iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 647 Artikel

Erste Einsatzgebiete in Kalifornien

Apple-Mitarbeiter mit Video-Rucksack sollen Karten-App verbessern

19 Kommentare 19

Apple hat den Anspruch bekundet, mit Apple Maps „die beste Karten-App der Welt“ anzubieten. Im Juni hat der für diesen Produktbereich verantwortliche Manager Eddy Cue diesbezüglich umfangreiche Änderungen und Verbesserungen angekündigt, die neuen Maßnahmen erfassen auch eine exaktere Erfassung der Routen für Fußgänger.

Apple Maps Mann

Bilder: Dante Cesa / via MacRumors

Wir denken nicht, dass irgendjemand diesen Arbeitseinsatz zeigt, den wir in die Karten-App stecken. Diesen Launch haben wir nicht angekündigt. Wir haben niemandem davon erzählt. Es ist eines dieser Dinge, die wir richtig geheim halten konnten. Niemand weiß etwas von unseren Anstrengungen. Wir freuen uns darauf, die Früchte unserer Arbeit nun präsentieren zu können. Im nächsten Jahr werden wir die neuen Karten Abschnitt für Abschnitt in den USA einführen.

Ein Teil dieser Anstrengungen ist auch die Erfassung von Fußgängern vorbehaltenen Bereichen zu Fuß. Statt der bekannten, mit entsprechender Technik ausgestatteten „Street-Map-Autos“ marschieren nun Apple-Mitarbeiter mit speziellen Rucksäcken durch die Straßen kalifornischer Städte.

Apple hat die Einsatzgebiete dieser Spezial-Teams erstmals auch auf der Übersichtsseite vermerkt, auf der sich die Einsatzgebiete von Apples „Karten-Autos“ einsehen lassen. Die Fußgänger sind demnach derzeit in den Bereichen Alameda County, Los Angeles, San Francisco, San Mateo County, Santa Clara County und Santa Cruz County unterwegs.

In Deutschland ist Apple weiterhin nicht unterwegs. Auf der Liste der Einsatzgebiete finden sich in Europa bislang nur England, Wales und die Kanalinseln. Sichtbare Fortschritte macht Apple derweil zumindest im kleinen Rahmen in den USA, wir haben kürzlich erst auf die dort bereits sichtbaren Unterschiede hingewiesen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Nov 2018 um 17:08 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30647 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven