iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 996 Artikel

Sinkende Smartphone-Verkäufe in China

Apple-Quartalszahlen am Dienstag: China und HomePod im Fokus

11 Kommentare 11

Am 1. Mai wird Apple die Quartalszahlen für das zweite Quartal im Geschäftsjahr 2018 präsentieren, den Zeitraum von Januar bis März diesen Jahres.

Mit Spannung erwarten wir in diesem Zusammenhang nicht nur, wie sich die iPhone-Verkaufszahlen im Anschluss and das hervorragende Weihnachtsquartal entwickelt haben, sondern auch Informationen über die Marktentwicklung in China. Dort kämpfen gerade sämtliche Smartphone-Anbieter gegen einen allgemeinen Abwärtstrend bei den Verkaufszahlen, eine Entwicklung, der sich auch Apple kaum entziehen kann.

Aktuelle Studien gehen davon aus, dass die Smartphone-Verkaufszahlen in China in den ersten drei Monaten des Jahres verglichen mit dem Vorjahr um satte 21 Prozent gefallen sind. Mit 91 Millionen verkauften Geräten wäre der Absatz wieder auf das Niveau von vor rund vier Jahren gefallen.

Smartphone Markt China Q1 2018

Apple kämpft auf seinem weltweit zweigrößten Markt nicht nur gegen einen allgemein rückläufiges Kaufverhalten, sondern muss sich zudem gegen mächtige Konkurrenz behaupten. Xiaomi ist derzeit auf dem Sprung, den iPhone-Hersteller dort als viertgrößten Smartphone-Anbieter abzulösen. Hier sind sich die Marktforscher zwar noch nicht einig, eine aktuelle Statistik von Canalys präsentiert Xiaomi mit 13 Prozent Marktanteil jedenfalls erstmals nach Huawei (24%), Oppo (19%) und Vivo (17%) auf dem vierten Platz. Apple muss sich mit Samsung und dem Rest die verbleibenden 27 Prozent teilen.

Was wir am Dienstag Abend nicht erwarten, sind konkrete Verkaufszahlen zur Apple Watch oder auch dem HomePod als neuestes Pferd im Stall. Allerdings darf man zumindest darauf hoffen, dass Apple dem berechtigten Interesse der Anleger nachkommt, und sich wenigstens etwas konkreter zu den weiteren Plänen mit Blick auf den Siri-Lautsprecher äußert – noch im Frühjahr soll dieser ja auch in Deutschland und Frankreich in den Verkauf gehen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Apr 2018 um 18:07 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    11 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33996 Artikel in den vergangenen 5509 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven