iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 098 Artikel
Zum "World Emoji Day"

Apple tauscht Porträtfotos der Vorstandsmitglieder gegen Memojis

43 Kommentare 43

Apple hat einen außergewöhnlichen Weg gewählt, um die Vielseitigkeit der mit iOS 12 auf dem iPhone X verfügbaren, personalisierbaren Memoji-Charaktere zu demonstrieren. Die Porträts der Vorstandsmitglieder auf der Apple-Webseite wurden durch Memoji-Grafiken ersetzt.

Die Änderung ist natürlich nur von befristeter Dauer und nimmt Bezug auf den heutigen World Emoji Day. Bereits gestern hat Apple in diesem Zusammenhang 70 zusätzliche Emoji-Charakteren angekündigt, die mit den großen Software-Updates im Herbst auf iPhone, iPad, Apple Watch und dem Mac bereitgestellt werden.

Apple Vorstand Memoji

Die Memoji-Grafiken der Apple-Chef-Etage wurden im besten Fall von den Vorstandsmitgliedern selbst auf einem iPhone X erstellt. Die neue Funktion steht direkt in der Nachrichten-App zur Verfügung. Mit wenigen Schritten lässt sich hier eine pesonalisierte Emoji-Grafik erstellen.

Dienstag, 17. Jul 2018, 14:23 Uhr — chris
43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Braucht man ios12 für das eigene Emoji?

    • Ja okay. Lesen hilft. Bzw das zweite Lesen.

      ios12 ist notwendig :)

      • Nur iOS 12 nutzt nichts, es muss auch ein iPhone X vorhanden sein. ;-)

      • Mit iOS 13 kommt das dann sicherlich auf die älteren iPhones, denn es gibt für mich keine Logische Erklärung warum das die Cam vom iPhone 8 oder iPhone 7 nicht können soll.

      • Weil das ganze auf dem Face Tracking der Face ID Technologie beruht. Mit der normalen Kamera wäre das ganze so nicht möglich. Siehe das System wie Samsung es nutzt. Mit den Emojis von Apple absolut nicht vergleichbar.

      • Vermutlich wegen der Front Kamera des iPhone X…

      • Ähm, die Gesichtserfassung des Iphone X vielleicht?

      • Bei den Animoji ja, aber für einfach nur ein Selfi in ein Emoji zu umwandeln ist diese Technologie in meinen Augen nicht nötig.

        Das sollte mit einer App sogar schon möglich sein.

      • prettymofonamedjakob

        Du kannst ja gar nicht ein Selfie in ein Emoji umwandeln. Den musst du dir selber zusammenklicken und dann funktioniert der analog Animoji.

      • Ah okay, dass ist dann schwach. Ich dachte man kann sich so ein Emoji über ein Selfi machen lassen. Dann ist rein die Emoji erstell Funktion, genau so kacke wie in Bitmoji.

        Dachte in iOS12 kann man sich so einfach Emojies erstellen lassen.

      • An „Angela Ahrendts“ sieht man ganz gut, das es ohne iPhone X nicht so gut aussehen würde.
        Ein Teil der Haare sind vor dem Oberkörper und ein Teil dahinter :)

  • Michael Haensch
  • Ich hoffe Apple macht mal wieder mehr sowas.
    Das ist das verhalten womit sie bekannt und erfolgreich geworden sind :)

    Einfach mal machen worauf man lust hat und nicht immer angepasst.

  • Bestimmt wegen der EU-DS-GVO *hust*

  • Wenn es sich jemand leisten kann, dann doch der Vorstand eines Multi-Milliarden-Unternehmens… ;-)

    …und es gibt andere, die zum Lachen in den Keller gehen!

  • Die Infantilisierung der (westlichen) Gesellschaft schreitet unaufhaltsam voran.

  • muss ich captain zustimmen. apple kann ruhig mal auch wieder etwas lockerer werden, so wie es früher mal war. schaden kanns sicher nicht. und jes, zieh doch einfach mal den stock ausm ar***. ;-)

    • Apple interessiert sich nicht was Aktionäre denken. Hat man in den letzten Jahren schon so oft gesehen.

    • Und du meinst mit deinen 3 Aktien bist du irgendwer? Nimm den Stock aus dem Hintern-wichtig für dich sollte strategisch gute Entscheidungen des Vorstandes sein, damit der Kurs weiter nach oben geht. Was juckt sich, wenn Cool & Co mal etwas Humor beweisen v

    • Als Aktionär wäre das ein Grund weiter Aktionär zu bleiben. Wobei wir Hansels gar nicht weiter auffallen selbst wenn wir unsere Letzten 5 Jahreseinkommen 100% in Apple Aktien hätten.

      Genau dies ist der Grund warum ich Aktien von Tesla habe. Sie machen nicht das was andere machen. Sie denken noch relativ klein und unkompliziert im Vergleich zu den Weltmarktführern.

    • Dann wirst Du -sobald sich das Gefühl des veräppelt werdens einstellt- feststellen, dass du scheinbar in das falsche Unternehmen investiert hast.

    • leider viel zu wenig!
      Mainstream und Umsatzzahlen waren wichtiger als „einfach mal machen“

  • Du hast es falsch formuliert: Das soll nicht der Vorstand sein – das IST der Vorstand.
    Verkaufst Du deswegen jetzt Deine Aktien? Oder kaufst keine? Komm – ein wenig lockerer könntest Du da schon sein ;-)

  • Die Idee finde ich toll, nur das ich jetzt bei dem Bild das Gefühl habe, auf allen Positionen arbeitet der gleiche Typ, aber jedes Mal mit anderen Haaren.

    Da finde ich die Bitmojis wesentlich individueller.

  • Ich finde dieses Vorgehen ehrlich gesagt ganz lustig. Und marketingtechnisch sicher nicht ohne Grund.
    Was mich mehr „ärgert“ ist jedoch, dass Apple ihren technischen fortschritt aus taktischen Gründen verborgen hält. Immer wieder kleine Schritte nach vorne, sodas die Kunden immer wieder angefixt werden jedoch bleibt der Knaller wie beim iPhone vor gut 10 Jahren aus.
    Apple baut die Service Sparte immer weiter aus aber vergessen, dass das alles nichts bringt, wenn ihre Produkte an qualität verlieren.

  • Solche Aktionäre braucht Apple nicht. Think different.

  • Den einzigen den man sofort erkennt ist Jony Ive…

    • ja bei ihm könnte man meinen, dass das memoji vergessen wurde!! ;)

      • Danke, hab herzlichst gelacht! Als ich Jony sah, musste ich direkt schmunzeln. Kennt jemand den Jony mit Notch an der Stirn? Zu geil wäre es, wenn die auch mit drauf wäre! :D

  • Was macht man damit? Soll das sowas wie ein Avatar sein? Was ist die Anwendung dafür? Nur um sein gezeichnetes Bildchen irgendwo zu posten?

    • Das setz sich immer über deine Selfies, soll eine Aufwertung der Fotos somit sein.

      Was ist das für eine frage, es ist halt einfach ein Witziges Feature, das uns auch mal zum Lachen bringen soll, in dieser trostlosen Welt.

  • und wiedermal einer der denkt das nur ernsthaftigkeit und kühlheit zum erfolg führt/führen kann! tau mal auf junge und lach mal wieder, sonnst wirst du irgendwann als ein ganz kalte u. trauriger greis enden.

  • Federighi ist ziemlich misslungen finde ich.

  • Das soll er nicht sein, dass ist er. Hier kann man wieder schön zusehen , wie Doofbratze nur stänkern wlll.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26098 Artikel in den vergangenen 4433 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven