iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Apple veröffentlicht iOS 8.1.1

Artikel auf Google Plus teilen.
345 Kommentare 345

iOS 8.1.1, die fünfte iOS-Version innerhalb von zwei Monaten, steht jetzt zum Download über die System-Einstellungen von iPhone und iPad bereit.

ios811

Seit Anfang November im Beta-Test, hat sich das vierte iOS 8-Update in den letzten Tagen bereits auf unseren Test-Geräten bewährt und darf guten Gewissens installiert werden. Aufpassen müssen diesmal nur die Nutzer der aktuellen Jailbreak-Lösung „Pangu„. Mit dem Update verhindert Apple zukünftig die Installation inoffizieller Anwendungen wieder.

Davon abgesehen dürfte iOS 8.1.1 aber für glückliche Gesichter sorgen. Die in den vergangenen Wochen zuhauf gemeldeten W-Lan-Probleme – 53% der ifun.de Leser waren betroffen – gehören nun hoffentlich der Vergangenheit an. Zudem verspricht Apple Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen für ältere Geräte, konkret werden das iPad 2 und das iPhone 4s genannt.

version

Die mit iOS 8.1 eingeführten, langen Startzeiten bei Applikationen mit iCloud-Anbindung sind verschwunden. Die Multitasking-Gesten auf dem iPad funktionieren wieder. Persönlich angeordnete System-Erweiterungen vergessen ihre Position im iOS-Aktions-Menü nicht mehr.

Zu wenig Speicher?

Sollte euer iPhone über zu wenig freien Speicherplatz verfügen, um die aktualisierte Betriebssystem-Version im W-Lan zu laden und zu installieren, schließt das Apple-Handy einfach an euren Rechner an. Wir die Aktualisierung von iTunes eingespielt, reduziert sich der Speicherbedarf für das Update auf ein Bruchteil der OTA-Aktualisierung.

Montag, 17. Nov 2014, 19:08 Uhr — Nicolas
345 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sollte man warten? Bin skeptisch:/

      • Hab es auf meinem alten 4S mittels Wiederherstellen draufgespielt und ohne Backup. Bisher läuft alles ohne Probleme…
        Mein 5er und iPad bleiben vorerst auf 8.1+JB ;)

      • Wenn aber jeder diese Einstellung hat, wissen wir nicht ob das Update gut ist ;)

    • Lies den Artikel!! Zitat: „…darf guten Gewissens installiert werden „

    • Ich warte inzwischen auch lieber ein bisschen ab :D
      Yosemite hat mir auch meinen Mac Pro zerschossen – der kam nach dem Reboot nicht mehr durch den Bootvorgang. Deswegen kommt mir das auch erstmal nicht auf das Arbeits-MacBook Air..

      • Daniel Bocksteger

        Hatte ein Kollege mit seinem imac… einfach mehrfach versuchen und zur Not im verbose-mode versuchen zu booten. Hat nach einigen Minuten warten und mehreren versuchen geklappt.

      • Bei mir auch Festplatte im Arsch und nix geht mehr

      • Hab das leider schon mehrmals versucht, zum Teil mehrere Stunden lang und über Nacht. Aber der Balken unter dem Apfel schafft es nie über die Hälfte hinaus :/

    • Ich habe es direkt auf mein iPad 2 gezogen und kann es nur jedem empfehlen. Es reagiert wieder deutlich schneller. Also nicht warten, sondern installieren.

      • Also mein ipad2 hat zeigt keine Änderungen. Bei tippen ins Google Suchfeld verschwundet die Tastatur beim ersten Buchstaben nach wie vor. Beim schließen mit Fingergeste verschwindet die App nicht sondern benimmt sich wie beim Doppelklick auf Hometaste. Suche dauert ewig. Schade, nix von all dem wo der 8.1.1 helfen sollte ist eingetreten!

      • dem Stimme ich zu, das iPad 2 profitiert ganz deutlich von dem update. Ich bin mal gespannt, ob sich mein akkuratem beim iPhone 5 damit auch beheben lässt. Nach dem Update wurde es wieder enorm heiß und entlud sich, beim Laden blieb es sehr warm und Lust nur sehr langsam.

      • Bei mir ist auch keine Verbesserung aufgetreten. Alles ist langsam. Beim Seitenaufbau kann ich ruhig ein Nickerchen halten.

    • wenn man wie Kohl aussieht sitzt man eh alles aus :-)

    • Nein. Hab es schon auf 7 Geräten ohne Probleme installiert und läuft.

    • Wenn alle warten wie du es vor hast, dann kannst Du lange warten.

    • Ich behalte auch erstmal meinen alten Käfer. Bin da recht skeptisch mit der modernen Technik. Das geht sicher alles schnell kaputt und Airbag, ABS und der ganze Schnickschnack ist sicher nur ein kurzweiliger Trend, der sich eh nicht durchsetzt. Ich warte lieber erst noch etwas!

    • habs auf dem iphone 6 64 gb version draufgespielt… wlan funzt immernoch nicht richtig!!

  • kann man installieren ohne netzausfall?:D

  • Endlich! Mal gucken ob dann endlich das wlan wieder funktioniert.

  • „…enthält Verbesserungen für iPad 2 und iPhone 4S…“? Wie jetz? : D

  • Mehr steht da nicht.. Nur 4s und iPad2?

  • Sehr gut! Fehlt mir jetzt nur noch ein iOS 8-fähiges Gerät :‘-)

  • Bin gespannt, ob der Exchange „Mail gelesen“ -Bug im NC endlich behoben ist.

  • Ganz ehrlich der jailbreak ist mir zu wertvoll ^^

    • ganz ehrlich: seit der Veröffentlichung spielte ich mit dem Gedanken, mein iphone erneut zu jailbreaken. jedoch hielt mich das gehadere mit dem Passcode zunächst davon ab.

      nachdem das problem scheinbar in den griff zu bekommen ist, schaute ich mich nach sinnvollen tweaks um und stellte fest, dass das, was momentan angeboten wird, einen jb nicht mehr rechtfertigen. und wenn dann noch total verbuggte IntelliScreen für 10$ feilgeboten werden, lade ich lieber 8.1.1 und freue mich über stabileres wlan als ein am Datenverbrauch und Akku saugender Tweak.

      • Alleine CleverPIN und Foldercloser rechtfertigen den Jailbreak da sie einem das Leben ungemein vereinfachen. Täglich muss ich Ordner manuell schließen, weil sie das nicht wie zu erwarten von alleine tun, sondern denken nur weil ich XING geöffnet habe, deswegen zwangsläufig noch Skype oder sonstwas aus demselben Ordner öffnen will. Wo ist da die Logik. Keine vorhanden.
        Dasselbe mit CleverPIN. Ich will zuhause nicht ständig eine PIN eingeben. Aber im Büro sollte das Handy schon geschützt sein.

      • Jim, ich kann Dir die neuen Geräte mit TouchID (Fingerabdrucksensor) wärmstens ans Herz legen.

      • @Sportler:
        Danke. Ich speichere meine Fingerabdrücke nicht bei Apple ab. Trotz iPhone 6.
        Und an dem Ordner-bleiben-immer-offen-Problem ändert deine „Lösung“ auch nichts.

      • @Jim: Die Fingerabdrücke bleiben auf dem Gerät!

      • @Jim: ich hoffe du warst noch nicht in den USA.

    • ganz ehrlich bin der gleichen meinung weil die ganzen bugs die ios 8.1 hat können durch tweaks behoben werden.

      • „(…) weil die ganzen bugs die ios 8.1 hat können durch tweaks behoben werden.“

        ja, ne, is klar.

  • Warten? Wozu warten? Ich werde hier noch ganz verrückt – alle paar Minuten wirft mich iOS aus meinem W-Lan-Netz. Was wäre ich froh, wenn das nun endlich behoben ist! Wird sofort geladen!!! Schlimmer kann es kaum werden…!!!

  • Auf meinem iPhone 6 wird mir momentan nichts angezeigt, was das Update betrifft.

  • leute, manche Kommentare könnte man echt ein „gefällt mir“ geben aber mal ne andere Frage hat jemand von euch auch beim 6+ das Problem das das AirDrop Symbol nur 1 mm oder so groß ist wie die Schieberegler von der Lautstärke oder Helligkeit ? Oder ist jemand das schon mal passiert das der ganze Bildschirm blau wurde und dann das Gerät neu gestartet ist ? Danke für eure Tipps

    • Der letzte Fehler dürfte Hardware bedingt sein, hast du 64 oder 128 GB? hier scheinen teilweise Flash-Speicher verbaut worden zu sein die Probleme machen. ruf hier mal Apple an. 16 GB Geräte sollten nicht betroffen sein.

      Übrigens ein gruß an die ganzen I-D-I-O-T-E-N die sich immer lustig über Leute machen die bei Fehlerbeschreibungen ihre Speichergröße dazu schreiben.

      • Nur weil es Jetzt außnahmsweise mal ein Problem gibt, bei dem die Speicherart relevant ist, brauchst du dich nicht so aufspielen.
        Für gewöhnlich ist und bleibt die Speicherangabe schwachsinn.

      • 6+ mit 64 GB auch nicht betroffen

      • Öhm eigentlich ist man im Support immer mit lieber mehr Angaben zufrieden, als mit zu wenigen. Von dem her würde ich nie den Leuten sagen, bitte bitte sagt weniger, das ist alles irrelevant…. Hm

      • ich habe das iPhone 6+ 64GB

      • komplett blau östlich schon etwas länger her aber man will etwas gucken und dann ist plötzlich alles blau ich habe schon gedacht das es das aus fürs iPhone ist

  • Abwarten hat sich bis jetzt noch immer gelohnt. Die i.fun-Redaktion ist nicht allwissend, auch wenn sie sich gerne so darstellt.

    • Abwarten hätte sich ein oder zwei Mal gelohnt. Nicht immer

    • Eigentlich sollte es reichen, wenn man ein Backup über iTunes macht und die IPSW der vorherigen Version auf dem PC parat hält.

      Apple signiert so gut wie immer die vorherige Version (sogar bei Major-Releases) noch einige Stunden bis Tage.
      Aktuell wird die 8.1 parallel zur 8.1.1 noch signiert, weshalb im Falle eines „schlimmen Bugs“ man wieder schnell zurück zu 8.1 kann.

      Ja, ist ein bisschen Gefrickel, wenn das Update bspw. das System zerschießen sollte und man ein Backup draufspielen muss, aber ich kann z.B. nach Erscheinung eines Updates keinen Tag warten, bis ich es draufspiele. Bin dazu einfach zu neugierig. :-D

    • Das gravierendste Problem ist nicht unbedingt die sicherheitslücke an sich sondern das größte Problem sitzt vor dem Display. Bei Heise steht nicht genau wie der Angriff in Safari erfolgte…

  • Laut Telefonat mit versierten Apple-Mitarbeitern von letzter Woche empfiehlt sich sowieso besser über iTunes zu aktualisieren, da so nicht nur Teile der Neuerungen geändert werden sondern das Betriebssystem komplett neu aufgespielt wird, somit geringere Fehleranfälligkeit.
    Ich lass das mal so im Raum stehen.

    • Über iTunes wird ja dann die .ispw Datei geladen – Diese ist eigtl. nur für eine komplette Wiederherstellung nötig.

      Beim normalen Update wird auch nur das Delta installiert…!

    • Ich mache es schon seit langem über iTunes.

      So muss ich keine Sachen löschen, damit ich das Update beginnen kann und ich habe gleich die komplette IPSW auf meinem Rechner (im App-Data-Verzeichnis) und muss sie nicht nochmal erneut ziehen. (Ja, ich sammle IPSWs, bis sie nicht mehr signiert werden. Kann ich mir mit meiner Leitung erlauben. :-D)

    • Unsinn! Über iTunes wird nichts anderes installiert. Das ist dieses Oft leider unqualifizierte Halbwissen der Appleleutz… Mit Glück aber findest du im Store oder an der Hotline auch Leute mit Ahnung.

      • Ich hatte auch meine Zweifel, aber wie schon gesagt: ich lass das mal so stehen, danke für Eure Kommentare

    • Unsinn. Wenn du über iTunes updatest, wird genauso viel installiert als wie wenn du das OTA Update machst. Kannst ja gerne mal die Zeit messen, wie lange das Update zum überspielen und installieren brauchst. Dann kommst du auch zu dem Schluss, dass es in der kurzen Zeit gar nicht möglich ist, das Komplette 1-2 GB große Systemimage aufs Gerät zu spielen (USB 2.0 übertragungsgeschwindigkeit und so)…

    • Man sieht es auch an der Dateigröße, die für das Update geladen wird.

  • ⚡️i-was-dann⚡️

    Läuft….

    Auf ipad2
    IPhone 5s
    IPhone 5
    Und 4s.

    Bislang ohne Probleme

    • Kann man das nach einer Stunde Beurteilen…???

      • Ja. Er hat „bislang“ geschrieben.

        Somit sind schon mal Probleme wie bei iOS 8.0.1 wie „kein Netz“ oder „zerschossenes System“ ausgeschlossen.

        Für mich ist es hilfreich, da ich somit höchstwahrscheinlich davon ausgehen kann, auf den von ihn genannten Geräten nach dem Update noch ein funktionsfähiges System mit allen Date(ie)n auffinden zu können.

      • Bislang ja :D

  • Abwarten hat sich noch immer gewöhnen. Die i.fun-Redaktion ist nicht allwissend, auch wenn sie sich gerne so darstellt.

  • Die sollen lieber Mac OS X im Griff kriegen…

    Auf meinem MacBook Mitte 2014 unbenutzbar…

  • Lang lebe mein iPhone 5 mit iOS 7.1 + jailbreak!

  • Hab auch noch 7 drauf…. Warte erstmal ab, bis da alles wieder rund läuft mit deren 8ter Debakel

    • Genau so und nicht mehr anders. NIE mehr anders. Apples zuverlässige Zeiten gehören der Vergangenheit an…

      • Ihr wisst, wie Journalismus funktioniert?

        Da schreibt mal eine Zeitung „XYZ Skandal, blabla“ und jede schreibt es von der anderen ab. Als Stichwort werfe ich jetzt einfach mal Bendgate / Bentgate in den Raum, kann sich ja jeder eine eigene Meinung dazu bilden.

        Ich kenne genug Leute (mich mit einbegriffen), die sowohl mit iOS 7, als auch mit iOS 8 zufrieden sind.

    • Ich fürchte, bevor die letzten iOS 8 Bugs ausgebügelt sind, kommt schon wieder iOS 9. So wars mit iOS 7.

  • Hörbuchfunktionen wieder auf dem Stand von 4.x, 5.x und 6.x?

    Laut Bugreport 15004321 bekannt.

  • Update für Apple TV ist auch verfügbar. Hoffentlich wird damit der Standby Bug behoben. Laut Apple selber ist ab 7.0 nämlich im Ruhezustand kein Zugriff mehr auf Airplay u. per Remote App möglich gewesen. Man musste immer erst mit der Alu FB das ATV wecken.
    Werd mal gleich testen.

  • mir fehlt nachwievor die bessere Integration von iCloud Drive in die Mail-Infratruktur. Es ist mir immer noch nicht möglich wenn ich eine Mail schreibe ein Attachment aus iCloud Drive hinzuzufügen.

    Apple sollte nun endliche eine eigenständige iCloud Drive App raushausen so wie DropBox.

    • Äh doch? Du gehst auf Anhänge und links im Menü auf iCloud Drive … Fertig … ?! Wofür eine App?

      • öhm sorry ich steh auf dem schlauch, wie genau soll das funktionieren wenn ich in einer mail drin bin und ein attachment in eine neu geschriebene mail einfügen will?

  • bei mir funktioniert iMessage seit 8.1.1 nicht mehr

  • Das Apple TV Update wurde aber nicht getestet. Keine Verbindung zum WLAN nach dem Update mehr möglich. Danke Apple.

  • die multitasking gesten auf meinem ipad air warem mit 8.1 auf jeden fall nicht behoben…. ich hoffe 8.1.1 schafft abhilfe

  •  EDoubleDWhy

    Nicht nur Leute mit Jailbreak sollten warten, auch Nutzer des GBA-Emulators, wenn ich eure artikel richtig verstanden habe

  • Also auf meinem Retina mini läufts gut, zumindest scheint das wlan Problem weg zu sein ?! vorher hatte ich immer verbindungsprobleme mit dem air video hd, jetzt läuft es wieder flüssig wie auf meinem 5s mit 7.1.2.

  • Die Spotlight suche ist bei mir jetzt irgendwie im A***h. Der zeigt mir keine Apps mehr an. iPhone 5s. Einstellungen schon kontrolliert.

      • Die Indizierung braucht manchmal seine Zeit, auch nach Updates.

        So war es bei mir auch schon öfters. :P

      • Spotlight ist bei mir in jeder iOS 8 Version ziemlich launisch. Besonders wenn man erst etwas eingibt, diesen Text löscht und etwas Neues eingibt kommen keine Ergebnisse.

      • War bei mir gleich nach dem Update (over Air) auch so! Habe ausgeschaltet und jetzt wieder ein; funktioniert wieder!

    • Ich glaube nach einem Update wird der Spotlight Index neu aufgebaut. Das dauert dann ein paar Minuten bis es wieder funktioniert.

    • Bei mir zickt die spotlight-Suche auch seit dem Update rum… Nach nem Neustart funktioniert sie manchmal wieder ne Weile, irgendwann werden dann aber wieder keine Apps angezeigt. Seit gestern ist das wieder so, hab gestern Abend neu gestartet aber jetzt funktioniert es immer noch nicht wieder… Sehr ärgerlich da ich mittlerweile meine Apps oft nur noch über spotlight starte und finde…

  • Warten müsst ihr nicht .

    Hab das 5er iphone und hatte noe Probleme , seis mit ios 7-8.1.1
    Keine w-lan und sonstige Probleme und mir scheint mit 8.1.1 läuft das 5er gefühlt noch n Zacken schneller

    • Noch jemand der keine Hörbücher nutzt.

      Das Problem ist nämlich permanent, weil Apple es (un)absichtlich ausgebaut hat, weil wohl keiner mehr wusste, was seit iOS 3 vorhanden war. Bugreports werden storniert, weil angeblich doppelt. Aber den angegeben Bug-Report 15004321 kann keiner einsehen.

      • Oooooooooooooooch…. Aaaaaaaarmeeeeer schwaaaarzer Kaaater

      • Wie oft willst du Kasper uns hier eigentlich noch mit deinen copy/paste Hörbuchproblemen nerven. Glaubst einer hier wird das beheben?

  • jetzt ist iMessage kaputt :-( es geht nichts mehr :-(

  • Die Spotlightsuche findet bei mir keine Apps mehr :-(

  • Ich habe es auf meinem iphone6+ und ipad2 installiert und mein ipad2 läuft wieder flüssiger als vorher….

    Das Update hat meinem iPad2 wieder schwung gegeben… ;-)

  • Bei mir geht seit dem Update auch keine iMessage mehr raus…

  • Bin gespannt ob die auch den Bug mit den Videos , der seit 8 bekannt ist, behoben haben aber sicher nicht.

  • Kita-Fahrzeuge.de
  • Apple sollte sich lieber in Garbage umbennen. Anscheinend haben die ihre IT-Abteilung an Facebook verkauft.

  • iP – 6 – 64 GB :

    läuft zügiger, alle Apps ( die meistgenutzen : Taschenlampe, Facebook, Whatsapp, Focus , iFun u.m. )
    starten aus dem leeren Hintergrund gefühlt fast 1/4 schneller…..

    erstmal nett, ich warte auf den ersten Bug, auch wenn ich keine mehr will !!!!

  • jemand das problem, daß wenn mann in einem funkloch war, das iphone manchmal so lange kein netz findet, bis man es neustartet?

  • also bei mir läuft wieder alles flüssig :) hoffe es bleibt so

  • und nach dem Update glüht jetzt mein neues 6er …. und zwar richtig, mein neuer Taschenwärmer :((!!

  • Für 43MB Download müssen bei overtheair dennoch 1GB frei sein. Klar geht es auch per iTunes, dauert aber länger und der Download ist das komplette iOS also viel größer.

    Das Update-Verfahren von Apple ist einfach schlecht. Warum mit den 40MB nicht nur die betreffenden Teile direkt ersetzen ohne 1GB Speicher zu brauchen.

    M_u_r_k_s.

  • Bei mir sind zig alte Fotos in Aufnahmen wieder aufgetaucht. Was ist das denn wieder? Sind die alle auf Crack? Beim tippen hier merke ich, dass Wörter jetzt blau unterstrichen sind solange die Korrektur nicht eindeutig ist. Hä?!

  • Hoffe das die WLan aussetzer beim 4S weg sind…

  • Singaporeairlines

    Ich verstehe nicht, was da anders sei soll?!

  • Meine Frau hat via OTA gezogen. Ich über iTunes. Beide um 20:00.
    Meine Frau war um 20:15 fertig. Ich hab grad mal die Hälfte….

  • Zwischenfazit, iPhone 4s:

    Läuft super, subjektiv schneller bei Animationen, reagiert beim ersten Start von Anwendungen schneller, aber wie gesagt, alles subjektiv.

    Keine Beeinträchtigungen feststellbar, ebenso wenig wie Probleme mit iMessage, funktioniert prima.

  • Das Apple diese OTA Updates überhaupt zulässt… Einfach mal das Ei an nen Rechner anschließen! Man hat ein frisches Backup, die Software ist sauber installiert und dann knallt man das Backup rauf… welches insgesamt 3 Jahre alt ist und 4 Betriebssysteme beinhaltet. Dann ruft man Apple an und verlangt nach nur einem Replacement ein neues Ei. Und bezahlt wurde dafür ’n Hunni bei der Telekom. Imessage geht nicht? Toll. Dann hängen morgen 1500 für 30-45 Minuten in der Line und fordern die läppischen 1,20€ Aktivierungsgebühr (SMS) zurück. Dann noch ne schlechte Bewertung für den Advisor und die Welt ist wieder gerecht. Findet den Fehler… und versucht’s mal mit nem Spiegel.

  • War das schon vorher so, dass auf dem iPad im Fotostream über den Bildern jetzt Ort und Uhrzeit der Aufnahme angezeigt wurde ?

  • Also bislang kann ich keinerlei Verbesserung beim WLAN erkennen – ebensowenig wie bei Mac OS …

  • Auf meinem iPad 3 wird seit 8.1.1 bei jedem Aufwecken die Passcode-Entsperrung verlangt, obwohl Einstellungen auf „nach 15 Minuten“ sind. Kann noch jemand diesen Bug beobachten?

  • Bei mir werden auf dem 5S nach dem Update in der Spotlight-Suche keine Apps mehr angezeigt.

  • ipad 2 performance echt merklich besser geworden! top

  • @emufan
    Schon mal ein Update gesehen, dass die Dateien direkt ersetzt? Das kannst Du mit einem Patch machen, aber niemals mit einem Update! Da gehört mehr dazu. Schließlich werden ja Sicherheitskopien abgelegt.
    Ich denke Du bist einer von denen, die einfach nur meckern wollen. Evtl. hast Du gar kein iPhone sondern willst nur was ablassen. Ich habe mir im Laufe der Jahre (bin von Anfang an dabei), noch nie ein iPhone bei einem Update abgeschossen – wohl schon mal bei einem Jailbreak. Aber das zählt so nicht. Grundsätzlich mache ich alle Updates über iTunes. Und lasse die Finger während des Update-Vorganges vom Gerät!
    Ich habe ein iPhone 6 und werde das Update morgen, wenn die Server dann wieder Luft haben, installieren – und das, obwohl mein iPhone völlig rund läuft!
    MfG

  • Hmm, hatte gehofft das der Slo-Mo Bug behoben wurde, leider wird immer noch kein Einstellbalken für den Slo-Mo Effekt unter der Laufzeit angezeigt :-( .

    Hintergrund:
    Hatte einige Probleme mit meinem iPhone6 (Hänger, Probleme beim sync mit Health etc.) nach dem OTA Update auf 8.1 . Darum habe ich ein Backup über iTunes gemacht und mein iPhone wiederhergestellt mit 8.1 . Danach keine Hänger mehr und Health funktioniert ohne Probleme. Allerdings sind meine ganzen Slo-Mo Aufnahmen nicht mehr in Slo-Mo und der Slo-Mo Balken fehlt. Neue Slo-Mo Aufnahmen sind in Slo-Mo und haben auch den Balken.

    • EDIT:

      Hab eben nochmal ein bissel hin und her probiert und hab jetzt wieder den Slo-Mo Balken. Musste nur oben rechts in der Videoansicht auf die 3 Punkte tippen und dann Auf Original zurücksetzen. Allerdings bei jedem Video einzeln.

  • Funktionierte alles vor dem Update und funktionierte alles danach. Null Schwierigkeiten auf dem 6+, 64 GB.

  • Ich habe das iOS 8.1.1 auf das iPad mini geladen und es ist immer noch unendlich langsam und zäh. Gerade im Safari ist es unmöglich mit Spaß zu surfen. Ich würde das Ding am liebsten an die wand werfen, bestimmt sind die iPad minis mit ios8 nichts mehr wert bei eBay und werden explizit mit ios7 angeboten.

  • Wird ios 8.1 noch signiert von Apple?
    Will doch noch mal nen JB machen.

  • bidher läuft alles auf meinem iPhone 6+ gut außer wenn ich in der „Nachrichten“-App mehrere Bilder aufnehmen möchte und ich sie einzeln versenden möchte.
    Ich kann immer nur ein Bild machen, es per iM oder MMS senden, dann muss ich die App neustarten, andernfalls, also dann beim 2. Bild bleibt das Kamerabild schwarz. Wer hat dieses Problem noch?

    • hast du unter Einstellungen bei Fotos/Kamera 60 Bilder/s eingestellt. Wenn ja schalte das mal aus und teste nochmal.

    • Kann ich bestätigen, jedoch wenn du bei dem schwarzen Bildschirm auf den Auslöser tippst wird das Foto dennoch geschossen und du kannst es versenden.
      Ist natürlich nicht im Sinne des Erfinders, also ein Bug

  • WhatsApp Update ist auch da,
    das man das noch erleben darf :-)

  • 4S mit WLan-Problemen nach 8.1 geht aich mit 8.1.1 nicht besser.
    Bin enttäuscht und sauer!
    Rudi

  • guckhansindieluft

    Habe den Eindruck der Response auf Scrollen ist nicht mehr so direkt. ZB in Flipboard: Blättern immer mit leichter Verzögerung. Aufh in anderen Listenansichten festgestellt (Nachrichten / Anrufe). Scrolle immer mit abgehobenen Finger und dann runter auf das Display während der Abwärtsbewegung. Is jetzt eher wie bei meinem Androidgerät. Kann das jemand bestätigen??

  • Auf dem iPhone 6 Plus läuft das Update gut. Vieles ist schneller geworden, auch das Entsperren per TouchID reagiert super schnell. Leider können auf dem iPad meine Bilder nicht mehr angezeigt werden. Sehe nur noch ein ? und den technischen Namen der Datei. Nur das letzte Bild ist noch da :(

  • Viel wichtiger,

    Dass Whatsapp Update ist da!

  • Also Update 8.1.1 hat meine Probleme mit WLAN und VoIP (Viber) Telefonie nicht behoben! Also weiter über 3G telefonieren …

  • Also Update 8.1.1 hat meine Probleme mit WLAN und VoIP (Viber) Telefonie nicht behoben! Also weiter über 3G telefonieren … Toll!

  • Ich habe es auf meinem iPhone 6 64GB installiert. Seit dem ist das Gerät deutlich stabiler in meinem heimische WLAN. Also das alleine ist mir schon sehr auf den Zacken gegangen die letzten Wochen. Aber das ist nun Geschichte. Also aus meiner Sicht alles super.

  • Zugegeben Apple hat sich mit IOS 8 nicht mit Ruhm bekleckert. Aber sollen wir nun heulen ?
    Bei Android ist sowas alltag ;)

  • iPhone 5s, ebenfalls keine Apps in Spotlight.
    iPad 3 komplett zerschossen, bleibt beim Apfellogo stehen. Reset erfolglos, wird auch in iTunes nicht erkannt.

    • … wie wär’s mit ’ner Runde heulen? :)

    • Jepp hier auch. Meins war in einer endlosen Bootschleife gefangen. Da half nur ein kompletter Reset auf die Werkseinstellungen über iTunes-

      iPad ausschalten- Homebutton gedrückthalten und dann Kabel anschließen.

      Jetzt funzt aber wieder alles.

      Gefühlt ist 8.1.1. ein Tick schneller.

  • Whatsapp ist auch endlich auf iPhone 6 optimiert worden…

  • Nach dem OTA Update sind meine Hörbücher futsch.

  • Läuft bis jetzt perfekt… Auch Apple TV Update funzt.

  • Die Dropbox App stürzt bei mir jetzt gleich nach dem Start ab (Iphone 6). Hat das noch jemand?

  • iPhone 4s:
    Tastatur schreibt flüssiger
    Keine Mikroruckler mehr, läuft wesentlich flüssiger
    Apps starten schneller
    Spotlightsuche schneller
    WLAN : Seit 3 Stunden keine Abbrüche mehr ( vorher 6-7 in der Stunde)
    Verbindung zum Apple TV geht
    Aufwecken von Apple-TV von iPhone aus: Bug höre ich zum ersten Mal, ging vorher schon
    Alles in allem funktioniert es wieder wie früher. JETZT bin ich wieder zufrieden. Warum nicht gleich so Apple?!
    Danke

  • Betrifft die Performance Verbesserung auch das iPad mini 1? Kann da jemand was dazu berichten bzw. testen?

  • Folgende Probleme:
    – wenn in Safari die Favoritenleiste aktiv ist, Google als Favorit vorhanden und aufgerufen wird und dann ein Suchbegriff eingegeben wird, dann wird nach dem ersten Buchstaben das angezeigte Bild neu skaliert und die Tastatur geht zu …. Erst wenn man dann das Eingabefeld erneut ansteuert, kann man den Begriff verwollständigen und suchen. Der Fehler tritt seit 8.0 auf und ist auch in 8.1.1 nicht behoben.
    – suche nach Apps funktionierte erst nach de- und reaktivierung in der Spotlightsuche. Funktionierte davor eher unzuverlässig, vielleicht ist das auch der Grund, weshalb man es reaktivieren musste.

  • Nach Updates auf 8.1.1 funktionierte bei mir die WLAN Verbindung nicht mehr (vorher keine Probleme).
    Nachdem ich alle Apps aus dem Speicher heraus beendet habe, habe ich
    einem ganz normalen Neustart gemacht (ausschalten und einschalten – KEIN Reset!) der zum Erfolg führte, dass die WLAN Verbindung wieder funktioniert

  • Alles Müll, weder iOS Update noch das yosemite Update bringen eine Verbesserung beim WLAN. Beim Alten iPhone 5 mit iOS 7 funktioniert WLAN problemlos. Ich könnt das iPhone 6 echt an die Wand schmeißen. 3 GByte Traffic in 3 Wochen unbeabsichtigt verbraucht.

  • Update auf iOS 8.1.1 gerade durchgeführt. Na toll, jetzt geht der Lautsprecher nicht mehr und die Filme laufen nur noch ohne Ton. Auch die Tasten außen laut(+)/leise(-) funktionieren nicht mehr.

  • Hi, hab mal ’ne Frage: ich habe hier noch mein iPhone 5 rumliegen und gebe es im Laufe der nächsten Tage meinem Cousin. Werde es vorher auf eine neuere iOS-Version wiederherstellen (bisher 7.0.4 mit JB). Kann mir jemand sagen, ob ich lieber 7.1.2 (mit 7 lief es bisher echt rund) oder 8.1.1 draufmachen soll? Wie ist die Performance eines 5er unter 8.1.1? Merkt man schon Geschwindigkeitseinbußen im Vergleich zu iOS 7? Über qualifizierte Antworten würde ich mich sehr freuen. :)

    • Meiner Meinung nach wir das nicht funktionieren!
      Entweder du löschst nur die Daten dann bleibst du auf 704 oder du machst ein Update, dann landest du aber auf 811.
      712 kannst du nicht mehr neu installieren, es wird von Apple nicht mehr signiert.

  • 8.1.1 läuft gut. Bluetooth war gar nicht an nach Update.

  • Also WLAN mit der 8.1.1 ist erheblich besser geworden. Ich habe mitlerweile Empfang an Stellen bei mir im Haus an denen ich bisher nie WLANS Empfang hatte.
    Also ich kann 8.1.1 bisher nur empfehlen.

  • Moin, also ich habe das Update gestern auf mein 5er aufgespielt und kann euch nur abraten. Seit dem Update laufen die Animationen (z.B. APP Ordner öffnen und schließen) nicht flüssig. Man kann richtig zuschauen wie diese ruckeln eher schon richtig zittrig sind. Selbst nach dem Ein- und Ausschalten bleibt das „Zittern“.

  • Was ist mit dem Bug in Safari?
    Beim eintippen des dritten Buchstabens in ein Suchfeld ist Feierabend.
    Dieses Problem wurde mit 8.1 noch nicht behoben.
    Ist es jetzt mit 8.1.1 immer noch da?

  • Sites noch wie früher mit dem Zeitgeistes das man noch 8.1 installieren kann oder ist die Signatur hierfür bereits geschlossen?

  • Sorry zu schnell geschrieben. Gibt es noch das mit dem „Zeitfenster“ während aktuelle ios und die davor installier werden können oder geht nur noch die 8.1.1 sprich wurde die 8.1 gestopptzu signieren?

  • Bei meinem iPad Air II ist die Displayhelligkeit seit dem Update sehr schlecht und läßt sich nicht heller stellen. Wenn man das iPad dreht, kann man aber sehen das es heller gehen würde. Kann Apple mal ein Update rausbringen ohne das was nicht mehr geht?

  • Bei meinem Iphone 5 srreikt das WLan seit IOS 8. alle Updates brachten diesbezüglich nichts. Auch nach Update IOS 8.1.1 keine Besserung.
    Nach dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen funktioniert es ca 30 Minuten. Dann logt es sich autom. aus und lässr sich nicht mehr verbunden.
    Misst Apple!

  • Ich habe einen ganz komischen Fehler. Wenn ich Musik auf meinem iPad 4 höre, aktiviert sich ohne mein Zutun Siri. Dies geschieht sporadisch. Hat jemand ein ähnliches Problem?

  • Hallo,
    bei meinem IPhone 5 funktioniert mein WLan seit dem Update auf IOS8 nicht mehr korrekt.
    Alle bisherigen Updates halfen nicht. Auch das IOS 8.1.1 NICHT!
    Nach Neustart oder Softboot arbeitet es ca. 30 Minuten normal. Dann schaltet es ab und lässt sich nur über Neustart, Softboot oder über das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen wieder aktivieren.
    Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Apple sagt, Hardwareproblem. Aber es läuft ja immer eine gewisse Zeit.
    Super Service!

  • Hallo,
    falls jemand noch über ein 4s verfügt und iOS 8.1.1 raufzog so würde ich gern wissen, was seine Erfahrungen sind. Lese unteranderem von erhöhtem Akkuverbrauch.
    Würde gern auf iOS 8 updaten, bin noch bei iOS 7.1.2 aus Angst vor Performance-Defiziten.
    Danke

  • Wir hatten bisher mit iOS 8 keinerlei Probleme, auch nach dem Update auf 8.1.1 läuft alles einwandfrei. Nie erhöhten Datenverbrauch gehabt, keine WLAN-Probleme, nix, nada.
    2x iPhone 5, 2x iPad Mini 2 und 1x iPad 2.
    Alles funktionierte und funktioniert, wie es soll. Inkl. iMessage und allem anderen.
    Ich bin froh, schreiben zu können das wir hier sowohl mit iOS 8, als auch mit 8.1 oder 8.1.1 keines der hier und woanders genannten Probleme bestätigen konnten und können.
    Vielleicht sollten wir unsere iDevices einrahmen und vergolden lassen. ;)

  • Ja, scheiss drauf! Nix ist mit WLAN!!!

    Ich bezweifle langsam, dass die es mit iOS 8 jemals hinkriegen werden!!!

  • die Health App geht noch immer nicht.

  • Thorsten Hartmann

    Der mysteriöse und namenlose fehlgeschlagene Download nach jedem Start ist auch wieder da …

  • Jetzt läuft mein iPhone 6 und iPad Air wieder wie geschmiert. Kann das Update nur empfehlen.
    Auch die Reaktion beim scrollen ist wieder richtig flüssig. Sync geht auch endlich- warum nicht gleich so?!?
    Bisher keine Fehler entdeckt.

  • Hallo,
    bei meinem IPhone 5 funktioniert mein WLan seit dem Update auf IOS8 nicht mehr korrekt.
    Alle bisherigen Updates halfen nicht. Auch das IOS 8.1.1 NICHT!
    Nach Neustart oder Softboot arbeitet es ca. 30 Minuten normal. Dann schaltet es ab und lässt sich nur über Neustart, Softboot oder über das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen wieder aktivieren.
    Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Apple sagt, Hardwareproblem. Aber es läuft ja immer eine gewisse Zeit.
    Super Service!

  • hallo habe das Update auf 8.1.1. gemacht habe seit dem aber immer noch die eins bei dem einstellungssymbol zu sehen. Hat das noch jemand?

  • Kein Performanceschub beim 4s festzustellen….

  • Seit dem Update funktioniert meine Telekom Mobilbox (Voicemail) nicht mehr. Mein schöner Spruch ist zurückgesetzt worden und dem Anrufer wird nur meine Nummer vorgesagt, bevor er draufsprechen kann. Leider kann man aber nur einige Sekunden besprechen – Dann legt die Box einfach auf und sagt kurz vorher sowas wie „DER BOXNAME …“ und dann ist die Verbindung weg.

  • Hier ist mit 8.1.1 auch ende mit WLAN, er findet zwar nach dem zurücksetzten der Netzwerkeinstellungen das WLAN, kann mich auch verbinden, doch wenn ich über den AppStore ein Update einer App ziehen will gibt WLAN auf und springt auf 3G oder E.

    Somit iPhone 4S WLAN-Problem nicht vollständig gelöst.

  • Was zur Hölle ist nur aus Apple geworden? Bei Android erwartet man ja so einen Käse aufgrund der Fragmentierung des Systems, aber bei iOS? Wenn ich hier lesen muss dass bei jedem was anderes nicht funktioniert nach dem Update, dann ist das einfach nur noch traurig. Mailbox, W-Lan, Displayhelligkeit, Safari, Dropbox, Scrollen – und das sind nur die Probleme die ich beim ersten überfliegen gelesen habe. Wo bleibt der Qualitätsanspruch? Der scheint immer mehr den Bach runter zu gehen.

    • Wie schon geschrieben: mit allen iDevices weder mit iOS 8, noch mit 8.1 oder 8.1.1 irgendwelche Probleme. Alles funktioniert einwandfrei.

      • Sehr schön? Extrem viele haben aber extrem viele Probleme.
        Bei mir ist es auch weitestgehend OK seit 8.1.1.

      • Naja… „extrem viele“ würde ich mal relativieren auf „ein paar Promille“ haben Probleme. Wie viele iDevices mit iOS 8 und höher sind aktiv und wie viele Wortmeldungen gibt es von Nutzern, die Probleme haben? 1000? 2000? 5000? Das sind prozentual wie viele? 0,0005?

  • Thorsten Rickert

    App Optimierung! Ein Entwickler fragte mich zu einer App die Jeff Bridges für IOS 8 rausbringen möchte… hat da jemand was von gehört? dudr.com ist die webseite, die aber nix anzeigt!

  • hat einer schon auf seinem iPad 2 eine Verbesserung gemerkt…glaub den Ankündigungen nicht mehr..gerade wenn es da explizit steht

  • Die Multitasking Gesten auf dem iPad haben bei mir zum Teil immer noch Aussetzer. Beim wechseln des Wallpaper, hat dann gleich mal das Springboard neu gebootet. Traurig, und das obwohl ich extra den Weg über iTunes „Wiederherstellen“ gegangen bin.

  • Mal eine Frage zum Umstieg von der 7er auf die 8er Version. Da sich ja bei iMessage einiges getan hat würde mich interessieren ob die Nachrichten alle erhalten bleiben und ob man weiterhin via iMessage mit iOS 6 (und älter?) Usern schreiben kann.

  • Na Klasse, das Update sorgt dafür, daß Copy&Paste nicht richtig funktioniert

  • Hallo an alle. Ich habe heute iOS 8.1.1 auf einem iPad 3 (WiFi, 64 GB) und einem iPod Touch 5G (64 GB) installiert. iOS 8.1 lief zuvor auf beiden Geräten zufriedenstellend, WLAN-Abbrüche konnte ich keine feststellen. Nun haben beide Geräte jeweils nach dem OTA-Update starke Performanceprobleme, das Scrollen durch den Homescreen ruckelt, ebenso das Öffnen von Ordnern. Hat jemand eventuell einen Ratschlag für mich?
    Danke im Voraus!

    • Schonmal den ewigen Klassiker probiert? Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen und mit einem unter 8.1 erstellten Backup wieder eingerichtet? Hab ich bei meinem 5s so gemacht und absolut keine Probs

  • Homescreen ruckelt bei mir jetzt auch wie verückt, WLAN klappt jetzt. iPad 4.

  • Wifi Problem ist nicht behoben .
    Habe an meinem 5 er 32 gb und 6 er 64 gb , das selbe Problem . Voller Empfang aber zB Facebook lädt und lädt erst wenn ich wifi ausschalte und wieder einschalte läuft es kurze Zeit . Das ist doch scheisse . Apple hat schon eine Ferndiagnose an beiden Geräten gemacht ,alles gut . Mein 5 er hat mir 2 Jahre keine Probleme bereitet und nun das. Laut Apple kann ich zum Store gehen da können die besser testen . Ja und dann wollen die mir beide Geräte tauschen , wohl kaum . Also Update auf 8.1.1 ist vom ätsch ;-)

  • die sollen am besten das ios 7.1.2 wieder rückgängig machen
    was dies wahrscheinlich nicht mehr möglich ist

  • Wow!!! Danke Apple! 11 Uhr, Akku 100%. Jetzt, 16:13 Uhr, 55%!!! Respekt, ihr haut gerade nur noch Scheisse raus!!!

    • Und während ich diese Sätze tippe, runter auf 52%!!!

      • Apple schafft sich ab.
        „It works“ gibt’s nicht mehr
        „It’s Road Trip“ :-) kam
        „It’s Horrortrip“ ist die Zukunft. Die Androiden lachen nur noch. Über iOS und das 6er Design.
        SCHADE ! ! !
        …noch glücklich mit 5 und iOS7 sowie 4 und iOS7. Wünsche allen gute Nerven!

      • Ich spüre Verbesserungen.

  • iphone 4S hat bei mir über itunes 1,4gb und ipad 4 1,7gb. Aber läuft alles super. 4S ist wesentlich schneller als vorher!!!

  • Das einzige was mir aufgefallen ist, ist das alles sehr ruckelig läuft. Lief davor flüssiger. Hat jemand nen Tipp? iPhone 6 plus 64GB

  • Wenn ich mir die ganzen Kommentare so durchlese, beschleicht mich der Eindruck, dass es so viel Schei..e gar nicht geben kann. Mein iPhone 6/64GB läuft auch nach dem Update auf 8.1.1 wie ’ne Eins. Von wegen Hitze, unsäglicher Batterieverbrauch, ruckeln (!!!) und kein WLAN!
    Alles ok – was mache ich falsch ? Möchte mich auch mal aufregen – oder sind das Fakes?
    Dies ist mein sechstes iPhone und stets war ich zufrieden.
    Ich beende allerdings meine Hintergrund Apps immer vollständig, und lasse nicht etwa die Navi App im Hintergrund laufen, weil mir die Stimme so gut gefällt, und wundere mich dann über Batterie-Draining und poste das auch noch.
    Wenn ich diese Schwierigkeiten hätte, würde ich den Fehler bei mir suchen. Wie kann man mit einem 16GB und vollgepacktem iPhone auf die Idee kommen, ein OTA Update zu machen ??? Da muss doch hinterher was klemmen.
    Bisher hat immer geholfen: iPhone in den DFÜ- Modus bringen, und dann das IOS neu installieren, und obendrein kein Backup einzuspielen, also das iPhone als neues iPhone einrichten! Viel Arbeit, aber das lohnt sich. Diese Prozedur habe ich bei einigen Kollegen mehrmals erfolgreich durchgeführt.
    Vielleicht löst das auch für viele „negativ Betroffene“ einige Probleme. Hope so!

  • Weiterhin keine bis sehr langsame W-Lan Verbindung.
    Habe zwei IPhone6 und beide das selbe Problem.
    Und nein es liegt nicht am W-Lan, denn mit 3 anderen Apple Geräten die noch auf IOS 7 sind ist alles in Ordnung.
    Langsam nervt es echt, Apple!

  • Kein i phone mehr das ist sicher das ist doch echt eine Verarsche da zahlt man so viel Geld und da ist man nicht in Stande die normalen Standart Sachen so zu richten wie es war.IOS 8 das ist der größte witz auch nach Diesen Update der selbe kack misst wlan so langsam immer noch herzlichen dank Apple

  • Ach ja und mein 5S ist 1 Jahr alt dann Sollen diese schwachköpfe wenigstens ein Upgrade ins 7.1.2 ermöglichen das waren noch tolle Zeiten die lange her sind so kannst das Handy in die Mülltonne werfen ich freu mich schon auf das nächste tolle Update Apple

  • Heute Morgen erst mal schön verschlafen, weil sich das iPhone aufgehängt hat. War schon das zweite Mal seit Update auf iOS 8.1.1 …. Update über OTA iPhone 6.

  • iPhone 6 plus 128 GB – WLAN Probleme sind unverändert bestehend. selbiges Problem wie unter 8.02 und 8.1

    Bin mega enttäuscht von Apples „Qualitätssicherung“….

  • Also ich habe nach dem Update noch immer massive Probleme mit dem WLAN! Es ist die Fritzbox 7362 SL und ein IPhone 6.

  • Man ist sich nicht sicher wem man hier glauben kann. Die meisten sind zufrieden nach update auf IOS 8.1.1 … Aber auch einige sehr neg und frustrierter User gibt es lese ich hier. … Sind die Problemkandidaten evtl. Alles IOS Devices die einen Jailbreak drauf hatten … Dann könnte ich die Probleme verstehen.

    • .. Denn a bisserl Müll bleibt ja immer in der Tonne selbst nachdem die Müllabfuhr fleißig war …

    • Also was das iPhone 6 betrifft kann ich keine Aussage treffen, ich hab ein 5s 32 GB. Und ich hatte da noch nie Probleme mit. Ich fahre meine Updates grundsätzlich OTA und lade hinterher ebenfalls grundsätzlich die Werkseinstellungen. Anschließend richte ich das Gerät per iCloud-Backup wieder ein (Ausser beim Update von iOS 7 auf 8, da hab ichs als neues eingerichtet) – und was soll ich sagen, läuft wie eine 1. Bisher hatte ich nur WLAN-Probleme mit iOS 8.1. Seit 8.1.1 sind die Geschichte und das Teil läuft wie zuletzt unter meiner letzten iOS 7 Version. (War 7.1.1)

  • Echt Super Leistung Apple seit knapp 2 Monaten bereits seit es dieses scheiß IOS 8 gibt.
    Wenn ich eine Nachricht im Whatsapp absenden will von daheim über WLAN volles Balken 20 000 Leitung braucht es zum teil bis zu 1 Minuten ab und zu oder garnicht das man erneut auf senden drücken muss bis die nachricht endlich zugestellt wird so langsam ist der scheiß WLAN seit IOS8.
    Ich könnte kotzen echt ich kann es ja verstehen das es am Anfang probleme gibt aber nach 2Monaten immer noch nicht im stande sein die standard Sachen wie WLAN zu richten das es normal läuft wie bei jedem anderen Hersteller wie lächerlich APPLE so viel Geld schenke ich sicher nicht mehr wieder.
    Und auf die tollen tipps netzwerkeinstellungen zurücksetzten,mobile daten aus und und und das ist alles nur hilfe für halbe stunde höchstens und dann geht die gleiche scheiße wieder los.Und am Router liegt es sicher auch nicht und ios 7.1.2 keinerlei probleme mit WLAN lief alles einwandfrei.
    TOP APPLE super UPDATE wieder mal

    • Vor ios8 (usw.) hatte ich auch keinerlei Probleme. Jetzt habe ich dafür langsam keinen Bock mehr. Muss man beim nächsten Handy wirklich mal die Konkurrenz checken. So macht es jedenfalls keinen Spaß!

  • habe das iOS 8.1.1 installiert, und bekomme seit dem kein Netz mehr !!! Kann mir jemand helfen?

    • Netzbetreiber fest einstellen müsste helfen. Bei der Automatischen Suche kanns schonmal passieren, dass kein Netz kommt, hat ich mit meinem 5s ständig- Seit ich den fest eingestellt hab, hat ich den Fehler nie wieder.

  • vileicht klappts beim nächsten iOS Update endlich, dass ich meine App-Updates wieder mit meinem iPhone machen kann. Immer iTunes öffnen etc. das nervt

  • Hallo, ich hab auf meinem iPhone 5 S und iPad 4 auch das 8.1.1 und habe heute festgestellt, dass auf beiden Geräten der iTunes-Store nicht mehr funktioniert. Beim Öffnen der App kommt nur noch ein weißer Bildschirm. Hat das Problem vielleicht noch jemand?

  • ärgerlich. in einer App kann man nicht mehr wie unter 8.0 von unten wischen, um an WLAN, BT usw. zu kommen :((

  • ACHTUNG habe gerade einen für mich heftigen 8.1.1 Bug entdeckt. Löschen einzelner ausgewählter Nachrichten (sms) ist nicht möglich. Es gibt leider nur ALLES LÖSCHEN … jetzt ist leider die gesamte Kommunikation mit meinem Bruder Weg. F… U apple … Ihr habt nichts drauf aißerden fett und Zahlbeleg .

  • Mirroring in AirPlay geht mit IOS u8.1.1 bei mir nicht.
    Ich kann zwar Airplay anschalten und z.B. Fotos anm TV betrachten es geht aber keine Box mehr auf wo ich die Bildschirmsynchronisation anschalten könnte.

  • Hinweis : Software Aktualisierungen soll man am besten über „iTunes“ aktualisieren und nicht über wlan;)

  • Ich hab das Update heute auf unser IPad 2 aufgespielt. Soweit lief alles problemlos, doch gerade eben habe ich ein sehr merkwürdiges Verhalten in Verbindung mit unserem ATV2. Wir streamen idR Youtube Videos via IPad auf das ATV2, was mit der Vorgängersoftwareversion auch einwandfrei funktionierte. Mit der neuen bricht die Übertragung immer ab, sobald ich auch die Youtube-App auf dem IPad nicht mehr „sehen“ kann. Soll heissen, nach gestartetem streaming via WLan auf dem Ipad sende ich dieses an den ATV2. Für gewöhnlich schalte ich das IPad dann via Ausschalter dunkel. Nun schaltete die Übertragung auf das ATV2 ab. Der Youtube Player geht auf Pause. Gleiches, wenn ich den Home button betätige, oder das gerät nach einigen Sekunden selber das Display abschaltet.

    Das sieht mir doch schwer nach nem Bug aus… kann das vielleicht jemamd bestätigen?

  • wisst ihr villeicht ob jailbreak für ios8.1.1 raus kommen wird?

  • Ich habe heute das Update auf mein iPhone 6 (128GB) aufgespielt.
    Nach dem Update wird auf dem sperrbildschirm eine Riesentastatur angezeigt, in der man nicht scrollen kann. Also kann auch kein entsperrcode eingegeben werden.
    Ein Anschluss an an den Windowes PC und erneute Aktualisierung bringt ebenfalls nicht, da man für die Aktualisierungund Zugriff auf dem iPhone die Bestätigung per Passwort bestätigen muss.
    Wie geht’s nun weiter?

    • meinst du den bestätigungscode iTunes ?

      • Nein, ic.h meine den iPhone Bestätigung Code den man auf dem Sperrbildschirm eingibt.
        Es wird ein überdimensionierter Eingabebereich angezeigt. Im Hochformat. Den Bildschirm quer zu stellen funktioniert nicht.
        Man kommt nicht an die Bildschirmtastatur heran, um diesen Code eingeben zu können.
        Ich kann leider kein Foto hiermit hoch laden um dieses zeigen zu können.

  • dann würde ich an deiner Stelle den Apple Store kontaktieren !!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven