iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 720 Artikel
"Hey Siri" und Autokorrektur repariert

Apple veröffentlicht iOS 11.1.1 für iPhone und iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
121 Kommentare 121

Apple hat iOS 11.1.1 veröffentlicht. Das Update bringt Fehlerbehebungen und Verbesserungen für das iPhone und iPad.

Ios 11 1 1

Im Beschreibungstext zu der heute veröffentlichten Aktualisierung geht Apple auf zwei bereits bekannte Fehler ein, die nach der Installation nicht mehr auftreten sollten:

  • ein Problem, bei dem „Hey Siri“ plötzlich nicht mehr funktioniert
  • ein Problem mit der automatischen Korrektur bei der Tastatureingabe (A statt I)

Darüber hinaus bringt die Aktualisierung auch die üblichen Verbesserungen mit Blick auf die Systemsicherheit. Details zu den in diesem Bereich behobenen Fehlern wurden noch nicht veröffentlicht. Das Update steht wie immer über die Softwareaktualisierung im Bereich Einstellungen zur Installation bereit.

Donnerstag, 09. Nov 2017, 19:13 Uhr — chris
121 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat das auch jemand, dass beim X ständig die Tastatur in der Nachrichten-App verschwindet?

    • Manfred Drescher

      Habe das X nicht mehr. Dafür das 8 und bin wieder mega zufrieden

      • Glückwunsch, die richtige Entscheidung!

        Hoffentlich merkt Apple, was sie hier für eine Fehlkonstruktion mit dem X auf dem Markt gebracht haben.

      • @Bricco Da sich das X Millionen-fach verkauft, müssen sie irgendwas richtig gemacht haben.

      • Merkwürdig nur, dass man überall lesen kann, das unzufriedene User ihr X wieder zurückgeben. Das gab es bisher noch nie!

        Außerdem wäre es echt interessant, woher Du Deine Verkaufszahlen hast.

      • falsche Wahrnehmung…“überall“ ist nichts im Verhältnis zur Marktsituation. Ein paar youtubevideos sind nicht die Welt…

      • Bin mega happy mit meinem X und habe noch keinen gehört, der nicht zufrieden damit wäre. Wo sind denn die allfälligen Mängel?

      • Hat zwar keiner gefragt aber schön zu hören dass du jetzt glücklich bist

      • Genauso habe ich es auch gemacht! Das 8er fühlt sich einfach „reifer“ an

      • ich bin auch froh, dass du glücklich bist!

      • +1. Bin auch sehr zufrieden.

      • Huhu, hier ist noch eine, die Ihr X wieder zurückgegeben hat. Noch nie habe ich mich mit einem Handy so unwohl gefühlt wie mit diesem, sogar mit dem Samsung S8 habe ich mich besser gefühlt, aber jetzt bleibe ich erst einmal bei meinem iPhone 7.

      • Wo liest du das denn?

      • Na ja, Ihr braucht Euch nur diesen Post ansehen, dann habt Ihr eine Eurer Quellen.

      • Also ich bin mit meinem X mehr als zufrieden.
        Es ist einfach der Hammer ein solches iPhone zu bedienen.
        Und endlich OLED. So ein schönes Display

      • Noch nix davon gelesen. Wurden wohl wieder welche von Samsung bezahlt.

      • Soweit sind wir gekommen, dass man sich mit einem Handy „wohlfühlt“?! Du meine Güte..,

    • Nein. Beim iPad Pro hab ich das aber

    • Ich hatte das Problem heute auch. War nur bei einem Kontakt bei einem anderen Chat Kontakt nicht. Habe anschließend die App beendet und wieder gestartet dann war die Tastatur wieder da.

    • Der Taschenrechner Bug ist noch immer da.
      Bei Android wäre das ein einfaches App Update.
      Bei Apple muss immer ein System Update her. Zumindest in dieser Hinsicht ist Android wesentlich benutzerfreundlicher :-(.

      • Der Bug soll ja auch erst mit iOS 11.2 gefixt werden.

        https://www.iphone-ticker.de/apple-verteilt-ios-11-2-beta-1-an-entwickler-118408/

        Da gebe ich dir recht mit dem App Update, aber dieses würden dann nur Geräte (Nexus bzw. jetzt die neuen Pixel) mit purem android bekommen (auch Vanilla android genannt) .

        Denn jeder Herstellt (HTC, Samsung und Sony etc,) „kocht“ ja bei android seine eigene Oberfläche und dann entwickeln Sie auch ihre eigenen Apps wozu der Taschenrechen auch gehört.

        Klar, ist es einfacher und schneller nur eine App zufixen, als das immer über das ganze OS zutun.

        Aber mal ganz ehrlich bei iOS solltest du mal froh sein das du überhaupt ein Update für dein iDevice bekommst !! Denn bei Android Geräten (mal die Nexus Geräte ausgeschlossen) kann mann froh sein wenn man überhaupt ein Update bekommt. Denn entweder kommen die Updates erst nach einem Jahr (durch die ganzen Anpassungen vom Hersteller und dann muss das Update vom Hersteller noch getestet werden und dann muss Google das Update auch noch absegnen und erst dann kommt es zum Endkunden) oder meist gar nicht !
        Es gibt natürlich noch ein paar mehr Faktoren, aber das sind meist die wichtigsten.

        Hier auch nochmal zum nachlesen.
        https://www.heise.de/newsticker/meldung/Der-lange-Weg-zum-Android-Update-2072706.html
        Der Artikel ist schon einwenig älter, aber trotzdem trifft das noch zu.

        Das ganze sage ich nicht weil ich ein apple Fan Boy bin und android hasse, ganz im Gegenteil. Ich nutze sogar beide Systeme und finde beide haben ihre Vor- und Nachteile.

      • Bei Android habe ich auf meine verdammten 65“ einen Taschenrechner, das sau Teil von TV benötigt 2 Minuten mindestens bis er mal an ist. Was man nicht alles in Kauf nimmt für gutes Ambilight…

  • Das ist wirklich nicht auszuhalten, so bekloppt das ist. Siri, ein Service das Apple gar nicht meht pflegt, den nur segr wenige nutzen, da zu nichts taugt, reparieren sie. Aber Apple Maps nicht.

  • Booaah wie nervig jede Woche ein neues Update installieren zu müssen, nur weil Apple keine vernünftige Release Version mehr auf die Reihe bekommen.
    PS. Jaaa Wechsel doch einfach zu Android blaaa!

    • Das nervt mich auch, aber zum Glück muss man es ja nicht zwingend laden!

      • Eben doch! Schließlich erhofft man sich jedes Mal eine Version die endlich sämtliche nervige und peinliche Bugs behebt.

    • Nein, du hast vollkommen Recht. Einfach nur noch unfähig und das trotz Developer Beta, Public Beta, ich kann die ganzen Bugs die ich schon reportet habe gar nicht mehr zählen, wurden auch beseitigt, aber sorry da waren Dinger dabei, die muss einfach ein Hersteller selber sehen, sorry. IOS, nach der Beta ist vor der Beta. PS, ich weiss das es sich hier nicht um eine Beta handelt, das ist aber gerade das schlimme daran.

      • Wenn ich mir deinen Text so durchlese, bist du nicht gerade in der Position, anderen „offensichtliche“ Fehler vorzuwerfen.

      • Das System ist aber Nutzungsfähig! Seit der Developer Beta dabei und wirklich gestört haben mich noch keine bugs! Kleinkram der in 3 oder 6 Monaten gefixt werden kann, weil ich ihn sowieso nicht nutze.
        Außerdem wünscht der User immer mehr Funktionen im System (man könnte ein Gerät ja auch mit IOS und AppStore ausliefern, dann hat man nur die Apps Einstellungen und AppStore) will dafür aber nicht in Kauf nehmen, dass mehr Funktionen mehr Fehler bedeuten

    • Da hast du das Problem mit nervigen Updates jedenfalls nicht xD

    • Boah, das ist auch so ein elender Aufwand…

    • Die Anzahl und Zeiträume von Updates, hat sich noch nie geändert. Mal gab es weniger in einer Version die nicht so oft kamen, dafür aber genauso oft auch sehr viele in kurzem Abstand. Das ist wirklich nur subjektiv dass es „schlimmer“ geworden ist. Bugs gab es schon immer von Anfang an und ich bin auch heil froh dass sie wenigstens gepatcht werde.

      Die Sache dass auch nach wiederholtem einreichen von Bugreports, die Fehler nicht sofort behoben wurden oder werden konnten ist natürlich ärgerlich aber nicht unvermeidbar.

      • Der Unterschied jedoch ist, dass Updates früher neue Features brachten, heute lediglich Bugs stümperhaft gefixt werden.

  • Hoffe der Anzeigezoom unter Helligkeit/Anzeige ist wieder verfügbar. Die Apps sind so einfach zu klein für meine Finger. Ist beim iPhone X nicht mehr verfügbar aktuell

    • Das wird definitiv nicht wiederkommen.

    • Die icons sind doch ohnehin schon größer beim X…
      man muss schon echt blind sein um daneben zu tippen, da hilft dann auch der zoom nicht mehr weiter..

      • Soviel größer sind die nicht im Vergleich zum iPhone 7 und ich bin garantiert nicht blind.
        Wenn du richtig gelesen hättest,dann hättest gelesen,dass es um die Größe meiner Finger geht,und die Apps kleiner sind als beim 7er mit Zoom und deshalb schwerer zu treffen.
        Außerdem mag ich nicht so viele Appsymbole auf einer Seite,ist ja eine Reihe mehr jetzt ohne Zoom.
        Und ich kenne viele,die immer den Zoom hatten und ihn jetzt wie ich vermissen.

    • Dann solltest du dir vielleicht eine Brille kaufen bzw. zum Augenarzt gehen. ;-)

  • Da hätte Apple doch auch noch bis übermorgen warten können, bei dem Datum ;)

  • Hat jemand ebenfalls das Problem, dass die systemweite Teilen-Funktion sich immer aufhängt, wenn man etwas per Nachricht teilen möchte? Immer wenn ich dann den Empfänger eingebe, hängt sich sie jeweilige App auf. iPhone X, iOS 11.1

  • iOS 11 ist das ausgereifteste iOS was es jemals gab. Das sind auch keine Fehler, sondern Features. Hofentlich kommt jetzt jede Woche eine .X.X Version, alleine weil ihr euch dann aufregt.

  • Ich hatte den Taschenrechner im Einsatz! Hatte was Gerechnet. plötzlich Funktionierte mein iPhone nicht mehr das Display war eingefroren und ich konnte nicht mal das Telefon ausschalten

  • hat auch jemand das problem, das music app im landscape modus wenn man ein album auswählt, nicht mehr richtig reagiert?

  • Mein IPhone X hat sich eben beim laden der Vesion 11.1.1 in den Wartungszustand versetzt. Zum Glück bin ich zu Hause.

  • Hat noch jemand das iPhone X Problem, dass bei Kälte (9 Grad) das tippen oder scrollen nicht mehr richtig funktioniert?

  • Den Taschenrechner-Bug hätten sie doch grad fixen können…

  • Beim Versuch einen Link von Safri aus als iMessage zu schicken, hängt das iOS fest

  • Seit ich iOS 11 auf meinem iPad Air installiert habe, flackert das Display. Kennt jemand das Problem?

  • AAAAAAAAAAAAAND A[?] WILL ALWAYS LOVE YOUUUUUUUUU

  • Üben brave haben sie das Akku Problem wieder eingeführt und Beim tippen hängt es Nach Wien Bein alten 4s – fuck Apple ich besitze ein 1000€ Handy was 2,5 Jahren alt Ist und es hängt !!

    1+2+3= 23 ??? Apple was geht den ab bei euch.

    Muss ich mir jetzt ständig ein neues Gerät kaufen nur das die Software Funktioniert ?

    Selbst auf meinem alten Samsung Laptop von 2003 läuft Windows 10 ohne Probleme /// es läuft

    Bei Apple muss man alle Jahre ein neues iphone kaufen das es noch einiger Masse schnell läuft.

    Wer hat noch das Problem ?
    Hängt – friert ein – das Schreiben hängt nach usw.

    • Ich habe ähnliche Probleme seit iOS11. Habe eine intensive Unterhaltung mit einem Verantwortlichen aus dem Support. Mit zusenden von Testdaten. Die Antwort am Ende war: Tja hast halt Pech. Mein Fazit lautet: Apple interessiert sich einen feuchten Furz. Grobe Fehler werden nicht behoben. Naja. Eine traurige Entwicklung

    • Ha ha geil bei mir ist auch 1+2+3=23. liegt bestimmt auch an der veralteten Hardware (iPhone7) das sie es nicht mehr schafft diesen komplexen Algorithmus zu berechnen. Wird Zeit auf ein upgrad

      • Dieser Bug wurde nicht behoben. Vielleicht aggressive Taktik, zum kauf neuerer Hardware zu bewegen. Aber das selbst nach dem 5 Update, iOS11 wie WinMobile 6.1 läuft, ist schon peinlich. Nicht einnal auf 50% der Hardware ist es installiert.

    • „Bei Apple muss man alle Jahre ein neues iphone kaufen das es noch einiger Masse schnell läuft.“

      Ja, wow. Du vergleichst Laptops mit Windows mit Smartphones. Das ist genauso als würdest du MacBooks mit Samsung-Smartphones vergleichen. Wo ist da der Sinn? Laptops und Computer sind wegen der Software (Windows, Treiber usw.) an sich schon langlebiger als Smartphones. Bei Smartphones ist es bei jedem Hersteller so, dass die Geräte nach spätestens 3 Jahre nicht mehr zu gebrauchen sind.

      Vergleich mal iPhones mit Samsung-Smartphones. Da kannst du das gleiche schreiben.

      • Ähn.. also mein iPhone 5 läuft nach wie vor super. Auch das 4s macht einen soliden Job.
        Der Acer Windows Laptop von meiner Freundin aus dem Jahre 2014 hingegen ist schon überfordert einen Film auf Amazon abzuspielen. Ich muss also deiner Aussage ganz klar Konter geben und behaupte, das Apple Produkte deutlich länger halten als alle andere Technik in dem Segment von anderen Herstellern.
        Einzig Windows XP ist sich seiner noch würdig und würde immer noch laufen wenn es ordentlich gepatcht werden würde.

    • 1000€ für ein iPhone haben, aber keine 6,95€ für den Duden…
      First world problems.

    • Bei mir friert es auch ständig ein auch mit 11.1.1
      Akku kann ich noch nicht bestätigen aber sicher schlechter wie ios 10.3.3
      Ich finde ios 11 ist eine Katastrophe! irgend wie eine Beta.

  • Bin mal gespannt, ob damit auch das Problem mit Siri bei der Apple Watch behoben wird. Siri reagiert dort bei mir ab und an nicht mehr.

    • Habe das Problem mit Siri auch auf der Watch, und leider auch mit 11.1.1 auf dem iPhone 8+…. Mist, ich hoffe es liegt nicht an der Hardware! Beim 6er (da natürlich am Kabel) lief es immer einwandfrei….

  • Wie war das moch mit iPhone OS 1 oder iOS 4? auch nicht Bug frei ;)

  • Langsam werde ich aber neidisch auf all eure Probleme. Mit iOS 10.3.3 funktioniert alles dermaßen gut, das es schon fast langweilig wird ;-)

  • Hat jemand einen Tipp, wo man ein iPhone 8 Plus zur Zeit günstig erwerben kann? Leider habe ich die ebay Aktion vor ein paar Tagen verpasst.

  • Wann kommt 11.1.1.1 rev. 2.3.5?! Langsam wird’s peinlich …

  • Ist mit dem Siri-Update das Problem gemeint, daß Siri an Bluetooth im Auto nicht mehr antwortet?
    Das Problem nervt nämlich, denn wenn ich Siri brauche, dann ist es im Auto und da geht es seit 11 nicht mehr :-(

  • Mein Akku ( iPhone 6s ) hält wieder wie es sein soll.

  • iPhone 6S findet seit dem Update kein Netz mehr.

    Stecke ich die SIM-Karte in mein anderes 6S mit 11.0.3 geht es. Liegt also nicht an der SIM-Karte.

    Hat jemand eine Idee?

  • Ist schon jemandem aufgefallen, dass man seit iOS 11.1.1 im Kalender nicht mehr auf eine im Termin hinterlegte Adresse klicken kann um in die Karten App zu gelangen? Mit iOS 11.1 ging das doch noch.

  • Bei mir funktioniert seit heute der Spur Assistent. Stadtautobahn A100

  • Benachrichtigung bei angenommen Kalender-Einladungen kommen trotz korrekter Einstellungen nicht an, unter macOS kein Problem. Seit iOS 8 werden nur Absagen gepusht …. Bug mehrmals an Apple gemeldet. Passiert ist nix. Bug auch mit anderen Apple-IDs zuverlässig reproduzierbar. Nervig.

  • Sowas Blödes wie dieser Taschenrechner-Bug ist mir in 10 Jahren iPhone-Geschichte noch nicht untergekommen … es ist mir unbegreiflich, warum man das nicht mit diesem Update repariert hat. Ganz stoisch heißt es eigentlich nur, dass dieser Bug halt mit 11.2 gefixt wird …

  • Brauche dringend Hilfe.
    Beim iphone 7 plus meiner Tochter erschein in letzter Zeit öfters mal das Rädchen während des öffnens einer App bzw mitten im Benutzten einer App. (vorwiegend whatapp)
    Selbst ios 11.1.1 brachte keine Besserung.
    Was kann das sein ?

  • Akku Prozent Anzeige geht nicht mehr

  • Hat noch jemand das Problem, dass beim Starten einer neuen Konversation in Nachrichten fast jeder Kontakt zunächst blau hinterlegt ist, iMessage angezeigt wird und dann aber ein Sendefehler bzw Versand per sms erfolgt?
    iPhone X mit 11.1

  • weiss jemand bescheid warum das schwarzkappler app wiener linien nicht mehr unterstützt wird?

  • Hat jemand das Problem dass die Fotos an den Rändern unscharf sind? Wenn man dann z.B. den Fokus auf unten links legt, wird es oben rechts total unscharf…
    iPhone 7 und soweit ich weiß erst seit iOS 11.1.1

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21720 Artikel in den vergangenen 3737 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven