinteressenten sich überlegen, die doch recht stattliche Investition für ein neues iPhone auf das kommende Jahr und damit das Nachfolgemodell des iPhone 13 zu verschieben.

Dennoch neue Apple-Rekordzahlen erwartet

Dennoch gehen Beobachter davon aus, dass Apple im diesjährigen Weihnachtsquartal einmal mehr Rekordergebnisse einfährt. Wenngleich Apple vielleicht nicht in der ursprünglich erwarteten Größenordnung mit Umsatzrekorden punkten kann, so ist das Unternehmen in den vergangenen Jahren derart gewachsen und mittlerweile breit genug aufgestellt, um selbst unter Kriseneinfluss nennenswert zu wachsen.

Apple Quartalszahlen Umsatz Q4 2021

Das iPhone bleibt zwar Apples vom Umsatz her wichtigstes Produkt. Doch konnte die von den unterschiedlichen Abo-Angeboten und App-Provisionen getragene Service-Sparte des Herstellers über die letzten Jahre hinweg stetig zulegen und wird wohl auch im aktuellen Weihnachtsquartal wieder einen weiteren Schritt nach oben machen. Ähnliches darf man für den Sektor Wearables erwarten, in den neben der Apple Watch auch die verschiedenen AirPods-Modelle und der HomePod mini fallen.

02. Dez 2021 um 15:42 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    58 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    58 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33698 Artikel in den vergangenen 5464 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven